Samstag, 20. Januar 2018, 13:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:15

Forenbeitrag von: »rebellot«

1900 CHF für eine 11868 Lenzburg?

Es wären doch einige Tag "ufn em Bügel"... für die 1900 CHF. Da basteln wir uns doch lieber den blauen Punkt selber -gehen mit der Familie gut Esssen und unterstützen echtes KMU-Gewerbe ! Jo, ich weiss, es gab die mal um die Hälfte, nun scheint mir die kostenmässige Vernunft abhanden gekommen/nie dagewesen/für mich nicht nachvollziehbar zu sein. Schade.

Mittwoch, 19. April 2017, 00:42

Forenbeitrag von: »rebellot«

Vorschlag: Ende

Beenden wir die Angelegenheit doch einfach. Niemand zeigt Interesse..

Sonntag, 16. November 2014, 19:58

Forenbeitrag von: »rebellot«

Modell Re 460 Air14 Payerne

Modelleisenbahn könnte doch ein schönes Hobby sein... Sammeln von Modellen könnte ja Spass machen... Bitte überlegt - alle - welchen Eindruck die heutigen Beiträge in "Modell Re 460 Air14 Payerne" bei einem interessierten Modellbahnamateur mit Jahrgang nach 1980 machen. In dieser Art bringen wir auch die allerletzten Interessierten noch zum "Modelleisenbahn nein-danke". Mein Case: Interesse an Re 460 Air14- googlen -und dann lande ich in dem heutigen Geschreibsel. Gebt das doch einem unbelastete...

Dienstag, 4. Februar 2014, 22:33

Forenbeitrag von: »rebellot«

Mein (nochmals!!) kurzes Vergnügen mit der "Fiat Panda"...

Wie schön war doch die Lima-Zeit: Vorbild in etwa richtig wiedergegeben, Modell auf die Schienen gestellt und ab ging (viel zu schnell) die Post! Wälzt jemand noch ernsthaft die Idee, dass mit derartigen -nicht ganz günstigen - Langzeitpatienten nur ein einziger neuer und junger Eisenbahn-Modellbahner gewonnen werden kann? Ich (=alt) wollte ernsthaft wieder neu beginnen, vorläufig belasse ich meine MOBA-Aktivitäten weiterhin beim Lesen - und beim Bedauern für die Opfer der neuen Technologien. Ge...

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 21:57

Forenbeitrag von: »rebellot«

Mein (nochmals!!) kurzes Vergnügen mit der "Fiat Panda"...

Etwas erstaunt mich: Hat die einzige Bezugsquelle eines nicht privilegierten Bezügers, "DER FACHHANDEL" realistisch gesehen eine Chance, eine new-Hag-Lok zu testen und MWSt- gerecht aufzurüsten? Sind DORT alle Fehler und Unzulänglichkeiten durchgerutscht? In den wenigsten Fällen wird durch die "Verfachhandlung" ein Produkt in seinen Eigenschaften gesteigert- vielleicht im Gegensatz zu den Kosten. Wenn ich Euch so lese "F1 aus und F3 an"- ohne Testgleis (auch mit Handelsregister- Eintrag) beim Fa...

Sonntag, 6. Oktober 2013, 19:49

Forenbeitrag von: »rebellot«

Weisse Güterwagen

Hört doch einfach auf !

Samstag, 25. August 2012, 02:03

Forenbeitrag von: »rebellot«

Ladegüter Decals CNC Fräsen auf wunsch

Ich sage bewussst: macht mal so weiter! Für Kultugüter, wie die 50 jährige Ae 6/6 bis zur 20 jahrigen RE 460 könnten doch die Namen /Wappen/ Betriebsnummern (schön als Sätze pro Lokomotive- Stand vor der "Entwappisierung") angeboten werden. Gleiche Überlegung für die längst ausgestorbenen Ae, Be, Ce, De's. Ich weiss, neueste Gags sollten wohl aus Vernunftsgründen in Zukunft ausgeschlossen bleiben (hier werden sich die im 2.5 Aggregatszustand befindenden Young-Legal's mit Sicherheit grenzender Wa...

Samstag, 12. November 2011, 21:09

Forenbeitrag von: »rebellot«

Anlagen: Kleine Traumwelten - CHF 120'000'000.-- gesucht

Vergesst bitte nicht: 300 Parkplätze täglich 2 mal umgewälzt an 365 Tagen zu CHF 25.-- bringen auch noch 5`475`000 CHF pro Jahr.

Sonntag, 16. Oktober 2011, 01:13

Forenbeitrag von: »rebellot«

Eine Heizlok ist keine HeizERlok!

[attach]6128[/attach][attach]6129[/attach] Heizlok Koblenz um 1970 Ich habe mal gegraben und 2 Fotos aus Koblenz gefunden. Die Heizlok ist mit einen Hörnerschalter an die Fahrleitung angebunden, mit Klemmen an die Dachinstallation verbunden und mit 2 Drucktasten von Aussen steuerbar. Heizung der Wagen via Heizdose unten. Soweit klar - bis: Die Lok steht ja gar nicht an einem Stumpengleis -> darum brauchte sie keine gelbe Front! (wenn dort ein Wagen gekommen wäre..). Aber wo wird die Heizspannung...

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 20:22

Forenbeitrag von: »rebellot«

LS Models SBB UIC Wagen

muss noch durch den Zoll...

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 20:20

Forenbeitrag von: »rebellot«

Varianten-Sammlung

jetzt rosten die auch noch.... und werden so verkauft! Georges mit den Plasic-Lokis

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:08

Forenbeitrag von: »rebellot«

Roco Seetal Gepäckwagen?

Guten Tag Anfänglich wurden Packwagen aus der Serie F 16001-80 den Zügen mitgegeben Bj 1904-1910 >7.0m< (-11.5m-) die "kurzen D", oft aber auch die Hauptserie F17001.. mit >9.2m< (dies ist das Modell von Lilliput), Ab den 1970er-Jahren wurden dann die ABD(i) im Seetal zusammengezogen. Weshalb Packwagen in Zügen mit De 4/4 Triebwagen, wo doch im Triebwagen auch ein Packraum vorhanden war? Einerseits waren die Holzkasten De 4/4 mit der unsymmetrischen Türaufteilung (eine Seite ein PTT-Tor und ein ...

Sonntag, 20. Dezember 2009, 12:30

Forenbeitrag von: »rebellot«

GTW von Hag

Auch Experten können sich täuschen. Die Nummer 758-8 ist hier schon im Beitrag vom 18.7.09 bestens sichtbar. In Analogie zu "wer hat's erfunden?" könnte man als Laie fragen: "wer hats übersehen?" rebellot

Freitag, 6. November 2009, 20:30

Forenbeitrag von: »rebellot«

Suche: Eisenbahn-Amateur Jahrgänge

Zitat von »rebellot« Ich hätte Dir die Jahrgänge 1969-1976 gebunden zu verschenken. @ dreileiter süchtiger: Das Angebot vom 28.Oktober ziehe ich zurück. Ich hätte gerne eine Antwort erwartet. Geduld hat seine Grenzen.

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 20:42

Forenbeitrag von: »rebellot«

Suche: Eisenbahn-Amateur Jahrgänge

Ich hätte Dir die Jahrgänge 1969-1976 gebunden zu verschenken. Am 7.11.09 (spätestens 09.20) könntest Du sie in Zürich HB übernehmen. Oder kommst Du mit, es hat ja noch freie Plätze! Mal so gerechnet (8*20.- und etwas Porto) gespart, investiert für einen super Tag mit dem CZm 1/2 31 und der RB 7 - mit diesem Argument könntest Du a) etwas an die Revision des Dampftriebwagens beisteuern b) deinen Finanzminister wohl milde stimmen c) EA, Dampf, Erlebnis und Unterstützung CZm 1/2 31 "maximieren" (kl...