Mittwoch, 12. Dezember 2018, 09:03 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 801-820 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 19. November 2012, 23:41

Forenbeitrag von: »11465«

Goldlok die zweite, Re 4/4 III

Wir wollen doch jetzt nicht zu hetzen anfangen... jungen Pflänzchen muss man Sorge tragen und Geduld zeigen...

Sonntag, 18. November 2012, 08:29

Forenbeitrag von: »11465«

Re 4/4 II digitalisieren

Hm, nicht ganz simpel das ganze Prozedere. Auch ich kenne einen Modellbahner, der in die dom. Republik ausgewandert ist. Der hat sein Hobby aber dagelassen - genau gesagt: in meinem Keller, wo es mir im Weg herumsteht...

Samstag, 17. November 2012, 23:58

Forenbeitrag von: »11465«

Segmentanlage à la BLS

Styropor als tragendes Material ist ungeeignet. Auf die Dauer wird es zusammengedrückt. Bei Fahrtrassen würde ich Holz als Grundlage empfehlen. Gegen Styropor als Füllmaterial ist jedoch nichts einzuwenden - auch wenn ich aus verschiedenen Gründen Fliegengitter bevorzugen würde (Zugang von unten/hinten, Sauerei)

Samstag, 17. November 2012, 17:37

Forenbeitrag von: »11465«

Segmentanlage à la BLS

Hallo Markus, Tolle Felsformationen entstehen hier. Daran erkennt man, dass du keineswegs der Anfänger bist für den du dich ausgibst - oder aber gewaltiges Talent mitbringst. Wie bist du vorgegangen?

Samstag, 17. November 2012, 14:08

Forenbeitrag von: »11465«

Re 4/4 II digitalisieren

Eine Frage zwischendurch Bruno: wie löst Du in Thailand die Beschaffung der Ersatzteile?

Samstag, 17. November 2012, 12:29

Forenbeitrag von: »11465«

Tausche grüne Re 6/6 "Spreitenbach" von Hag gegen ???

Soweit wäre es nie gekommen wenn das gute Stück RUNDE Lampen hätte...

Donnerstag, 15. November 2012, 22:13

Forenbeitrag von: »11465«

Roco Krokodile – kleine Arbeit, damit das Mittelgehäuse (hoffentlich) nicht splittert

Nicht schlecht, Peter. Mal ein Beirag wo keine einzige Decoderfunktion vorkommt und ich daher folgen kann. Möglicherweise löst bei mir Märklin das Problem, so dass ich der Kunststoffversprödung bei Rocodilen relativ gelassen entgegenblicken kann

Donnerstag, 15. November 2012, 22:05

Forenbeitrag von: »11465«

Biete diverse Artikel von HAG, Märklin, Roco, Lima, Liliput, ...

Da war doch jemand, der noch eine Re 6/6 'Vernier-Meyrin' sucht - hier wird er zu einem guten Preis fündig!

Donnerstag, 15. November 2012, 21:52

Forenbeitrag von: »11465«

Händler: Und wieder schliesst einer

Kurt Doebeli versprach mir, dass meine Re 6/6 mit dem allerersten Lot ausgeliefert würde. Der letzte Hemmschuh ist das Wappen: HRF kann/will diese nicht im Akkord herstellen und warf das Handtuch. Jetzt wird das Wappen in einem feinen Aetzrahmen aufgedruckt.... Die Lösung finde ich fast noch schöner, als jene von HRF - falls die Wappen so gedruckt werden, wie wir es uns von HAG gewöhnt sind. Aber andere haben damit ja Mühe bekundet, wenn man die Ausführung von Friho bei der 'Villeneuve' heranzie...

Donnerstag, 15. November 2012, 17:39

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Zitat von »BERNMOBILer« Wie jetzt, du bist überzeugt, dass die heutigen schlanken Weichen schon bei mehr als einigen Modellbahnern zu Problemen führt hihi, nein, ein Missverständnis: Ich meinte nicht die Probleme (wie gesagt: jeder sollte sich jene Weichen kaufen können, die für ihn das richtige sind) sondern die Anzahl der Modellbahner, die gerne von schlankeren Weichen profitieren würden. Zitat von »BERNMOBILer« ob der Markt wirklich nach noch schlankeren Weichen lechzt, ja das zweifle ich an...

Donnerstag, 15. November 2012, 17:18

Forenbeitrag von: »11465«

Bahnhof Zürich

Zitat von »ginne2« Schon toll und gewaltig. Halb so wild, Günther, an eure Clubanlage reicht so schnell nichts heran. DAS ist eine Modellbahnanlage. Schwärme immer noch davon. Die Anlage von Herrn Stucki ist - wie man sieht - erst zu einem ganz kleinen Teil durchgestaltet. Das andere ist einfach eine 'Fahrstrecke auf Holzebenen'. Den wahren Charme einer Anlage macht aber die Ausgestaltung der Landschaft aus. Was Stuckis Anlage mit dem HB-Zürich gemein haben soll, daran rätsle ich schon seit ges...

Donnerstag, 15. November 2012, 11:55

Forenbeitrag von: »11465«

Händler: Und wieder schliesst einer

Ja, das hat mir Kurt schon länger anvertraut. Immerhin: das was den Alpnacher-Shop interessant gemacht hat, wird weitergeführt. Traurig ist es natürlich dennoch, dass Herr Doebeli die Segel streicht. Es wird allerdings auch Zeit, dass in besagter Werkstatt meine Re 6/6 endlich fertig gefrickelt wird...

Donnerstag, 15. November 2012, 11:33

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Zitat von »BERNMOBILer« Weichen-Walter Unser Forumist und seine Produkte sind mir natürlich längst bekannt. Jedoch aufgrund aufwendiger Handarbeit sehr teuer und exklusiv. Nicht jede Weichenkombination müsste ein Weichen-Walter-Kunstwerk sein. Es geht um Standard-Produkte in Grossserie, die meinen Wunsch betreffen. Zitat von »BERNMOBILer« einigen Modellbahnern Einige? Mehrere? Viele? - das kannst Du unmöglich wissen. Ich bin überzeugt, dass es mehr als einige sind. Zitat von »BERNMOBILer« Nisch...

Donnerstag, 15. November 2012, 10:18

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Lieber Günther, wie Du ja weisst, bin ich ja auch Märklinist und werde dem System bei meiner neuen Anlage treu bleiben (allerdings wird auch eine gleichwertige Gleichstromstrecke gebaut). Mit dem Rollmaterial kann man tatsächlich auf andere Firmen ausweichen, betreffend Massstäblichkeit. Aber eigentlich möchte ich mich gerne als Märklin-Kunden sehen, da ich diese Marke aus verschiedenen Gründen andern vorziehe. Warum kann man denn nicht einach BEIDES machen 1:87 UND 1:9X? Denn es ist klar: Die '...

Mittwoch, 14. November 2012, 23:02

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Zitat von »DJ Silversound« Ein Diorama ist keine Anlage, sondern ein Diorama. Das ist ein Gewaltiger unterschied. Und worin manifestiert sich dieser Unterschied - ausser in der Benennung? Dass man bei meinem Diorama nicht rundherum im Kreis fahren kann? Vielleicht gilt das nicht für alle Dioramen, aber meines ist voll betriebsfähig und damit sehr wohl eine vollwertige Modellbahnanlage.

Mittwoch, 14. November 2012, 22:54

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Nein Mike, darum geht's ja nicht. Was die Vorschreiber sagen wollen ist, dass sich Märklin vorwärts bewegen soll: Hätten sie das nie getan, würden sie heute noch das Storchenbein verkaufen. Und wären selbstverständlich bereits vor 100 Jahren vom Markt verschwunden. Es sagt niemand, dass kein Platz mehr für verkürzte Spielbahnen ist, aber ich wünsche mir von Märklin schon seit langem, dass eben auch Modellbahnen angeboten werden, die aktuellen Ansprüchen vieler/einiger/einzelnen (bitte Unpassende...

Mittwoch, 14. November 2012, 15:49

Forenbeitrag von: »11465«

Mit den grossen Schuhen bergab, Märklin in der Krise

Zitat von »Rüdiger« Merkwürdigerweise ertappe ich mich in letzter Zeit immer öfter dabei, sozusagen als Gegenpol zum möglichst perfekten Modell einen Zug aus alten 24cm-Blechwagen aufstellen zu wollen. Völlig irrational, aber ich erinnere mich an die alten SBB-RIC-WRm und den blauen CIWL-Schlafwagen sowie den französischen Liegewagen und den INOX. Davor vielleicht eine alte (auch viel zu kurze) SNCF BB 9200 - und fertig ist der Anachronismus. Diesen Anflügen von Nostalgie erliege ich auch des ö...

Dienstag, 13. November 2012, 19:34

Forenbeitrag von: »11465«

Hag Homepage

Erwin, die beiden Links zu Roland und Stefan waren bereits während der Gahler-Aera aufgeschaltet.... wirklich oft scheinst Du Dich tatsächlich nicht dorthin verirrt zu haben.

Samstag, 10. November 2012, 18:29

Forenbeitrag von: »11465«

Roco ICN

Naja, da muss ich Mike insofern in Schutz nehmen, da ja ein Modellbahnforum eigentlich genau dafür geschaffen ist, Fragen zu stellen. Auch ich finde nicht immer alles auf Google. Und natürlich ist auch niemand gezwungen Antwort zu geben. Das tu ich auch nicht, wenn ich den Eindruck habe, der Frager sei einfach zu faul, um selbst zu suchen. Habe mich allerdings auch schon ertappt, das Nächstliegende bei Recherchen zu übersehen. Auch hier können Kollegen mit einem Tipp (sie auf Google nach, du Dep...

Samstag, 10. November 2012, 10:06

Forenbeitrag von: »11465«

Digitalisierung Spur I Glaskasten 98 307

Tja, dann wäre das noch ein schönes Zubehör für meine künftige Werkstatt. Aber leider werde ich bis dahin völlig verarmt sein - wie Günther. Werd' wohl mit ihm ein Strassensänger-Duo gründen: 'The Poor Forumists'. Tickets für Konzerte in Bora Bora del Norte sind bereits ausverkauft....