Dienstag, 16. Januar 2018, 12:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 623.

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »Richard«

Umbau einer alten GL-Re 4/4 II auf WS und zugleich Digitalisierung

Der Haltebügel für den Magneten kenne ich eigentlich aus allen D/C-Motoren der alten Generation. Den kleinen Kodensator zwischen den beiden Rotorpolen muss man nicht zusätzlich anlöten, er ist schon vorhanden. Man kann ihn auf dem mittleren Bild gut sehen, in der Tasche oben an der Motordeckplatte. Ist noch die früher verwendete Styrofol-Ausführung, qualitativ aber nicht schlechter, als die heute üblichen Kerkos. Gruss Richard

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 09:31

Forenbeitrag von: »Richard«

Ladeguteinsätze für Liliput Kieswagen

Hallo allerseits Ich stelle das Lagegut für meine Liliputwagen selber her. Verwendete Materialien: PE-Schaum-Verpackungmaterialabfälle, Schotter (Modellbauzubehör, gesiebter Sand aus der "Chöpfi", Spühkleber Die entstabdenen Ladeguteinsätze "brösmelen" zwar etwas bei der Montage, nachher aber nicht mehr. Die Ladegut kann bei Wagen mit und ohne Aufbau verwendet werden (im Bild sind Wagen zu sehen, bei welchen ich den Aufbau selber nachgerüstet habe). Da das Ladegut nur eingesteckt ist, lässt es s...

Samstag, 16. Dezember 2017, 08:41

Forenbeitrag von: »Richard«

Märklin Re 420 Lion

Zitat von »obi« Unter der ArtNr. 37347 wurde die Märklin Re 420 LION mit der Betriebsnummer 420 227-1 "einmalig produziert" Ist es möglich, dass die "einmalige Auflage" etwas zu hoch ausgefallen ist, und der Rest heute (vernünftigerweise) in Startersets verwertet wird? Gruss Richard

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:37

Forenbeitrag von: »Richard«

Händler: Und wieder schliesst einer

Ich gehe mal davon aus, dass ab nächstem Jahr in disem Ladenlokal eine weitere Modeboutique oder ein Hairstylist einziehen wird. :-( Gruss Richard

Dienstag, 12. Dezember 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »Richard«

Explosionszeichnungen

Zitat von »swissAlisha« Daher überlege ich mir echt gut ob ich auch in Zukunft noch neue HAG Modelle kaufen soll, wenn ich schon zwischen 600 und 750 CHF bezahle für eine Lokomotive gehört das für mich dazu! Jeder andere Hersteller bringt das hin ausser HAG, anderen Hersteller aus den 1990er hatten damals das schon als Standart oder mindestens als Download, das eine Explosionszeichnung vorhanden ist um das richtige Ersatzteil zu bestellen. Hallo Alisha Ob man Explosionszeichnungen von Modellen ...

Samstag, 9. Dezember 2017, 13:46

Forenbeitrag von: »Richard«

BLS Ae 8/8 In WS gesucht

Ich würde es einmal auf Börsen versuchen. Bei einem Händler in einem Laden wirst Du wohl kaum fündig für 300 Fr. Auf Börsen ist dieser Preis für einmotorige Loks aber durchaus realistisch. Da ist auch eine inseriert: http://www.tutti.ch/bern/spielzeuge-bast…vp_17303386.htm

Freitag, 8. Dezember 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Richard«

Händler: Und wieder schliesst einer

Damit sitzen wir nun, modellbahnmässig gesehen, sozusagen mittem in der Wüste. Richard

Dienstag, 5. Dezember 2017, 17:17

Forenbeitrag von: »Richard«

Sonderserien "THALES" und weitere von Zugkraft Stucki und pabas

Für mich interessant ist die Drucktechnik von Identico. Ich kenne nur ähnliche Verfahren bei flachen Alu-Schildern. Dort funktioniert es einwandfrei. Wie das Ergebnis wohl aussieht auf unebenen Flächen, wie der "gesickten" Re460-Seitenwand? Freundliche Grüsse Richard

Mittwoch, 29. November 2017, 15:37

Forenbeitrag von: »Richard«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »obi« irgendwann mal dieses Modell auch für nicht Insider produziert wird.....dann schlage ich zu Du brauchst nur etwas Geduld. Früher oder später finden solche Insiderloks auch den Weg an irgend eine Börse. Gruss Richard

Freitag, 24. November 2017, 10:09

Forenbeitrag von: »Richard«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Der Schriftzug "Fabrication Suisse" lässt deutet eher auf einen Hersteller westlich des Röstigrabens. Freundliche Grüsse Richard

Donnerstag, 9. November 2017, 16:27

Forenbeitrag von: »Richard«

Gesucht: HAG brünierte Räder

Zitat von »Jenatsch« Habe meine Re 4/4 I mit den Räder Durchmesser 12,2 mm aus der Hag Ersatzteilliste 22 bestückt ( neue Ausführung verchromt und Speichen schwarz ) Solche Räder waren schon längere Zeit nicht mehr erhältlich bei HAG. Darum wurden auch alle Re 4/4 I (incl. Bm 4/4) von HAG mit 14mm-Rädern ausgeliefert. Für 12mm-Speichenräder verwendete ich behelfsmässig die Räder von Märklin-3029-Dampfloks mit HAMO-Profil, wenn 14mm-Räder zu gross waren bei einem Umbauprojekt. Gruss Richard

Samstag, 4. November 2017, 10:46

Forenbeitrag von: »Richard«

Re 4/4 neue Generation mit unlackierten Rädern

Nö, sind sie nicht. Die Räder der alten Generation waren etwa 3.45mm dick, diejenigen der Neuen nur noch 3.05mm. (So wenigstens messe ich es an meinen Gleichstromfahrzeugen.) Gruss Richard

Freitag, 3. November 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Richard«

Re 4/4 neue Generation mit unlackierten Rädern

Zitat von »Elias« So wie es aussieht ist das Loch des Rades wie ausgeschlagen. Was heisst das genau? Dreht das Rad auf der Achse einfach durch, oder schlägt es auch seitwärts beim Drehen? Wenn es nur durchdreht, kein Problem, dann brauchts nur einen Trpfen Loctite. Andernfalls ist der Aufwand etwas grösser, das Rad wieder mechanisch herzurichten, gelingt aber in vielen Fällen. Freundliche Grüsse Richard

Dienstag, 31. Oktober 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »Richard«

Auf Tutti gehen und HAG Goldküstenexpress auf Tutti kaufen

Das Angebot wäre ja eigentlich interessant, aber der Ort mit PLZ 1702 liegt halt nicht gerade am Weg.. Gruss Richard

Samstag, 21. Oktober 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »Richard«

Händler: Barp-Tech Winterthur - Interessante Angebote

Laut Auskunft seines Stellvertreters, der den Laden zeitweise öffnet, könnte Herr Barp aus gesundheitlichen Gründen frühestens ab dem 15. Oktober ev. wieder im Laden anwesend sein. Als ich kürzlich HAG-Ersatzteile bestellen wollte, gab der Stellvertreter mir diese Auskunft. Gruss Richard

Samstag, 23. September 2017, 08:52

Forenbeitrag von: »Richard«

Händler: Und wieder schliesst einer

Zitat von »Unholz« Diesmal trifft es Toys ' R ' Us. Gestern stand aber im Landboten, dass die geplante Filiale im Grüzefeld trotz der Insolvenz eröffnet werden soll. (Vielleicht ja nur eine Zeitungsente.) Gruss Richard

Dienstag, 18. Juli 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »Richard«

Fahrwerktausch Re 460

Hallo Admin Hat sich erledigft, kann gelöscht werden Gruss Richard

Samstag, 15. Juli 2017, 09:46

Forenbeitrag von: »Richard«

Fahrwerktausch Re 460

Hallo allerseits Ich habe eine Re 460 aus dem Produktionsjahr 2012 AC-Version digital. Da ich DC-Fahrer bin, suche ich ein entsprechendes Unterteil zum Tauschen. Das Fahrwerk ist neiwertig. Hat jemand ein entsprechendes Tauschobjekt und ist interessiert? Gruss Richard

Montag, 3. Juli 2017, 19:24

Forenbeitrag von: »Richard«

Sammlungsverkauf bei Roger Suter, Meggen

Auch die Re 4/4 II 11276 in türkis wird auf Börsen nicht mehr so häufig angeboten Gruss Richard

Dienstag, 27. Juni 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Richard«

Sammlungsverkauf bei Roger Suter, Meggen

So richtig vom Hocker gehauen hat mich die angebotene Ware bis jetzt noch nicht. Da ich der D/C-Fraktion angehöre, ist sowieso nur ein beschränktes Interesse vorhanden. Da muss dann schon das richtige (von mir noch gesuchte) Modell mit einem guten Preis angeboten werden, damit ich einkaufe und die Arbeit auf mich nehme, das Fahrzeug nachher auf D/C umzuzrüsten. Richard