Freitag, 19. Oktober 2018, 12:07 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 77.

Samstag, 1. September 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Märklin Herbstneuheiten 2018

Zitat von »vignette« Rauch "Betrieb mit destiliertem Wasser". Ist doch prima dass es von Märklin bereits heute schon entsprechende Hinweise zum Betrieb mit dem Piezo Verdampfer gibt; insbesonders auch beim M-Gleis.

Sonntag, 26. August 2018, 11:42

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Roco Neuheiten 2018

Zitat von »modellbahner« Es war von Anfang an klar, dass die Abbildung im Katalog nur ein Symbolbild ist. Die Betriebsnummern wurden später bekannt gegeben und jetzt noch getauscht. Ich habe es sehr wohl begriffen. "Beklagt" haben sich ja Leute welche gleich zu Anfang bestellt hatten und somit damals noch gar nicht wissen konnten welche Betriebsnr. unter welcher Artikelnr. produziert wird. Es ist allerhöchsten ein minimaler kommunikativer Mehraufwand für die Händler und von der Änderung tatsäch...

Sonntag, 26. August 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Roco Neuheiten 2018

Zitat von »matthiaskarrer« und was ist das so schlimm daran Dass ROCO im Neuheitenprospekt ein Bild der 189 Niedergesteln gezeigt hat und nun stattdessen die 185 Lalden produziert; und das auch noch mit der Artikelnr. auf der Seite mit dem Bildchen der 174 Frutigen. Dass ROCO den UVP erhöht, den Liefertermin weiter hinaus geschoben hat und höchst phantasievolle Maschinenraumattrappen plant stört stattdessen wohl Niemand.

Sonntag, 26. August 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Haller« Mit der CS 3 wird das wohl so sein. Bei meiner CS 2 hingegen nicht Auch mit der CS2 ist es so; zumindest wenn sie entsprechend aktualisiert wurde (Version >= 4.2). Anbei ein Screenshot der Funktionstastenbelegung; sie entspricht der Beschreibung in der Bedienungsanleitung. Zur Info: Ich habe mal die 3 möglichen Panto Funktionen hervorgehoben (F5 nur Panto, F14 nur Geräusch, F22 Panto+Geräusch); der Servo des Panto wird mit SUSI-F5 und der Panto-Sound mit S12 geschaltet.

Samstag, 25. August 2018, 17:27

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Haller« Für diese Option muss zusätzlich eine Funktionstaste gedrückt werden. Bei F22 wird der Panto mit dem typischen Geräusch angehoben bzw. gesenkt; das Drücken weiterer Tasten ist unnötig.

Freitag, 24. August 2018, 10:40

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Roco Neuheiten 2018

So findet man es auch bei den Händlern die ich auf die Schnelle durchgeschaut habe. Teilweise ist dort bei den Artikelnr. wie schon im Neuheitenprospekt auch gar kein expliziter Lokname vermerkt. Beim Modell 73818/73819/79819 ist im Prospekt bekanntlich ja ein Bildchen der "Niedergesteln" abgebildet, also nirgends was von "Lalden".

Donnerstag, 23. August 2018, 10:04

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Roco Neuheiten 2018

Diesmal sogar explizit als "Photomontage" deklariert.

Sonntag, 19. August 2018, 00:34

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »lehcim« Die Betriebsanleitung fand ich leider nur bei Märklin, bei Trix jedoch nicht. @Michel, Ok, gut zu wissen dass Du Dich also auf das noch nicht ausgelieferte TRIX Modell (22967) beziehst; die Diskussion hier beschränkt sich allerdings bisher verständlicherweise auf das bereits verfügbare Märklin Modell. Nachdem das Problemchen mit den Wartungsklappen inzwischen erledigt ist sind die TRIX Modelle davon auch nicht betroffen. Die Funktionsbeschreibung der TRIX Variante ist bis auf...

Freitag, 17. August 2018, 23:03

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »lehcim« Bin gespannt ob wenigstens die Lichtfunktionen für den Rangierdienst implementiert wurden... Hallo Michel, selbst Du kannst problemlos in der seit Ankündigung unveränderten Produktbeschreibung und mit der Modellauslieferng auch in der Bedienungsanleitung nachlesen welche Lichtfunktionen Märklin bei diesem Modell wie versprochen realisiert hat. Auf Deine "vorbildliche" Umsetzung der Griffstangen freue ich mich schon jetzt. Wie Märklin das realisiert hat und wie Du das mit dem ...

Freitag, 17. August 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Unholz« wo Threads mit Märklin-kritischem Inhalt von der Administration gnadenlos abgeschossen werden... Der (einzig) relevante Thread ist doch weiterhin da; es wurde dort inzwischen lediglich und durchaus gerechtfertigt diverser "Müll" beseitigt. Selbst notwenige Richtigstellungen sind weiterhin vorhanden; bei so wenig Wissen über die unterschiedlichen Konstruktionen des Krokodils von selbsternannten Roco "Spezialisten" ist das definitiv nützlich. https://stummiforum.de/viewtopic.ph...

Dienstag, 14. August 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Ostermayer« allmählich gehen wir in Risiko Bereich hinein, wo der Rest der Welt denkt, wir sind nicht ganz bachen. Auch die Frauen könnten dies annehmen!? Es hat noch nie jemand eine Doktorarbeit über die Griffstangen eines Märklin Modells geschrieben... Na, dann wäre jetzt ja die Zeit dafür gekommen! Zitat von »Ostermayer« Die Jahrzehnte bewährte relativ einfache "Loch und Bogen" - Ausführung wirkt harmonisch, ästhetisch und gab bisher nie Anlass zu Kritik was ihre Form angeht, höch...

Montag, 13. August 2018, 23:58

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Ostermayer« Lieber Ferdi, Gruss Hermann Hallo Hermann, da hast Du ja mal wieder ein Faß aufgemacht! Es sollte Personen die derartige Meßgeräte benutzen hinreichend bekannt sein dass mit einer Meßschraube genauere Ergebnisse möglich sind als mit einer einfachen Schieblehre, so wie sie hier bei dem "Abflussrohr" am VHS Kroko verwendet wurde. Ob die Person welche gemessen hat seriös ist, ist eine davon unabhängige Frage - uber die man natürlich anhand des Meßergebnisses durchaus Überleg...

Montag, 13. August 2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Unholz« das habe ich vor mehr als vier Jahren geschrieben: https://www.forum.hag-info.ch/index.php?…9841#post119841 Ja - und (ist doch "kalter Kaffee"). Was irgendwer irgendwo in irgendeinem x-beliebigen Forum schreibt ist doch keine Beanstandung an die Adresse des Herstellers! Entweder reklamiert man den Mangel als Käufer eines Produkts beim Hersteller direkt oder wendet sich diesbezüglich an den verkaufenden Märklin Fachhändler. Nur so wird sichergestellt dass der Hersteller von de...

Sonntag, 12. August 2018, 11:06

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Ostermayer« Z.B. beim Märklin Krokodil 37568 = 0,7mm. Gruss Hermann Hallo Hermann, Deine Recherche in allen Ehren - vielleicht nimmst Du bei den Märklin Griffstangen nochmals ein dafür besser geeignetes Meßinstrument als diese Schieblehre, z.B. eine Meßschraube. Du schreibst bei dem Modell Nr. 37568 nämlich was von 0,7mm; ich komme allerdings bei diesem Modell sowie den anderen Varianten dieser Neukonstruktion einschliesslich des neuen Rangierkrokodils sowohl bei den Griffstangen am ...

Mittwoch, 8. August 2018, 00:09

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Empedokles« Er kann den wahren Durchmesser aber fachmännisch ausmessen oder überprüfen. Das setzt voraus dass der jeweilige Schreiber das Objekt zumindest in den eigenen Händen hatte und nicht nur "unvergoren" weiterverbreitet was er irgendwo aufgeschnappt hat. Mit einem dafür geeigneten Messinstrument sollte er bei den Handläufen der Rangierbleche auf ca. 0,61mm kommen, was wiederum bei exakter 1:87 Umrechnung 53mm wären. Da fragt sich der Schweizer Krokodil Freund glatt wie es die ...

Montag, 6. August 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Zitat von »Unholz« Märklin wird offenbar richtige Abdeckbleche zum Selber-Austauschen liefern: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php…856853#p1856814 Erstbesitzer hoffen, dass diese dann im gleichen Grünton ausgeführt sind... Diese Aussage ist lt. einem meiner Händler nicht zutreffend, denn für bereits ausgelieferte Modelle erfolgt ein Austausch der falsch montierten Teile via die davon betroffenen Händler (er hatte ein entsprechendes Schreiben von Märklin da). Die Produktion sowie weitere Au...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 23:28

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Märklin 36333

Lt. diesen i.d.R. ziemlich akkuraten Informationen wurde der avisierten Liefertermin von Aprl auf Mai 2018 geändert und die Lok dann vom Hersteller am 25.5.2018 als Erstgeliefert vermerkt. https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1…rt=225#p1836749 Aktuell ist der Artikel mit dem Vermerk "vorübergehend nicht lieferbar" versehen, was auch entsprechend meinen Beobachtugnen üblicherweise nach Auslieferung der ersten Charge ein völlig normaler Vorgang ist; das muss gar nichts mit einem Produktproblem z...

Sonntag, 17. Juni 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Roco Neuheiten 2018

Zitat von »modellbahner« Auf welches Modell beziehen sich deine Angaben? Hallo, siehe hier (derselbe Beitragersteller im Beitrag #10): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=160281

Mittwoch, 9. Mai 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Ferdi«

Märklin 43576 DPZplus Bt - Existiert in der Realität?

Zitat von »PapaTango« KEIN DPZ-Steuerwagen, sondern ein deutscher Bombardier in dritter Generation: https://de.wikipedia.org/wiki/Steuerwagen Eben drum - das ist die einzig richtige Aussage, denn darauf basiert ja die Konstruktion des Märklin Wagens. Mit dem Wittenberger Kopf hat das überhaupt nix zutun.

Mittwoch, 9. Mai 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »Ferdi«

RE: Märklin 43576 DPZplus Bt - Existiert in der Realität?

Zitat von »jray« Es steht "Aktueller Betriebzustand". Klar - der Wagen - obwohl kein Modell des originalen ZVV DBZPlus Bt, sondern ein diesem nachempfundener Wagen auf der bereits vorhandenen Märklin Konstruktion des genannten Bomabardier Steuerwagen - entspricht in seiner Farbgebung sowie Revisionsdaten dem aktuellen Betriebszustand des originalen DBZPlus Bt. Man kann ihn je nach Gusto mit dem Set 29487 und dem Set 43479 kombinieren.