Donnerstag, 13. Dezember 2018, 21:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 141-160 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 9. April 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Unholz«

Kupplung zu Roxy Steuerwagen

Also, hier dreht sich ein weiterer Beitrag um schlechte Roxy-Laufeigenschaften: https://www.forum.hag-info.ch/index.php?…70198#post70198 Es geht zwar dort um den SBB-Steuerwagen, aber der empfohlene Ersatz des/der Drehgestells/Drehgestelle durch solche von Lima wäre wohl eine Möglichkeit (die mit derjenigen von Muni271 verwandt ist).

Montag, 9. April 2018, 09:18

Forenbeitrag von: »Unholz«

Kupplung zu Roxy Steuerwagen

Tatsächlich, es sind offenbar unterschiedliche Modelle. Gemäss dieser Information ( http://www.blechundguss.ch/1300.html ) ist das Roxy-Modell aus koreanischer Messingproduktion.

Montag, 9. April 2018, 09:01

Forenbeitrag von: »Unholz«

Kupplung zu Roxy Steuerwagen

Vielleicht stehe ich jetzt total neben den Schuhen, aber ist das nicht im Prinzip immer dasselbe Modell - nur stammte es einmal von SWIMO, dann von Roxy oder auch von Morep? Wenn ja, dann sollte doch zumindest die Morep-Variante einen NEM-Schacht aufweisen, in den eine höhenverstellbare Kupplung passen müsste: https://www.morep.ch/fahrzeuge/121.php Und auch die SWIMO-Ausführung wirkt nicht völlig "umbau-feindlich": http://www.blechundguss.ch/683.html (Bild 5)

Montag, 9. April 2018, 07:44

Forenbeitrag von: »Unholz«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Zitat von »Mattioli« Ich erinnere mich, irgendwo ein Bild von einem oder zwei blauen Trafos gesehen zu haben, die hatten andere Skalenblätter, in anderer Farbe meinte ich. Lieber Oli, ein andersfarbiges Skalenschild kenne ich eigentlich nur von diesem besonderen Exemplar, wegen dem vor fast auf den Tag genau zehn Jahren der TRAFOSAKLU "geboren" wurde: https://www.forum.hag-info.ch/index.php?…d&threadID=1631

Sonntag, 8. April 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Unholz«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Hmmm... - Danke Oli, das ist mir noch nie aufgefallen - hätte es aber eigentlich sollen, da im direkten Vergleich gut sichtbar.

Dienstag, 3. April 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »Unholz«

BLS + Basel

Beim FS-Zweitklasswagen bei 02:13 gefällt mir ganz besonders die schummrig-gelbe Innenbeleuchtung. Was ist das für ein Produkt? (Lass dir ruhig Zeit mit der Antwort, und viel Vergnügen am Lötschberg! ).

Dienstag, 3. April 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Unholz«

HAG Loks in WS gesucht

Hier die "Romanshorn", allerdings zum Fantasiepreis (das Kaufhaus Läuffer in Siebnen macht das halt so... ): https://www.tutti.ch/de/vi/schwyz/spielz…nshorn/19543724

Montag, 2. April 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Unholz«

AKU-Aktuelles

Auf www.aku-modelle.ch/infos/ainfos.htm gibt es eine aktuelle Abverkaufs-Info (am 28./29.4.2018 ). Eine direkte Verlinkung des Flyers scheint nicht mehr möglich zu sein... Dann machen wir's halt so - warum einfach, wenn's auch kompliziert geht? (*grummel*): [attach]15394[/attach]

Montag, 2. April 2018, 17:30

Forenbeitrag von: »Unholz«

Beleuchtung funktioniert nicht bei Digital Betrieb

Zitat von »lucf« ....wackeles Kontakt bei der Dekoder (sagt mann das so auf Deutsch?). ...fast so - jedenfalls versteht man es perfekt.

Montag, 2. April 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Unholz«

Märklin 42387 AB4 mit 2. und 3. Klasse - Vorbildinfo gewünscht

Noch eine Bemerkung zum AB-Wagen, der ja im Zentrum der Ursprungsfrage stand: Im Märklin-Vorgängerset Nr. 42386 war das ein Seitengangwagen 2./3. Klasse, der die aufgedruckte Bezeichnung AB4 5005 trug (richtig wäre BC4ü gewesen, oder dann halt andere Klassenbezeichnungen... ). Einen solchen Wagen finde ich in den spontan konsultierten Verzeichnissen ( http://www.rollmaterial.ch/pdf_up/sbb_mut1946.pdf und Folgejahre) nirgends, er dürfte also gemäss Vermutung von Muni271 ein Fantasieprodukt sein. ...

Sonntag, 1. April 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »Unholz«

Verkaufe div. Wagenmaterial (L.S. Models, Roco, Liliput, REE Modèles, Märklin/Friho)

Lieber Matthias, wenn jemand seine nicht mehr gebrauchten Modellbahnen mit fairen Preisvorstellungen an Hobbykollegen weitergeben will, dann ergibt das doch für alle Beteiligten ein gutes "Geschäft". Da kannst im Prinzip nicht zuletzt du profitieren, da du ja immer wieder mal etwas Günstiges suchst.

Samstag, 31. März 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Unholz«

Suche Wagen Vallée de Joux H0

Der orange und der grüne von Ruco sind bei Roundhouse tatsächlich noch als am Lager aufgeführt - ich würde aber vorher per Mail oder Telefon nachfragen: http://www.roundhouse.ch/spur_ho/ruco_ho.htm (weit runterscrollen)

Samstag, 31. März 2018, 19:37

Forenbeitrag von: »Unholz«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Hmmm... - wie haben wir den genannt? Crèmeweiss oder eierschalenfarbig? Eher selten, wie mir scheint: https://www.ricardo.ch/kaufen/modellbau-…/v/an981679796/

Samstag, 31. März 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Unholz«

Märklin 42387 AB4 mit 2. und 3. Klasse - Vorbildinfo gewünscht

Danke Muni271, das hilft natürlich bestens weiter. Die Wagen C4ü 8901 - 8962 wurden von SIG von 1913 - 1928 als Seitengangwagen (!) für den internationalen Verkehr gebaut; die Nrn. 8901 - 8916 mit Drehgestellen preussischer Bauart, die 8917 - 8962 mit Schwanenhalsdrehgestellen. 1933 - 1948 erfolgte der Umbau zu Mittelgangwagen. Bei der Ablieferung trugen sie, wie von Muni271 korrekt beschrieben, in der Mitte ein grosses Schweizerkreuz, darüber und darunter je SBB bzw. CFF, und links und rechts v...

Samstag, 31. März 2018, 13:40

Forenbeitrag von: »Unholz«

Märklin 42387 AB4 mit 2. und 3. Klasse - Vorbildinfo gewünscht

Auf die Gefahr hin, es mit der halben Märklin-Gemeinde zu verscherzen, wage ich mal die Vermutung, dass diese Wagen kein bestimmtes (schweizerisches) Vorbild haben. Was unter allen Umständen falsch ist, sind die zwei Zuglaufschilder pro Wagenseite; das war bei Wagen für den Inlandverkehr völlig unüblich ( https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/42387/ ). Die Beschriftung des AB mit dem SBB + CFF in der Mitte und den Klassenanschriften/Wagennummern bei den Eingangstüren deutet für mic...

Samstag, 31. März 2018, 07:41

Forenbeitrag von: »Unholz«

AC HAG und ESU zu verkaufen

Dann verschiebe ich das unter "abgeschlossene", o.k.?

Mittwoch, 28. März 2018, 18:08

Forenbeitrag von: »Unholz«

Frage zum HAG BLS Autoverladewagen

Also, im Original sind die Autoverladewagen 25,3 m lang, was mit meinen beschränkten Rechenkünsten einem Massstab beim Modell von 1:104 entsprechen könnte.

Mittwoch, 28. März 2018, 16:39

Forenbeitrag von: »Unholz«

Frage zum HAG BLS Autoverladewagen

Ich kann heute Abend im VRS-Rollmaterialverzeichnis die Länge des Originalwagens heraussuchen (hoffe ich jedenfalls ). Das Modell ist 244 mm lang; vielleicht kann dann ein guter Rechner kontrollieren, ob der Längenmassstab stimmt. Und ja, mir scheinen die HAG-Wagen eigentlich noch an vielen Orten verfügbar zu sein.

Mittwoch, 28. März 2018, 09:11

Forenbeitrag von: »Unholz«

Uralter Importprospekt - Kruscheckenfund

Entschuldige bitte mein Unwissen: Den hübschen Prospekt kenne ich wohl, aber wie lautet die schweizerdeutsche Übersetzung von Kruschecke? Es ist offensichtlich kein Tippfehler, denn Google kennt das Wort 115 mal...