Sonntag, 21. Oktober 2018, 08:24 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 821.

Samstag, 13. Oktober 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

PIKO Neuheiten 2018

Vielen Dank, jetzt hats geklappt.

Samstag, 13. Oktober 2018, 19:05

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

PIKO Neuheiten 2018

Wo hast du diese Anleitung gefunden? Bei Uhlenbrock finde ich bloss den 76900, das scheint allerdings ein anderer zu sein.

Freitag, 12. Oktober 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

PIKO Neuheiten 2018

Ich kann die Pinbelegung des Piko-Decoders leider nirgends finden. Wäre es evtl. jemandem möglich, hier ein Scan / Foto davon einzustellen? Um den Steuerwagen selbst habe ich mich noch nicht im Detail gekümmert. Vmtl. wird es darauf hinauslaufen, dass dieser von mir eine handelsübliche 21-MTC oder PLUX Schnittstelle spendiert bekommt. Bei den Steckern von Piko handelt es sich um gewöhnliche Molex-Industriestecker, die mit dem passenden Werkzeug konfektioniert werden können. Es ist damit möglich,...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:17

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

PIKO Neuheiten 2018

Ich habe mir direkt den DC Analog Triebwagen gekauft und ihn selbst mit einem Brawa Silencio und einem LP4 in ein AC-Modell verwandelt. Musstet ihr am Decoder auch grössere Veränderungen vornehmen? Mit den Lokpilot Standardwerten läuft der Triebwagen wie ein Rüttelstampfer...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Verkauf HRF, Lemaco, Fulgurex und Sigg-Modell UPDATE

Das Modell des EBT BDe 4/4 II tönt interessant, ich melde daher mal provisorisch mein Interesse an. Ich kann mir nicht 100% vorstellen, was es genau für ein Modell ist. Kannst du mir davon bitte ein Foto senden?

Samstag, 25. August 2018, 16:35

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Roco Neuheiten 2018

Von den Rivarossi habe ich zwar auch noch nach 10 Jahren niemanden gefunden, welcher diese im privaten Rahmen "kaputt" gefahren hat. Und ja, in Hamburg oder Fribourg brennen auch HAG Motoren durch, respektive man trennt sich in der Hafenstadt in der Post-Mörschwilzeit sogar von den sonst zuverlässigen HAG Loks. Daher halte ich das mit defekten den Rivarossi Loks nach wie vor für ein Gerücht. Einverstanden, der Antrieb ist ein konstruktiver Murks, die durchschnittlichen Modellbahnbelastungen sche...

Mittwoch, 8. August 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Insider Lok 2018: Rangierkrokodil Ce 6/8" 14282

Märklin scheint sich da vollständig der eigenen Fan-Kundschaft zu widmen. Ich hatte neulich üble Diskussionen wegen dem DB Steuerwagen im DPZ Anstrich. Die Meinungen auf der Gegenseite waren klar, wenn Märklin das so bringt, dann ist es so. Sonst ist halt das Vorbild falsch, der Rest hat keine Ahnung... Unternehmerisch betrachtet haben sie nicht mal so unrecht, so lange sie das Zeugs verkaufen können. Ich beobachte aus meinen Begegnungen, dass 50% der Modellbahner hinter ACME, LS Models, REE und...

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Kennt jemand die Rigibahn von "bevi"

Vom Schiff aus sieht das nach einem Roco Motor aus, wie er etwa in de Ee 3/3 verbaut ist.

Dienstag, 17. Juli 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Mabar-Neuheiten 2017

Die Wagen überzeugen auch in AC vollends und laufen gar über Märklin R2 (Roco R3). Generell beobachte ich, dass neue Modell auch einen sauberen Gleisbau voraussetzen. Knicke in den Gefällsbrüche und Schlenker in den Schienen bekommen solchen Modellen mit sehr langem Radstand nicht gut. Ich bin allerdings froh, dass man inzwischen nicht mehr zu Gunsten der M-Gleis und R0 Fahrer von der Vorbildgerechtigkeit abweicht.

Dienstag, 8. Mai 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Märklin 43576 DPZplus Bt - Existiert in der Realität?

Die beiden LION ersetzen genau den fehlenden Steuerwagen und nein, die acht angetriebenen Achsen sind für diese Kompositionen notwendig. Nein, zu teuer ist das auch nicht, Triebzüge in der selben Gefässgrösse weisen 16 angetriebene Achsen auf.

Dienstag, 24. April 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Händler Aktionen/Liquidationen

Das mit den enorm herabgesetzen Preisen ist zum grinsen. Eine angegraute Roco Ae 8/8 für 490.- Franken, wobei ich dann erst noch den Decoder (+ 30.-) tauschen muss, da dort so ein uriges Ding drin steckt. Die jüngste Auflage der Lok ist im Handel rund CHF 100.- günstiger zu haben, aktueller Decoder inklusive. Bei den restlichen Rocomodellen schaut es ähnlich aus. Mir ist bewusst, dass vor 15 Jahren der UVP deutlich höher lag als heute, doch überlagert werden die Modelle im Geschäft halt nicht we...

Mittwoch, 7. März 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Neues aus Mörschwil !

Soeben bin ich in Mörschwil mit dem Zug vorbeigefahren und entdecke von weitem einen grossen, gelben Baggerarm. So wie es aussieht, bleibt von der Halle nur die Fassade auf der Strassenseite übrig - ich konnte jedenfalls durch die Fassadenfenster gegen den Himmel blicken.

Sonntag, 4. März 2018, 17:29

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Ablieferungsqualität einer (von 25) Hag Re 465 "Cat's Eye" (RailCare)

Die Fotos schaudern mich ziemlich und da kommt mir unweigerlich Signalmeister oder WABU in den Sinn. Bei den neu angekündigten Ae 6/6 sind zwei Loks enthalten, die mein Interesse geweckt haben. Nach diesen Bildern lasse ich allerdings lieber die Finger davon - 1400.- investieren und dümmstenfalls zweimal einen "Totalschaden" geliefert bekommen, ist mir dann doch zu riskant. Da kann ich auch griechische Staatsanleihen erwerben.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Piko Neuheiten 2017

Nun ja, meine Quelle war auch ein Log. Stabsadj. a. D., der in inzwischen aufgelassenen Panzerschulen tätig war. Das Bild ist in einer der letzten RS mit Pz57 entstanden, nach dem Sommer 89 war damit Schluss. Die Panzer wurden bis 1992 aus dem Truppeneinsatz zurückgezogen. Auf den Bildern manövrieren die Panzer zwar auf den Wagen, das können die Centis natürlich. Wird in den RS und WK (FDT) auch genügend geübt, inkl. mobilen Rampen und allem drum und dran. Gibt es auch ein Foto mit einem ordnung...

Montag, 5. Februar 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Liliput Neuheiten 2018

Ui, dann muss man beim RBe allerdings ziemlich Gas geben. Begrüssen würde ich es auf jeden Fall, da Roco seine CH - Neuheiten mehrheitlich in der zweiten Jahreshälfte ausliefert.

Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:16

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Neuheiten 2018 (Getreide-)Silowagen, B-Models und NME

Die NME Silowagen wurden in der EU bereits ausgeliefert. Konstruktiv gehören die Wagen zum feinsten, was die H0 Grossseriengüterwagenwelt mit CH Vorbild je erblickt hat. Kein Vergleich zu B-Models, preislich dennoch in ähnlichen Regionen. Fotos: https://www.memoba.at/nme-ne510603-getre…er-sbb-4-b.html

Montag, 29. Januar 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Liliput Neuheiten 2018

Die Arwico Neuheiten von Liliput fehlen ja auch noch...

Montag, 29. Januar 2018, 08:24

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

Lima BLS Re 4/4 177 Zweisimmen

Die Rivarossi Radsätze würde ich sehr gerne übernehmen.

Sonntag, 28. Januar 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

kosten formbau bei modellbahn hersteller

Die genannten Preise im Millionenbereich können vor Jahrzehnten durchaus korrekt gewesen sein. Mit aktuellen Fertigungsmaschinen schätze ich den Aufwand maximal auf ein paar 100'000.- CHF bei einer komplexen Dampflok. Alles darüber lässt sich bei den heutigen Stückzahlen ohnehin nicht oder kaum mehr innert nützlicher Frist amortisieren.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Olympioniker«

ABt, BDt, Seethal ABD von Heris

Die Formen von RailTop sind über wirre Wege abhanden gekommen und jetzt Jahre später irgendwie bei Heris gelandet. Vor einem Jahr hat man angekündigt, die Formen gekauft zu haben. Ein Jahr später ist die einzige Leistung ein paar Produktfotos von RailTop. Auch aus anderen Heris Neuheiten (Wiederauflage Typ P Schlafwagen, Holcim Zementsilowagen, etc.) ist herzlich wenig geworden.