Donnerstag, 15. November 2018, 18:30 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 621-640 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 19. August 2012, 14:06

Forenbeitrag von: »egos«

Defekte LED bei Märklin Peitschenleuchte Art. 72800

Lieber Marcel im Produktekatalog von Märklin steht nichts von LED: http://www.maerklin.de/de/produkte/detai…r%2Flampen.html Es müsste eine Miniaturglühlampe drin sein. herzliche Grüsse Oski

Samstag, 18. August 2012, 17:50

Forenbeitrag von: »egos«

Modellbau: Beschriftung mit Decal-Folie: 2 Beispiele

Seit einer Stunde sind sie beim Hagforum bekannt mit eigenem Thread ... herzliche Grüsse Oski

Freitag, 17. August 2012, 09:38

Forenbeitrag von: »egos«

Wer sucht eine Re 460 Historic?

Lieber Christoph Gehri bietet 2 Ausführungen an: AC und DC. Du hast sicher nur eine davon gepostet, dann wäre die andere noch im Laden. Aber eben, wer weiss... Auf jeden Fall gratuliere ich dir zum Kauf. herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 16. August 2012, 21:45

Forenbeitrag von: »egos«

Wer sucht eine Re 460 Historic?

Hier sind noch welche: http://www.hrgehri.ch/lieferbar/Lieferba…ag/hag_280.html herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 16. August 2012, 21:05

Forenbeitrag von: »egos«

Anlagen: Käserberg

Jawohl! Ich war's zwar auch, aber wenigstens konstruktiv... herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 16. August 2012, 20:53

Forenbeitrag von: »egos«

Anlagen: Käserberg

Zitat von »cosyloewe« Ist halt einfach die schönste Lok. Roger (11465) wird dich lieben! herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 16. August 2012, 15:38

Forenbeitrag von: »egos«

Anlagen: Käserberg

Und ob das "Zertifikat" der Simulationsfahrt wirklich etwas aussagt, sei dahingestellt. Aber für die H0m Fahrer gibt es eine Rangierlok (Ge 2/4) für CHF 370 zu kaufen. Solange Vorrat. herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 15. August 2012, 23:12

Forenbeitrag von: »egos«

Lackschäden durch Schaumstoff-Innenverpackung

Zitat von »erzhal« Da dieser hautpsächlich aus ausreagierten Polyolen und Isocyanaten besteht, enthält der kein Weichmacher. Lieber Roland danke für den Hinweis. Ich weiss das selber nicht und habe mich durch die Frage von Peter täuschen lassen. Wenn das wirklich PU-Schaumstoff ist, würde ich das Modell auch nicht kaufen. PU, das mit andern Stoffen reagiert hat, ist auf Baustellen häufig anzutreffen. Da hilft im Normalfall nur die Schleifscheibe... herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 15. August 2012, 22:57

Forenbeitrag von: »egos«

SUCHE: Re 6/6

Lieber Raphael eine grüne 11621 ist bei Roundhouse noch zu haben, allerdings eine Gleichstromversion. Im Fabrikladen der Firma Hag lässt sich aber das Fahrgestell tauschen. Allenfalls hat es auch Forumisten, die tauschen wollen. herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 15. August 2012, 22:16

Forenbeitrag von: »egos«

Passende S-Bahn Wagen für die neue LION

Das macht doch nichts! Wenn die Lions nur kommen, vielleicht ein zweites oder drittes Nummernpaar, dann wird der Druck auf die fehlenden Wagen immens, falls eine Stelle zum Drücken dann noch vorhanden ist (ich sage es gleich selber: ekelhaft, dieser Zynismus). herzliche Grüsse Oski

Montag, 13. August 2012, 20:22

Forenbeitrag von: »egos«

Lackschäden durch Schaumstoff-Innenverpackung

Lieber Peter wenn die Reaktion so abläuft, wie du das beschrieben hast, dann MUSS der Vorgang aufhören, sobald kein Nachschub an "freien Weichmacher-Molekülen" mehr da ist. Putzen des Modells beschleunigt das Ende der Umwandlung. Vielleicht weiss Cebu Pacific noch Genaueres. Wenn die Oberfläche nur wenig Struktur des Schaumstoffs zeigt, hilft vielleicht auch eine Politur (Autolack), um diese Spuren zu beseitigen. herzliche Grüsse Oski

Montag, 13. August 2012, 09:48

Forenbeitrag von: »egos«

Passende S-Bahn Wagen für die neue LION

Lieber Walter im Herbst 2011 habe ich beide motorisierten Lion's bei meinem Mobahändler bestellt. Daran werde ich nichts ändern. Es wäre natürlich schade, wenn die Wagen nicht erscheinen würden. herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 9. August 2012, 10:16

Forenbeitrag von: »egos«

HAG Ae 6/6 Kantonslok Solothurn 11408, Städtelok Olten 11456

@Donzé Die grüne Olten habe ich schon. Aber eine Ae 610 456-x Olten würde ich sofort ordern. Mir ist es egal, ob die Lok im Betrieb einmal in diesem "Kleid" war oder nicht. herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 8. August 2012, 20:57

Forenbeitrag von: »egos«

Märklin Krokodil grün aus Packung 31859 Digital ( Neuauflage 3015er)

Lieber Christoph du hast natürlich recht, danke für den Link. Die Frage habe ich schon vor 20 Minuten zurückgezogen, weil mir der Button "Delete" im Angebot fehlt... herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 8. August 2012, 20:37

Forenbeitrag von: »egos«

Märklin Krokodil grün aus Packung 31859 Digital ( Neuauflage 3015er)

Lieber Marcel war die Nummer 30159 nicht das Insider-Modell des Krokodils in brauner Farbe? Jahrgang 1996 glaube ich. Wer hat das umgespritzt? herzliche Grüsse Oski Edit: Pardon, du nanntest ja eine ganz andere Nummer. Ich ziehe die Frage sofort zurück...

Dienstag, 7. August 2012, 11:28

Forenbeitrag von: »egos«

Lima SBB RABe EC&RAe TEE II

Lieber Patrick zu den Modellen kann ich dir nicht raten, ich kenne sie nicht. Aber du könntest doch dafür sorgen, dass auch andere Leute finden, auf deiner Anlage mache sich so ein TEE sehr gut. Da du bald Geburtstag hast, ergäbe sich allenfalls eine sinnvolle Lösung für das Problem Herzliche Grüsse Oski

Dienstag, 7. August 2012, 11:24

Forenbeitrag von: »egos«

Das Alpenbahnparadies beim Restaurant Morgensonne

Lieber Erwin In meiner Jugendzeit hatte ich mehrmals das Vergnügen, einen elterlichen Zoobesuch mit etwas Vernünftigem zu verbinden. Ich weiss zwar nicht mehr, was der Eintritt kostete (der Vater zahlte), aber es muss zu teuer gewesen sein. Auf jeden Fall waren wir mehr im Zoo als in der Morgensonne. Der etwas enge Eingang, die Lichtstimmungen und die Fahrgeräusche der Züge sind mir aber geblieben. Es waren auch immer viele Leute anwesend, heute würde man sagen, es sei "pumpenvoll" gewesen. Best...

Samstag, 4. August 2012, 18:14

Forenbeitrag von: »egos«

Französisches HAG-Forum

Zitat von »CH-Fan« Als "kurz Nachkriegskind" gehörte es ein Holländer nicht, sich der deutsche Sprache zu erlernen. LieberPeter es ist wahr: nicht immer sind deine Beiträge leicht zu verstehen. Aber was soll es? Wir können bei Bedarf ja nachfragen! Mach dir nichts draus und schreibe möglichst positive und freundliche Beiträge. herzliche Grüsse Oski

Samstag, 4. August 2012, 18:07

Forenbeitrag von: »egos«

Goldlok die zweite, Re 4/4 III

Zitat von »Empedokles« Das kommt auf die Kieselsteine an: ... wenn sie über 100 Jahre alt sind Lieber Werner gibt es denn Kieselsteine, die weniger als 100 Jahre alt sind? herzliche Grüsse Oski

Freitag, 3. August 2012, 21:26

Forenbeitrag von: »egos«

Goldlok die zweite, Re 4/4 III

und der Preis verlässt die Marke von CHF 900 und steigt langsam gegen CHF 901....Uff! herzliche Grüsse Oski