Donnerstag, 19. Juli 2018, 19:28 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 393.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »lehcim«

Mabar-Neuheiten 2017

Die Kupplungskinematik funktioniert richtig? R4 wäre ja der engere Radius und die Puffer überlappen bei mir nicht.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19:33

Forenbeitrag von: »lehcim«

Mabar-Neuheiten 2017

Hallo Philippe Die R4 und R5 sind bei uns im Wendel (daher Unsichtbar), im R4 findet die Talfahrt statt und im R5 die Bergfahrt, Durchschnittlich 22 Promille. Da die Anlage im Hundeknochen aufgebaut ist, befährt jeder Zug zwangsläufig die Berg- und Talfahrt. Die Wagen sind aktuell in der Mitte von einem gemischten Nahgüterzug eingereiht, die Wagen im Zug sind von diversen Herstellern, der Zug misst aktuell rund 3m, gezogen von einer Re 6/6 Roco. Bislang wie gesagt ohne Probleme mit den Mabartren...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 12:04

Forenbeitrag von: »lehcim«

Mabar-Neuheiten 2017

Hallo Philippe Diese Aussage kann ich so gar nicht unterschreiben, wir fahren bei uns im nicht sichtbaren Bereich mit R4 (Innenradius) und R5 (Aussenradius), die Wagen wurden mittels Roco KK ausgerüstet, wie das meiste Rollmaterial auf der Anlage. Die Wagen laufen bislang problemlos. Muss sagen, bei einem Preis von knapp 55.- je Wagen, überzeugen sie mich bislang komplett.

Sonntag, 1. Juli 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »lehcim«

Neuer Hag-Motor

Hallo Michael An der Schmierstelle sieht man sehr gut, dass es ein Gleitlager ist, welches Wartung braucht, was ein Kugellagermotor nicht braucht. Wie weiter unten erwähnt gehen grundsätzlich auch in die alten Loks der neuere Motorblock, hier kommt es je nach auf den "Sammelwert" darauf an welchen Motor man einbaut. Für mich stellt sich nach wie vor die Frage nach dem Warum? @Re425 Zitat ich habe diverse Loks aus der "alten" HAG Serie umgebaut und dazu den Motor mit ET Nr. 206260-90P verwendet u...

Sonntag, 1. Juli 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »lehcim«

Neuer Hag-Motor

Hallo Michael Bei der Re 4/4 II alte Generation handelt es sich um die 1. Serien Re 4/4 II 11101-11155 mit einem Panto etc. Bei HAG ist dies die chlobige Breitkastenlok, welche meist noch in der Styropor - Schachtel mit roten Karton daher kommt. Die neue Generation Re 4/4 II ist die Serie welche es als Re 4/4 II (ab 11156), Re 420 (ab 11156) , Re 4/4 III, Re 430, Re 421 und in diversen Privatbahn - Designs gab. Man sieht auch gut, dass die Lok doch schon Zeitgemässer aussieht von der Detaillieru...

Freitag, 18. Mai 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »lehcim«

HUI: Neue Produkte fuer BT/SBB Fans

Hallo Zusammen Ich hatte heute Zeit den BDt 971 mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein wirklich gelungenes Modell sei es nun Äusserlich, Innerlich sowie technisch. Besonderes Augenmerk darf auf den Zugschluss gesetzt werden, hier wurde der Privatbahnscheinwerfer korrekt nachgebildet und korrekt beleuchtet. Einzige Änderung welche ich vornehmen werde ist das 2x rot in 1x rot zu ändern, wie es bei der SOB (ex. Südostbahn Fahrzeuge) üblich war/ist. [attach]15457[/attach] [attach]15456[/attach]

Mittwoch, 9. Mai 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »lehcim«

Re 4/4 KTU (Re 456) Prototyp und Modell (186/187)

Bezüglich dem WBL 85 Panto: Dies ist auf diesem kleinen Bild schwer zu erkennen, jedoch finden sich keine weiteren Bilder oder Infos dazu, auch nicht direkt in den Unterlagen der Loks. Interessant wäre natürlich in welchem Zeitraum und ob effektiv der Panto getauscht wurde oder nur die Schleifstückpalette für eine Testfahrt. Was ich mir persönlich vorstellen könnte, dass es die Re 4/4 91 ist, welche damals anlässlich der kommenden Re 450 auf dem SBB Netz einige Versuchsfahrten unternahm. Ich hal...

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:33

Forenbeitrag von: »lehcim«

Re 4/4 KTU (Re 456) Prototyp und Modell (186/187)

Nein es ist ein BLS D, die BDr (Bistrowagen) sehen anders aus.

Freitag, 13. April 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »lehcim«

Ankündigung BLS Re 4/4 Nina

Hallo Ruedi Gemäss HAG handelt es sich um ein abgeändertes Gehäuse der normalen Re 420 2. Serie etc. Bei HAG offtmals als Re 4/4 II Neue Generation bekannt. Man werde den Dachaufbau anpassen... Länge, Front etc. entsprechen dann derjenigen der 2. Serie.

Samstag, 10. März 2018, 12:30

Forenbeitrag von: »lehcim«

Tausche: Roco Kurzkupplungen gegen Roco Universalkupplungen

Hallo Martin Ich habe einige, muss jedoch zählen wieviel genau.

Sonntag, 4. März 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »lehcim«

Ablieferungsqualität einer (von 25) Hag Re 465 "Cat's Eye" (RailCare)

Im übrigen kann dies auch gerne ausgeweitet werden auf andere Märkte, oder glaubst du Günther, ein TV oder PC Fachgeschäft prüft jedes Gerät vor dem Verkauf? Grundsätzlich verlässt man sich da auf den Hersteller. Klar bei SoSe Modellen ist die Stückzahl kleiner, aber auch hier müsste man sich theoretisch auf die Qualitätskontrolle des Herstellers verlassen können. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass ist Glückssache bei HAG, es wurde zwar besser, könnte aber noch besser werden. Bei meinen sech...

Freitag, 2. März 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »lehcim«

Ablieferungsqualität einer (von 25) Hag Re 465 "Cat's Eye" (RailCare)

Hallo Remo Unschöne Bilder die du uns da zeigst, hast du Eyro bereits kontaktiert? Was meint er dazu? Nehme an für ihn ist das ganze nun auch mit mühsamen Umtrieben verbunden, denke jedoch er wird lösungen für die Probleme finden. @Blacknight Meiner Meinung nach wäre diese Qualität auch für ein Modellpreis um die 200 Franken nicht gerechtfertigt.

Sonntag, 25. Februar 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »lehcim«

Faiveley Pantographen für HAG Re 460

Hallo Stefan Bitteschön, die Breite ist das einä, die Form das andere. Die Form der HAG Wippe ähnelt einer BBC Wippe wie sie z.B. auf einer 420er vorkommt, hat aber nichts mit der vorbildlichen Faiveley Wippe zu tun.

Samstag, 24. Februar 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »lehcim«

MGB Signale Bahnhof

Zitat von »oschgi« Benutzt die MGB Zwergsignale? Ja, z.B. in Sedrun.

Samstag, 24. Februar 2018, 21:24

Forenbeitrag von: »lehcim«

Faiveley Pantographen für HAG Re 460

Meine Befürchtung wurde wahr, ein weiterer "Bastelpanto" schade, hier müsste man die Wippe gleich komplett neu machen, ich belasse also meine Modelle bei der Variante mit dem Roco Panto. Sicherlich auch nicht die 100% top, aber immer noch passender. Hier zum Vergleich das Vorbild: [attach]15331[/attach]

Freitag, 16. Februar 2018, 13:31

Forenbeitrag von: »lehcim«

HAG Classic Ankündigung SBB Cargo Eem 923

Zitat von »BERNMOBILer« Nicht als Zugsfahrt, bzw. dann nur geschleppt Aber das ist ja das schöne beim Hobby, jedem wie es gefällt. Genau, die Lok kann theoretisch als „Rangierfahrt auf die Strecke“ verkehren oder gar ein Anschlussgleis bedienen, welches auf der Strecke abzweigt und vom Bahnhof aus bedient werden darf (ohne Fahrordnung, muss jedoch so hinterlegt sein). Eine weitere Möglichkeit wäre die Fahrt in ein gesperrtes Gleis bzw. in einem gesperrten Gleis, beides jedoch sehr unwahrscheinl...

Freitag, 16. Februar 2018, 11:33

Forenbeitrag von: »lehcim«

HAG Classic Ankündigung SBB Cargo Eem 923

Zitat von »arabba« Ich finde der Geräuschpegel ist sehr hoch bei dieser Anlage wenn ich mir dazu noch Sound Loks nehme ..... Zudem was macht eine Ee 922 auf offener Strecke ( z.B. 2:10 und 09:05)? Ich bin gespannt wenn dann ein Video mit Landschaft kommt muss sehr schön sein. Gruess arabba Grundsätzlich kann man die E922 auch beim Vorbild auf offener Strecke antreffen.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »lehcim«

Hochwertige Modelle und Hobbymodelle

Zitat Das ist nun wirklich übertrieben. Ohne Zutun zerspringt da nichts. Besagtes braunes Roco Krokodil fährt unbeschadet seit Jahren (wohlweisslich nur ab und zu) im tadellosen Zustand auf meiner Anlage. Dank des von Anfang an eingebauten Faulhabermotors muss man das Gehäuse auch nicht öffnen. Das bleibt auf alle Ewigkeiten zu und wird so auch unbeschadet weiterleben. Dass es beim vorsichtigsten Aushebeln der Rastnasen erheblich knacken könnte, ist mir seit gut 15 Jahren bereits klar. Soalnge ...

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »lehcim«

Liliput Neuheiten 2018

Hallo Matthias Die B-Wagen machen durchaus Sinn, da der Bt, A sowie AD sehr oft an Börsen auftauchen und eigentlich alle immer die B-Wagen suchen. Ich hätte mir den ganzen Zug im bls/RM Design gewünscht, den im reinen BLS Design fuhr er nicht allzu lange herum. Die Loks gibt es genügend, da hat man ja mehrere Varianten, von einer Mischkomp mit SBB EW III und SBB Re 420 über die bls Re 420.5 (etwas schwieriger zu finden) bis hin zu den etlichen Re 465 von HAG, Roco und Märklin, welche an den Zug ...

Freitag, 19. Januar 2018, 06:14

Forenbeitrag von: »lehcim«

Angekündigt und seither verschollen...

HUI macht den NDW in Zusammenarbeit mit Mowiform.