Donnerstag, 15. November 2018, 16:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 121-140 von insgesamt 146.

Sonntag, 29. Juli 2012, 12:54

Forenbeitrag von: »obi«

Weisse/Rote LED's in HAG Lokomotiven

Zitat von »Empedokles« Ich habe meine rote Re 4/4 I 10010 im HAG Fabrikladen entsprechend umbauen lassen; das Ergebnis ist vorzüglich und in keiner Weise zu beanstanden. Alleine hätte ich mir den Umbau nicht zugetraut, weil sich das ganze Interieur dadurch etwas verändert. Meine grüne Re 4/4 I 10001 gehört zur letzten Generation und besitzt diese Beleuchtung bereits ab Werk. Einfach Klasse! Werner Hallo @all Ich bin auch am Umbau meiner Re 4/4 I auf LED Beleuchtung interessiert. Könnte evtl. je...

Samstag, 28. Juli 2012, 13:06

Forenbeitrag von: »obi«

Umbau Ae 4/7 auf weiss/rote LED Beleuchtung

Hallo Nico Danke für die "Blumen" Die warmweissen SMD LED's sind von Distrelec https://www.distrelec.com/ishopWebFront/…rdPhrase=633739 die roten von Conrad.de http://www.conrad.de/ce/de/product/15630…earchDetail=005 Gruss Walter

Samstag, 28. Juli 2012, 10:46

Forenbeitrag von: »obi«

Umbau Ae 4/7 auf weiss/rote LED Beleuchtung

Guten Morgen allerseits Ich möchte Euch hier meinen Umbau der HAG Ae 4/7 auf LED Beleuchtung vorstellen. Die Ausgangslage war, dass die werkseitige „Glühlämpchen“ Beleuchtung sehr schlecht/schwach ist. Dies vermutlich aufgrund der zu stark verwinkelten Lichtleiter Konstruktion, wodurch das Licht zu oft gebrochen wird. Nach verschiedenen Tests bin ich zur im Folgenden beschriebenen Lösung gelangt: Kurzum: Die SMD LED’s (warmweiss und rot) müssen direkt unter den Lampen angebracht werden. Die Ausf...

Donnerstag, 12. April 2012, 17:13

Forenbeitrag von: »obi«

Rollmaterial: Ae 6/6 im Toblerone-Kleid: Wäre diese was?

Hallo Bart Ich bin absolut begeistert von Deinen Meisterwerken ;-) wie machst Du das bzw. wie schafts Du so perfekte "Beschriftungen" ? Arbeitest du mit Airbrush ? Also wenn Du einmal Workshops anbieten würdest..... ich würde vermutlich nach Holland kommen ;-) Ich habe mal im Internet ein Photo von einer Re 460 "Milka" gesehen...ist das Deine "Schöpfung" ? Gruss Walter

Mittwoch, 22. Februar 2012, 08:16

Forenbeitrag von: »obi«

Antwort auf Email

Hallo zusammen Auch bei mir hat die eMail Kommunikation einwandfrei funktioniert. Habe an info@hag.ch ein eMail mit eine ET Bestellung und einer technischen Frage gesandt. Am nächsten Abend um 2230 Uhr wurde das eMail Von werner Gahler beantwortet.

Donnerstag, 2. Februar 2012, 19:11

Forenbeitrag von: »obi«

Motorprobleme mit Liliput Flirt und Domino

Keine Frage....Garantie besteht. Aber ich schätze, das Liliput wieder einen gleichen (meiner Meinung billigen) Motor verbauen würde und es somit eine Frage der Zeit ist bis wieder ein Motor aussteigt. Wie der Flirt hat ja auch der Domino zwei Motoren die wahrscheinlich nicht gleichzeitig sondern nacheinander den Geist aufgebeben würden. Zudem geht es hier ja auch darum, ob die angekündigten KISS Varianten mit einem ebenfalls Billigmotor ausgestattet werden. Grundsätzlich finde ich die jüngsten L...

Donnerstag, 2. Februar 2012, 15:08

Forenbeitrag von: »obi«

Motorprobleme mit Liliput Flirt und Domino

Da bin ich ja beruhigt dass ich nicht alleine mit diesem Problem bin. Auch ich mache mir Gedanken betr. Dem angekündigten KISS (SBB UND BLS) welche ich eigendlich gerne kaufen würde.... Ich werde mal Liliput anschreiben bezgl. Diesem Problem, mal schauen ob da eine Antwort kommt. Würde diese dann hier posten. Das mit dem an den Händler bringen ist so eine Sache.... Einseits würde es ewig lange dauern und andererseits würde genau dann vermutlich der sogenannte Vorführeffekt eintreffen Am besten w...

Donnerstag, 2. Februar 2012, 13:19

Forenbeitrag von: »obi«

Motorprobleme mit Liliput Flirt und Domino

Hallo zusammen Ich habe mit dem Flirt und Domino von Liliput Probleme mit dem Antrieb, bzw. Motor. Folgende Symtome: Angefangen hat es mit dem Flirt (AC). Von den beiden motorisierten Triebköpfen hat urplötzlich einer der beiden in unregelmässigen Abständen blockiert. Dies hatte dann zu Folge, dass nur einer der beiden Antriebe lief, der zweite nicht. Durch Anstossen kam der andere auch wieder zum laufen. Um dem Problem auf den Grund zu gehen habe ich den "Problemantrieb auseinander genommen und...

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 12:19

Forenbeitrag von: »obi«

Umbau von Märklin Ae 8/14

Hallo Erwin Danke für den Link...Ich werde aber so oder so das ganze Märklin "Platinenzeug rausreissen", die ESU MTC Adapterplatine 2 verbauen und die Verkabelung komplett neu verlegen. Oder gibt es einen Grund die Märklin Platinen beizubehalten ??? Gruss Walter

Dienstag, 25. Oktober 2011, 13:25

Forenbeitrag von: »obi«

Umbau von Märklin Ae 8/14

Hallo Rene Vielen Dank für Deine Ausführungen. Wenn ich Deine Angaben richtig verstehe, dann könnte ich mein Modell der Ae 8/14 mit einem roten Schlusslicht, unten rechts, ausstatten. Alle möglichen Lichtbegriffe kann ich sowieso nicht realisieren, da ich mit dem ESU mit der MTC2 Adapterplatine ja "nur" 6 Ausgänge habe. Diese werde ich nun wie folgt verwenden: Oben und unten links weiss, unten rechts weiss und unten rechts rot. Mit dem Function Mapping des ESU's kann ich dann folgende Lichtbegri...

Dienstag, 25. Oktober 2011, 09:08

Forenbeitrag von: »obi«

Umbau von Märklin Ae 8/14

Guten Morgen allerseits Ich plane den Umbau meiner Märklin Ae 8/14 ("altes" Modell mit 3 Pantos und 6090 Decoder) mit einem ESU Loksound. Gleichzeitig werde ich auch die Beleuchtung auf warmweisse SMD LED's umbauen. In diesem Zusammenhang stellt sich mir folgende Frage, welche hier sicher beantwortet werden kann: Welche Lichtbegriffe hatte damals die Ae 8/14? Nur 3/1 oder evtl. auch ein oder zwei rote Schlusslichter, Rangierbeleuchtung 3/3, 1/1 Parklichter ? Ich werde dann nach erfolgtem Umbau d...

Montag, 3. Oktober 2011, 08:43

Forenbeitrag von: »obi«

Liliput DOMINO

Tja, sieht wohl so aus, als ob ich/wir doch noch länger auf den Domino warten muss/müssen. Jeden Tag an welchem ich die conrad.ch Site checke, ist wieder ein Tag später als lieferbar vermerkt. Per heute ist es schon der 10.10.2011......

Montag, 26. September 2011, 13:53

Forenbeitrag von: »obi«

Liliput Domino

Hallo Auf conrad.ch wird der Domino in AC ab dem 4.10.2011 als lieferbar angeboten für CHF 339.00

Freitag, 17. Juni 2011, 10:37

Forenbeitrag von: »obi«

Erweiteter CH-Lichtwechsel für meine uralt Ae 6/6

Hallo Mario Danke für Deine Infos. Habe diese FDV auch schon "studiert". Jedoch steht darin, wie Du richtigerweise erklärst, das beides möglich ist (1 x oder 2 x rot) Auf die Darstellung des Warnsiglnals kann und muss ich verzichten Zum einen möchte ich keine derartige Situation auf meiner MoBa darstellen und zum einen habe ich die Decoderausgänge des Lopi V3 MTC mit der MTC2 Platine schon ausgereizt. Gibt es neben der FDV eine Art "ungeschriebenes Gesetzt, welches evtl. je Loktyp die "Rotlicht"...

Freitag, 17. Juni 2011, 09:01

Forenbeitrag von: »obi«

Was hat es mit den roten Schlusslicher auf sich ???

Hallo Heinz Ist sehr aussagekräftig die Liste mit den verschiedenen Lichtkombinationen. Ich bin selber auch immer wieder am Loks und Steuerwagen am "aufrüsten" mit weissen und roten SMD LED's. Zur Zeit ist die Re 421 cargo "dran", wobei ich mir nicht schlüssig bin, ob ich ein oder zwei rote SMD LED's verbauen soll. Ich habe nämlich noch nicht kappiert, bzw. eine Referenzliste gefunden, in welcher die Verwendung von zwei roten Schlusslichtern beschrieben ist. So sehe ich doch regelmässig die Re 4...

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 08:29

Forenbeitrag von: »obi«

HAG Weihnachtsverkauf

Zitat von »erzhal« Zitat von »obi« Raphael weiss anscheinend mehr Walter - wenn Raphael das nicht wissen sollte - wer dann? Er ist sicherlich der mit Abstand am Besten informierte Hag-Forumist (und ist ja nebenbei auch für den Unterhalt der Hag HP verantwortlich). Aber er ist (leider ) verschwiegen wie ein Grab. Wenn etwas nicht publik gemacht werden soll, dann bleibt es bei ihm auch so .... Roland, genau das habe ich gemeint mit "wer, wie, wo was" danke für diese "wertvolle" Info

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 18:44

Forenbeitrag von: »obi«

HAG Weihnachtsverkauf

Raphael weiss anscheinend mehr Für mich als"Jüngling" in dieser Forum weiss ich ja noch nicht wer, wie wo und was Ich gebe Unholz recht, dass da doch eine gewisse Vorfreude/Spannung aufkommt. Nichts desto trotz wäre es doch von Vorteil zu wissen, um wieviel Geld "Mann" sein Konto plündern soll, oder anders formuliert, wieviel Bares nach Mörschwil mitgenommen werden muss. Die Bandbreite könnte ja zwischen ca. 600 bis 1500 oder mehr sein. Klar, heute hat "Mann" ja VISA, AMEX und Co. Aber vielleich...

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 09:05

Forenbeitrag von: »obi«

Schnäpchen ?

Morgengruss an alle "Blöde" Frage Ist schon durchgesickert was die "Schnäpchen" sind am Weihnachtsverkauf? Insbesondere würde mich brennend interessieren, ob HAG zum diesjährigen Weihnachtsverkauf ein Sondermodell anpreist. Was sagt die Gerüchteküche Wenn ja, müsste ich wohl am Freitag zu früher Morgenstunde nach Mörschwil pilgern um mir ein solches Modell zu "sichern" Gruss Walter

Sonntag, 5. September 2010, 19:16

Forenbeitrag von: »obi«

Flirt von Liliput

Guten Abend Peter Ich muss meine "Beschuldigung" gegen Liliput revidieren , nein zurücknehmen. Sorry. Nachdem ich auf der Website von Stadlerrail.com war, habe ich nun folgende Erkenntinisse erlangt Der GTW wird bei den SBB unter RABe 520 geführt. Bei der Turbo aber als RABe 526. Beim Flirt sieht es so aus: Bei den SBB Regio S-Bahn Basel wird der Flirt unter RABe 521 betrieben, bei der SBB GmbH Seehaas aber als RABe 526. Somit hat Liliput die Beschriftung richtig bedruckt Für mich als Laien ist ...

Sonntag, 5. September 2010, 18:02

Forenbeitrag von: »obi«

Flirt "Seehas" mit falscher Beschriftung ???

Hallo zusammen Habe gestern meinen 2. Flirt von Liliput gekauft. Auch wenn mich die Qualität des "ersten" Flirts nicht überzeugt hat, habe ich nun doch sponti den "Seehas" auch gekauft. Aber irgendwie bin ich da im "falschen Film" ! Der Flirt hat die Baureihen Bezeichnung RABe 521, was beim "ersten Flirt" korrekt am Fahrzeug bedruckt war. [attach]3003[/attach] Mit Erstaunen habe ich beim "Seehas" am Fahrzeug die Bezeichung RABE 526 gesichtet [attach]3004[/attach] Der RABe 526 ist jedoch der GTW....