Samstag, 17. November 2018, 01:51 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 61-80 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 17. Mai 2015, 00:09

Forenbeitrag von: »11465«

Ae 6/6 (silberne Dächer?)

Ohne es wirklich zu wissen, aber ich vermute, dass die flachen Fenster bei den ersten Ae 6/6 ganz einfach aus dem Grund eingebaut wurden, weil runde Scheiben Anfang der 50er Jahre technisch zu aufwendig und damit zu teuer waren. Auch Autos dieser Zeit hatten aus demselben Grund noch geteilte Windschutzscheiben. Ein paar Jahre später waren dann Panoramascheiben kein Problem mehr, so dass man die runden Scheiben des Design willens anpasste. Dass keiner der Grossserienhersteller die flachen Fenster...

Freitag, 8. Mai 2015, 18:40

Forenbeitrag von: »11465«

Angekündigt und seither verschollen...

Ich denke, Christian/Eyro hat gut daran getan die 'Thun' nicht eher in Auftrag zu geben. Nach all den Unwägbarkeiten bei New-Hag wäre das Risiko zu gross gewesen, etwas Unausgereiftes zu erhalten. Das Warten dürfte sich auszahlen. Inzwischen hat man in Stans so oft die Nase mit Fehlproduktionen angeschlagen, dass man bei der 'Thun' nun wirklich mal alles richtig machen könnte. Die Hoffnung ist intakt und begründet. Übrigens Vorbestellen: Das Schweizer Standard-Tram von Navemo bestellte ich im Ja...

Dienstag, 5. Mai 2015, 22:01

Forenbeitrag von: »11465«

Angekündigt und seither verschollen...

So, wenn ihr mit dem Gekabbel fertig seid, möchte ich noch ganz neutral darauf hinweisen, dass einige angekündigte Modelle durch den jeweiligen Initianten erst viel später oder noch gar nicht definitiv bestellt wurden. Nicht immer liegt also die Verzögerung in Stans begründet - auch wenn man das von einer Seite gerne herbeireden will. Ich bin eigentlich ganz froh über die Wartezeiten. Kämen alle bestellten Artikel in Time heraus müsste ich Privatkonkurs anmelden. Immerhin erfuhr ich heute, dass ...

Mittwoch, 29. April 2015, 17:47

Forenbeitrag von: »11465«

Modell Re 460 Air14 Payerne

Eines der Probleme ist ja die schwankende Qualität. Daran muss man arbeiten, auch wenn ein Los mal gelungen ist. Aber schön, wenn das Pendel auch mal in die andere Richtung schlägt.

Sonntag, 26. April 2015, 19:05

Forenbeitrag von: »11465«

Suche/biete/tausche Loki / Die-Modell-Eisenbahn-Hefte

Warum kommen solche Beiträge immer zunspät: vor eine, halben Jahr habe ich mehrere Modelleisenbahn-Jahrgänge ab 1981 entsorgt, weil sie niemand wollte. Grrrrr!!!!

Samstag, 25. April 2015, 16:43

Forenbeitrag von: »11465«

2015 - Jahr der Re 6/6

Zitat von »S5« Also die Idee für diese Furz-Goldies kommt immer aus der selben Ecke und geht mir echt auf den Kecks !! Bravo! Mit dieser Aussage hast Du Dich selber disqualifiziert. Wünsche Dir ein schönes restliches Leben!

Freitag, 24. April 2015, 19:04

Forenbeitrag von: »11465«

Ae 6/6 (silberne Dächer?)

Zu den silbernen Dächern kann ich nur noch die 'Ticino' beifügen. Alle andern wurden schon genannt. Bei den Märklin-Loks färbe ich die Dächer übrigens immer um. Das ist einfach, da das Dach ein Einzelteil darstellt und der Dachgarten auch von nicht Geübten schnell entfernt und wieder aufgesetzt werden kann. Silberspray aus der Dose funktioniert wunderbar. Dafür braucht es keinen professionellen Lackierer. Das bringt auch ein Laie fertig.

Samstag, 18. April 2015, 07:42

Forenbeitrag von: »11465«

Ein Dampftram soll es sein

Hoi Beat, Ich finde, Du hast mit der Farbgebung und den Anbauteilen das Optimum herausgeholt. Und ich pflichte Stefan zu: Das Gefährt ist durchaus als Berner Dampftram erkennbar. Oder auch als UeBB-Triebwagen. Es kommt einfach auf die vorhandene Fantasie des Betrachers an. Wie früher absolut üblich.

Freitag, 3. April 2015, 09:43

Forenbeitrag von: »11465«

2015 - Jahr der Re 6/6

Zitat von »Caro« Auch das Wappen der "Aigle" gefällt mir - ob ich diese zusätzlich noch bestellt hätte, weiss ich nicht - mein Interesse wäre hier bei 50% gewesen. Immerhin: die grüne 'Aigle' gehört zu den häufigeren Re6/6. Die findest Du auf den üblichen Verkaufskanälen auf einfache Weise. Und das deutlich günstiger als für CHF 825.55

Samstag, 28. März 2015, 00:44

Forenbeitrag von: »11465«

Berner Dampftram für Fr. 6.90 (und andere Atlas-/Edition-Lan-Modelle)

Zitat von »ginne2« Es ist m.E. wirklich kein Haken dabei. Hatte vor einiger Zeit auch mal für einen Freund ein von denen angebotenes (anderes) Modell bestellt (nicht motorisiert, aber ansonsten durchaus gut gemacht) und habe dann die Folgelieferungen nach Erhalt des Stückes abbestellt. No Problems . . . Günther, ich bin stolz darauf, von Dir als 'Freund' zu gelten! Ja Oli, Günther besorgte mir damals ein deutsches Oldie-Tram, das man in der Schweiz nicht kriegen konnte. Es ist verflixt gut gema...

Donnerstag, 26. März 2015, 18:55

Forenbeitrag von: »11465«

Starbucks-Dosto WRB von HAG

Zitat von »Unholz« Obwohl Forumsbeiträge nach dem Motto "Ätsch, ich weiss etwas, aber ich sage es euch nicht!" normalerweise unbeliebt sind... Ja, ich weiß, aber manchmal sind einem eben die Hände gebunden. Seht es bitte nicht als Arroganz meinerseits an. Ich DARF nicht mehr sagen. Eigentlich wäre die Situation ganz einfach zu entschärfen, nämlich wenn sich der Hersteller direkt mit Fakten und Gründen an die wartende Klientel wenden würde. Eine offene und ehrliche Kommunikation schafft doch imm...

Donnerstag, 26. März 2015, 10:03

Forenbeitrag von: »11465«

Starbucks-Dosto WRB von HAG

Naja Erwin, fairerweise muss man zugeben, so ganz daneben liegt Stefan ja nicht mit allem - auch wenn einige der genannten Gründe vollig falsch sind und sich die Wahrheit aus gegenseitigen Abhängigkeiten ergibt.

Mittwoch, 25. März 2015, 22:22

Forenbeitrag von: »11465«

Starbucks-Dosto WRB von HAG

Zitat von »Unholz« Weil es an diesem durchschnittlichen Montag nicht viel zu feiern gibt, mache ich darauf aufmerksam, dass heute exakt 400 Tage verstrichen sind seit der Ankündigung des Starbucks-Wagens für das "3. Quartal 2014"... Und es werden auch noch weitere 400 Tage vergehen, ohne dass der Wagen erscheint. Es liegt aber nicht in meiner Kompetenz den Grund dafür zu nennen, obschon ich ihn kenne. Nur soviel: es liegt nicht im Unvermögen einen 'Kleber auf einen Wagen zu pappen'. Der wahre G...

Montag, 16. März 2015, 17:40

Forenbeitrag von: »11465«

Ae 6/6 11485 Thun - Sonderserie grün und rot

Christian, da ich an dieser Lok aktiv mitgearbeitet habe, bin ich natürlich besonders auf das Ergebnis gespannt.

Samstag, 14. März 2015, 00:46

Forenbeitrag von: »11465«

BLS Re 465 007 und 012 als Sonderserie

Sicher war es eine Fehleinschätzung von Christian, dass eine Auflage von je 20 Stück die Bedürfnisse aller Interessenten befriedigen würde. Ihm deswegen Vorwürfe zu machen, ist aber sicherlich deplatziert. Das Risiko hatte er nämlich ganz alleine zu tragen. Hätte er von den Loks je 50 Exemplare herstellen lassen und dann auf je 30 Exemplaren sitzengeblieben, hätte das hier im Forum wohl niemanden gekratzt, nicht wahr? Dass die nun aufgetretene Knappheit nicht geplant war und man seine Lehren dar...

Sonntag, 8. März 2015, 23:02

Forenbeitrag von: »11465«

Modell Re 460 Air14 Payerne

An diesem Freitag feierte der Verwaltungsrat von HAG die Bestellung der 1000. Re 460 Air-Payerne. Erfreut gab sich Heinz Urech darüber, dass vor allem 2.Wahl-Modelle regen Zuspruch fanden und bereits ausverkauft sind. [attach]13543[/attach]

Sonntag, 8. März 2015, 11:01

Forenbeitrag von: »11465«

Modell Re 460 Air14 Payerne

Nein Werner, die Überraschung war die Bekanntgabe eines neuen Vereinsmitgliedes, von dem man nicht unbedingt damit rechnete, dem Verein MoBa-Forum beitreten zu wollen.An dieser Stelle ebenfalls ein herzliches Willkommen in der Runde der echten HAG-Fans

Sonntag, 8. März 2015, 10:44

Forenbeitrag von: »11465«

Modell Re 460 Air14 Payerne

Immerhin: In Stans habe ich am Freitag ein 'Kuchenblech' mit fertig bedruckten Loks gesehen. Stichprobenweise begutachtet perfekt bedruckt. warum es noch bis zum Sommer mit der Auslieferung dauern sollte, kann ich mir nicht vorstellen. Vielleicht hat man einfach nicht damit gerechnet, dass über 1000 Stück bestellt würden und muss noch eine weitere Auflage fertigen...

Montag, 2. März 2015, 15:32

Forenbeitrag von: »11465«

Wiederauflagen der HAG Ae 6/6?

Hm, in 15 Jahren bin ich vielleicht begeisterter Rosenzüchter.... und habe keine Ahnung mehr, was 'HAG' gewesen ist.

Montag, 2. März 2015, 15:30

Forenbeitrag von: »11465«

2015 - Jahr der Re 6/6

Hm, vielleicht hat man in Stans ganz bewusst 3. Wahl-Modelle bestimmten Personen zugespielt, damit wieder etwas Schwung ins Forum kommt (was soll man denn sonst mit den abverreckten Lackierungen machen, wenn man sie nicht mal mehr als Gratiswerbung in Foren verwenden kann, die auch die gelungenen Exemplare verreissen würden? ) Scherz beiseite: Diese Loks würden zwecks Umtausch beim Händler bleiben. Vielleicht ist die schlechte Endkontrolle eines der Argumente, warum man HAG nur noch über den Hän...