Dienstag, 16. Oktober 2018, 04:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Sonntag, 24. Juni 2018, 17:07

Forenbeitrag von: »Loeckeli«

Re 4/4 BT, GS, Nr. 187

Zitat von »modellbahner« Dann Bedarf es wohl etwas Geschick und Kraft - dann ist das Gehäuse auf dem Chassis verkantet. Achtung: Wenn ein Zurüstsatz montiert wurde kann es auch sein, dass das Gehäuse an der Schraubenkupplung ansteht. So ist es! Mit etwas Kraft ging's. Besten Dank.

Sonntag, 24. Juni 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »Loeckeli«

Re 4/4 BT, GS, Nr. 187

Zitat von »Rüdiger« Da ist genau in der Mitte auf der Unterseite der Lok eine Schraube. Diese rausdrehen, die Tankgarnitur abziehen und voila - Das Gehäuse löst sich vom Chassis ! Danke für Deine Antwort. Das habe ich gemacht, jedoch lässt sich das Gehäuse nicht abnehmen trotz unzähliger, verschiedener Versuche. Die Verkeidung der Drehgestelle habe ich auch abgenommen. Ohne Erfolg. Wer hat noch eine gute Idee?

Samstag, 23. Juni 2018, 16:47

Forenbeitrag von: »Loeckeli«

Re 4/4 BT, GS, Nr. 187

Hallo wie kann ich diese Lok öffnen? Leider fehlt die Anleitung dazu. Besten Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Donnerstag, 10. September 2015, 12:56

Forenbeitrag von: »Loeckeli«

NEU: Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse Winterthur

Am 7. November 2015 führen wir in der Eulachhalle diese neue Börse durch. Weitere Informationen dazu findet Ihr unter www.boersewinterthur.ch