Mittwoch, 22. November 2017, 23:12 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 15. November 2017, 15:07

Forenbeitrag von: »egos«

Händler: Barp-Tech Winterthur - Interessante Angebote

Lieber Stefan Danke für die Nachricht. Da bin ich heute zu Hause geblieben. Herzliche Grüsse Oski

Dienstag, 14. November 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »egos«

Händler: Barp-Tech Winterthur - Interessante Angebote

Lieber Stefan Hat er offen oder nicht? Gerne würde ich morgen dort vorbeischauen. Herzliche Grüsse Oski

Sonntag, 29. Oktober 2017, 09:45

Forenbeitrag von: »egos«

Händler: Barp-Tech Winterthur - Interessante Angebote

Zitat von »Empedokles« Dem Vernehmen nach findet immerhin am kommenden Samstag, 4.11.2017, in der Eulachhalle zu Winterthur eine bereits erprobte Eisenbahnbörse statt. Lieber Werner Diese Börse wurde verschoben auf den 21.10.2017. Am 4.11. ist in Winterthur "tote Hose" angesagt. Bitte nicht anreisen! Herzliche Grüsse Oski

Samstag, 28. Oktober 2017, 13:30

Forenbeitrag von: »egos«

Händler: Barp-Tech Winterthur - Interessante Angebote

Es ist heute aber bereits der 28. Oktober. Der von Stefan gemeldete Zettel ist immer noch an der Eingangstüre und von einem Stellvertreter findet sich keine Spur. Das Geschäft bleibt bis auf weiteres wegen Krankheit geschlossen, so wie es auf dem Zettel steht. Herzliche Grüsse Oski

Freitag, 29. September 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »egos«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Aber der Verkäufer ist in Winterthur bekannt. Er ist absolut seriös. Ich war bereits mehrfach Kunde, alles immer bestens. Herzliche Grüsse Oski

Samstag, 24. Juni 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »egos«

Sammlungsverkauf bei Roger Suter, Meggen

Zitat von »Empedokles« Möglicherweise wird man das aber erst nach unserem Ableben so offen aussprechen Lieber Werner Gut gibt es den 50-jährigen Datenschutz für die Privatsphäre . Frei geredet werden kann so erst viel später. Herzliche Grüsse Oski

Donnerstag, 1. Juni 2017, 18:28

Forenbeitrag von: »egos«

Ae 6/6 en (grüne St. Gallen, Locarno, Wettingen)

Da wären wir bereits 3. In der Datenbank von Hag fehlt eine solche aber, damit fallen auch Grafikerkosten an. Bei genügender Auflage lohnt es sich trotzdem wieder. Gruss Oski

Donnerstag, 1. Juni 2017, 18:24

Forenbeitrag von: »egos«

Roundhouse: Umfrage Ae 6/6 Baden

Also ich bin sehr glücklich. Beide angekündigten Loks fehlen mir. Ich denke, es gibt noch viele Forumisten, denen es gleich geht. Darum gilt: sofort bestellen, ich habe es bereits gemacht, die Bestätigung von Roundhouse kam innert einer Viertelstunde! Herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 3. Mai 2017, 12:01

Forenbeitrag von: »egos«

Lagerung: Verpackungs-Schaumstoff zerfällt und greift Modell an

Lieber Stefan Bei mir sind es auch die schwarzen feinporigen Schaumstoffe. Die zerbröseln ab einem bestimmten Alter zu "Sand". Herzliche Grüsse Oski

Freitag, 14. April 2017, 21:43

Forenbeitrag von: »egos«

Märklin-Neuheiten 2017

... und die Bestellnummer lautet wie? Einfach so ist der Wagen nur in der Spurweite Z zu finden. Herzliche Grüsse Oski

Freitag, 27. Januar 2017, 21:06

Forenbeitrag von: »egos«

Neue Werbelok BLS Re 465 "Schweizer Patenschaft für Berggemeinden"

Zitat von »Unholz« wird man wohl noch während Monaten mit dieser Auslieferung beschäftigt Lieber Stefan Mein Exemplar wurde heute ausgeliefert, also vertretbar pünktlich. Meine bestellten Loks vom Weihnachtsverkauf sind ebenfalls bereit, trotz angeblich fehlender Speichenräder. Die hole ich allerdings ab, weil ich noch andere Loks zum Umbauen abgeben möchte. Herzliche Grüsse Oski

Montag, 23. Januar 2017, 11:05

Forenbeitrag von: »egos«

Shelf Anlagenbau

Zitat von »ipstypographus« Mir schwebt eine Konstruktion mit Kragarm Gestellen vor. Lieber Stefan Die Physik der Kräfte kannst du nicht umgehen. Es gibt keine Gestelle mit brauchbaren Abmessungen ohne massive Verformung. Ich schlage dir vor, ein senkrechtes Vierkantrohr zu verwenden, an das die Tablarträger verschraubt werden können. Das Vierkantrohr muss eine Fussplatte zur Befestigung am Boden haben. Die ganze Sache würde in den Raum umkippen. Dafür braucht es hoch oben eine horizontale Halte...

Freitag, 30. Dezember 2016, 13:17

Forenbeitrag von: »egos«

SBB Signale

Zitat von »sankch« Wie läuft deine Ae 6/6 Brig? Lieber Sank Das kann ich leider noch nicht beantworten. Das Chassis ist immer noch DC statt AC. Aber auch das werde ich noch erledigen dieses Jahr. Auch dir beste Wünsche zum Jahreswechsel! Herzliche Grüsse Oski

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 21:11

Forenbeitrag von: »egos«

SBB Signale

Lieber Sank Danke für den Link. Herzliche Grüsse Oski

Freitag, 18. November 2016, 20:02

Forenbeitrag von: »egos«

Schock: Gehäuse Re 460 "Zugkraft Aargau" mit Blasenbildung

Auf jeden Fall bin ich jetzt etwas schockiert. Meine Sammlung besteht im Wesentlichen aus Hag-Loks aus der Zeit von Mörschwil. Wenn jetzt solche Loks "Fieberblasen" erhalten sollten, zwanzig Jahre nach dem Verkauf, dann fiebere ich auch bereits ein weinig. Hoffentlich kommt bald eine Entwarnung... Herzliche Grüsse Oski

Montag, 7. November 2016, 07:27

Forenbeitrag von: »egos«

Digitale HAG Lok auf fährt Analog sehr langsam

Danke Thomas Herzliche Grüsse Oski

Sonntag, 6. November 2016, 13:09

Forenbeitrag von: »egos«

Digitale HAG Lok auf fährt Analog sehr langsam

Lieber friku Danke für die Tipps. Kannst du noch etwas mehr sagen? Bleibt die geänderte Einstellung erhalten im Analogbetrieb? Herzliche Grüsse Oski

Dienstag, 1. November 2016, 19:37

Forenbeitrag von: »egos«

Verkaufe Hag 280.81 Re 460 Tag der offenen Tür

Lieber Christoph Ich hätte eine solche Lok (Nr. 21/50) in Gleichstrom. Gerne würde ich tauschen mit deiner Lok. Du kannst nachher die GS-Version versilbern. Ist das ein Vorschlag? Herzliche Grüsse Oski

Sonntag, 16. Oktober 2016, 07:32

Forenbeitrag von: »egos«

Schock: Gehäuse Re 460 "Zugkraft Aargau" mit Blasenbildung

Zitat von »Unholz« Löschschaum Lieber Stefan Wenn schon wäre das Löschpulver gefährlich, zusammen mit der Luftfeuchtigkeit korrodieren ziemlich alle Metalle. Aber dann müsste im Innern der Lok an der Elektronik ein Schadenplatz sein. Herzliche Grüsse Oski

Samstag, 15. Oktober 2016, 20:57

Forenbeitrag von: »egos«

Schock: Gehäuse Re 460 "Zugkraft Aargau" mit Blasenbildung

Lieber Stefan Die Lok stinkt nicht zufälligerweise etwas nach Rauch? Als ehemaliger Löschzugchef denke ich natürlich auch an zu grosse Hitze bei einem Brand. Herzliche Grüsse Oski