Freitag, 23. Februar 2018, 11:12 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 808.

Gestern, 19:29

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Piko Neuheiten 2017

Nun ja, meine Quelle war auch ein Log. Stabsadj. a. D., der in inzwischen aufgelassenen Panzerschulen tätig war. Das Bild ist in einer der letzten RS mit Pz57 entstanden, nach dem Sommer 89 war damit Schluss. Die Panzer wurden bis 1992 aus dem Truppeneinsatz zurückgezogen. Auf den Bildern manövrieren die Panzer zwar auf den Wagen, das können die Centis natürlich. Wird in den RS und WK (FDT) auch genügend geübt, inkl. mobilen Rampen und allem drum und dran. Gibt es auch ein Foto mit einem ordnung...

Montag, 5. Februar 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Liliput Neuheiten 2018

Ui, dann muss man beim RBe allerdings ziemlich Gas geben. Begrüssen würde ich es auf jeden Fall, da Roco seine CH - Neuheiten mehrheitlich in der zweiten Jahreshälfte ausliefert.

Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:16

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Neuheiten 2018 (Getreide-)Silowagen, B-Models und NME

Die NME Silowagen wurden in der EU bereits ausgeliefert. Konstruktiv gehören die Wagen zum feinsten, was die H0 Grossseriengüterwagenwelt mit CH Vorbild je erblickt hat. Kein Vergleich zu B-Models, preislich dennoch in ähnlichen Regionen. Fotos: https://www.memoba.at/nme-ne510603-getre…er-sbb-4-b.html

Montag, 29. Januar 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Liliput Neuheiten 2018

Die Arwico Neuheiten von Liliput fehlen ja auch noch...

Montag, 29. Januar 2018, 08:24

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Lima BLS Re 4/4 177 Zweisimmen

Die Rivarossi Radsätze würde ich sehr gerne übernehmen.

Sonntag, 28. Januar 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

kosten formbau bei modellbahn hersteller

Die genannten Preise im Millionenbereich können vor Jahrzehnten durchaus korrekt gewesen sein. Mit aktuellen Fertigungsmaschinen schätze ich den Aufwand maximal auf ein paar 100'000.- CHF bei einer komplexen Dampflok. Alles darüber lässt sich bei den heutigen Stückzahlen ohnehin nicht oder kaum mehr innert nützlicher Frist amortisieren.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

ABt, BDt, Seethal ABD von Heris

Die Formen von RailTop sind über wirre Wege abhanden gekommen und jetzt Jahre später irgendwie bei Heris gelandet. Vor einem Jahr hat man angekündigt, die Formen gekauft zu haben. Ein Jahr später ist die einzige Leistung ein paar Produktfotos von RailTop. Auch aus anderen Heris Neuheiten (Wiederauflage Typ P Schlafwagen, Holcim Zementsilowagen, etc.) ist herzlich wenig geworden.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 17:48

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

ABt, BDt, Seethal ABD von Heris

Mit Produktfotos von RailTop. Dünkt mich ziemlich dreist...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

LSM: Neuankündigung RBe 4/4 und EW1

Bei den EC Wagen sehe ich wirklich keinen Sinn. Die Modelle gibt es alle von Roco in modellbauerisch sehr schöner und vorallem betriebssicherer Ausführung, zu sehr interessanten Konditionrn. Oke, Roco repräsentiert im Drehgestellbereich bloss die erste Serie EC Wagen. Dafür kann ich damit einen 12 Wagenzug problemlos fahren lassen. Bei LS mit den teilweise wabbeligen Kupplungsdeichseln und den zu gross gespritzten NEM Schächten geht das weder mit Roco noch Fleischmann Profi KK... Im Gefälle (27 ...

Montag, 22. Januar 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

radius Railjet

Ich habe die Variante mit Innenbeleuchtung, welche ab Werk eine stromführende Kurzkupplung verbaut hat. Die Basisvariante besitzt einen NEM Schacht und kann z.B. mit den Roco KK genutzt werden.

Montag, 22. Januar 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

radius Railjet

R3 bei C-Gleis funktioniert bei mir problemlos.

Montag, 22. Januar 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Umbau Märklin-Lok auf D/C

Sorry, du hast alles richtig gemacht. Mir ist es zum Verhängnis geworden, dss ich trotz System des Systemführers, kaum Loks von diesem habe. Ja, mit Märklin Decodern scheint sich mit DC leider nix zu rühren. Meine ganzen Loks der anderen Hersteller mit ESU und Zimo Decodern, fahren selbst mit einer 9V Blockbatterie problemlos. Ich rate dir daher entweder einen Blindstecker zu nutzen, oder, falls du auf den bescheidenen Sound verzichten kannst, einen ESU LP4 einzustecken. Letzterer ist deutlich p...

Sonntag, 21. Januar 2018, 20:29

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Umbau Märklin-Lok auf D/C

Die Lok sollte mit DC fahren. Digital ist Zwei- und Dreileiter das selbe, ist beides eine getaktete Wechselspannung. Die Motoren sind bis auf Loks mit Uraltdecodern ohnehin für DC ausgelegt. Zur Reinigung betreibe ich meine digitalen AC Loks seit eh und je mit einem Roco DC Trafo. Selbst analoge AC Modelle mit Allstrommotoren (Feldmagnet) laufen mit DC, der Name des Motors sagt alles.

Sonntag, 21. Januar 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Roco Re 4/4 II mit silbernem Dach - vorbildrichtig?

Die Lok wurde von Roco korrekt umgesetzt, bis und mit 11254 wurden die BoBos sicher mit silbernem Dach abgeliefert. Wo die Umstellung erfolgte, ist mir nicht ganz klar. Entweder auf die 11255, vmtl. im Bereich 11255 - 11284. Von letzterer liegt mir ein Foto mit grauem Dach vor. Es ist allerdings auch möglich, dass dieses wegen einem Schaden später grau lackiert wurde und die Umstellung ab Werk erst auf 11305 erfolgte. Nachtrag: Das Web findet Bilder der 11284 mit silbernem Dach. Die These der sp...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 12:36

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Roco Neuheiten 2017

Die aktualisierte Produktseite gibt uns auch eine erste öffentliche Information über die Neuheiten 2018. EW II Schnellzugwagen Art. No 74560 - 74564.

Montag, 8. Januar 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Märklin Neuheiten 2018

Ich hoffe, Märklin spendiert der Ae 6/6 endlich eine gründliche Überarbeitung. Die Kantonsloks mit dem falschen Frontwappen, die Fenster mit nur aufgedruckten Fensterstegen und das sehr grobschlächtige Dach sind inzwischen doch arg Retro. Bei HAG ein Fall für "die alte Generation"...

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 13:10

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Ladeguteinsätze für Liliput Kieswagen

Die meisten Kieszüge sind sogar mit unterschiedlichen Schüttgütern beladen. Meist variiert die Körnung von Sand bis grobem Kies. Die Verladeanlagen in Hüntwangen und Wil sind auch entsprechend aufgebaut.

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 12:29

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

SNCF-Dampflok 241 A 65 als Märklin-Neuheit

Der Murks ist, dass sich Märkln einen Deut um die anderen Hersteller kümmert und sich nachwievor wie der alleinige Erfinder und Anspruchshaber für Modelleisenbahnen aufführt. Immerhin meine ich in der Zwischenzeit Ansätze zu erkennen, dass man sich unter den neuen Eigentümern langsam etwas davon ablöst. Märklin Decoder lassen sich umfangreich leider nur mit den teuren und grossen "Murks"-Zentralen dieses Herstellers verändern. Diese "Murks"-Zentralen sind ferner für den 3-Leiterfahrer ohne Marke...

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:39

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

LSM: Neuankündigung RBe 4/4 und EW1

LS war in der Vergangenheit immer mehr als bloss etwas optimistisch, was Liefertermine anbelangt. Die Bm 4/4 kam Jahre später als angekündigt auf den Markt. Auf den LS RBe warte ich gerne lieber etwas länger, als auf den Piko. Ich hoffe einfach, dass dieser dann auch erscheint, Piko grast den Markt bekanntlich gerne huschhusch ab. Meine Befürchtung ist, dass LS das Modell wegen dem Piko auf den St. Nimmerleinstag verschiebt.

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:25

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

LSM: Neuankündigung RBe 4/4 und EW1

Falls das wirklich stimmt, sensationell. Ich werde eine ganze Flotte erwerben.