Mittwoch, 24. Oktober 2018, 07:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 211.

Freitag, 5. Oktober 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »aerials«

ETR 610 Stromabnehmer

Sooo, im Sommer bin ich diese Baustelle endlich angegangen. [attach]15602[/attach] Erstmal habe ich alle Wagen des Grundsets komplett zerlegt, denn was da (neben den Pantos) am meisten störte, war die mangelhafte Lackierung im Bereich der Fenster. Der weisse Rahmen war doch sehr prominent, wo das Fensterband im Vorbild elegant schwarz ist. Hier z.B. gut zu sehen: https://goo.gl/images/2S8HVZ Also Fenster raus: Das Fensterband schafft man unter Umständen noch am Stück, ist dummerweise an der Ober...

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »aerials«

Re 4/4 KTU (Re 456) Prototyp und Modell (186/187)

Ich habe kürzlich das Buch "KTU Umrichter-Lokomotiven Re 456" von Heinz Lang, Verlag Edition Lan, durchgeblättert und noch mehr Informationen zu dem Thema gefunden. Zitat von Seite 106/107 des oben erwähnten Buchs, Hervorhebung von mir: Zitat Die Bügelsprünge Die Stromabnahme am Fahrdraht hatten der BBC und BT viel Kopfzerbrechen verursacht. Bei klassischen Triebfahrzeugen ist ein Bügelsprung aufgrund der grossen in Bewegung stehenden rotierenden Massen nicht spürbar. Das ist bei elektronischen ...

Donnerstag, 13. September 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »aerials«

"Zmoewe-Modellbahnshop.com" - schon nicht mehr fehlendes Impressum :-)

Zitat von »Unholz« Gibt's Erfahrungen mit dem Mann zu berichten? Nur über Ricardo, aber da absoluter Top-Verkäufer: Immer interessante, faire (meist ab 1.-) Angebote und sehr schneller Versand. Das ist noch die klassische Ricardo Erfahrung: Kein Vergleich mit all diesen Händlern, die einfach ihren Shop ins Ricardo auslagern.

Sonntag, 15. Juli 2018, 16:32

Forenbeitrag von: »aerials«

Ee 922 "Papamobil" - jetzt wird's hoch spannend!

Danke, den habe ich mit der Fehlerbeschreibung angeschrieben. Das Problem habe ich mittlerweile isoliert, der Decoder ist unschuldig : Ich hatte früher schon das Dach gegen eines der 2. Serie getauscht wegen der gefälligeren dunklen Farbe. Jetzt habe ich testweise das Original Dach aufgesetzt und siehe da, das 3. Spitzenlicht leuchtet korrekt. Ein Vergleich der Platinen zeigt, dass beim neuen Dach ein SMD Bauteil mit der Bezeichnung 18C (nehme an, das ist eine Diode?) um 180 Grad verdreht eingel...

Sonntag, 15. Juli 2018, 15:06

Forenbeitrag von: »aerials«

Ee 922 "Papamobil" - jetzt wird's hoch spannend!

Ich habe einen sonderbaren Effekt mit meiner Ee 922 mit dem normalen Zimo Decoder (ohne Sound): Das obere Spitzenlicht ist bei aktivierter Funktion F0 immer falsch zur Fahrrichtung. Ich kann das mittels tauschen der Werte von CV 33 und 34 korrigieren, allerdings stimmen dann F2 und F3 nicht mehr mit der Fahrrichtung überein. Also ist meine Korrektur wohl falsch Wo kann ich das sinnvollerweise drehen? Das Dach kann an sich nicht falsch aufgesetzt sein: Es stimmt anhand Fotos mit der der Ausrichtu...

Freitag, 6. Juli 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »aerials«

Mabar-Neuheiten 2017

Die Wagen sind jetzt in Auslieferung, damit reicht es wenigstens für Weihnachten 2018 Aber egal, das Resultat überzeugt: Die Wagen kommen schön verpackt und sind sehr sauber bedruckt. Die feinen Details wie Rangiergriffe unter den Puffern, durchbrochene Bühne, stirnseitig die durchbrochenen Träger, usw. überzeugen. Die Räder laufen in Spitzenlagern aus Messing. Kurz auf dem Tisch angetestet laufen sie teils etwas schwerfällig, evtl. muss man da noch nachschmieren oder Achsspitzen entgraten. Dane...

Freitag, 29. Juni 2018, 11:43

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Neuheiten 2018

Das wird definitiv ein schönes Modell! Wo bringen die wohl die mehr als 100g Mehrgewicht gegenüber der SBB Re 4/4" Erstserie unter? Die lag bei rund 320g... Nachtrag: Die 2. Serie brachte es auf 346g DC analog.

Dienstag, 19. Juni 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »aerials«

Digital-Zentrale (DCC) für Vitrine

Im Smartrail werkelt eine abgespeckte z21 und ein handelsüblicher TP-Link WLAN Router: https://www.youtube.com/watch?v=8-qf6SLyHYQ Wobei die "z21" Platine da drin eine extra Entwicklung ist, das Original sieht anders aus. Dieser "DCC Function Generator" könnte in die gewünschte Richtung gehen: http://model-railroad-hobbyist.com/node/25045#comment-224661 Fertig zu kaufen habe ich sowas allerdings noch nicht entdeckt.

Mittwoch, 9. Mai 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »aerials«

Re 4/4 KTU (Re 456) Prototyp und Modell (186/187)

Es ist die Re 4/4 93 - passt auch zu den Wappenfarben auf dem Originalbild: https://www.flickr.com/photos/johannes-j-smit/4411711470/ https://www.flickr.com/photos/johannes-j-smit/4410959387/ Hier ist der WBL 85 eindeutig zu erkennen! Zeitraum Februar 1992.

Dienstag, 8. Mai 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »aerials«

Re 4/4 KTU (Re 456) Prototyp und Modell (186/187)

Der BLS D ist wohl 1991 im VAE gelaufen: Als es auf der Südostbahn noch schön war von Bernhard Studer (Bild 26). Aber kein Zeichen von einem Schunk-Panto auf einer 456. Kann es nicht eine Täuschung mit einer Struktur im Hintergrund sein? Die Auflösung ist ja so überaus grosszügig... Die restlichen Bernhard Studer Bildserien geben auch nichts her: Teil 2 Teil 3 Teil 4 (Bild 13 wieder mit BLS D).

Dienstag, 24. April 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »aerials«

Digitale Hagloks fahren im Analogbetrieb viel zu langsam.

Zitat von »Sülf« Nun so ist dann leider eine Re10 mit einer analogen Re 420 wohl unmöglich, oder? Kaum - die Lok mit Decoder verhält sich anders (höhere Anfahrspannung bis Betriebsspannung des Decoders erreicht), als die rein analoge Lok. Das Fahrverhalten dürfte nicht befriedigen. Falls du beim Brückenstecker bleibst: Stecke diesen in die Bodenplatine. Ich gehe gemäss diesem Video davon aus, dass so eine vorhanden ist. Habe bisher nur eine Re 460 mit der neuen Belechtung. Lass dann die Verbind...

Donnerstag, 8. März 2018, 07:35

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Neuheiten 2017

Ich konnte die 3 Gotthard Panorama Wagen bei einem Kollegen ansehen: Wirklich sehr schön bedruckt, tolles Motiv. Aber: Die haben es doch tatsächlich geschafft, bei allen drei Betriebs-/Bestellnummern exakt die selben Figuren auf die selben Sitzplätze zu kleben. Find ich jetzt schade, man hätte doch pro Nummer einen anderen Figurensatz machen können. Aber für die Herstellung natürlich schon einfacher, wenn es nur ein "Klebeschema" gibt...

Donnerstag, 15. Februar 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Neuheiten 2018

Für die BLS Re 4/4 werden nun auf den Produktseiten offiziell die Betriebsnummern gelistet: 73780 - Nr. 174 Wappen Frutigen 73818 - Nr. 185 Wappen Lalden

Mittwoch, 7. Februar 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »aerials«

Im Zeitschriftenbereich tut sich etwas...

Zitat von »Rüdiger« Ich kenne jetzt natürlich den fachlichen Hintergrund der in der Nullausgabe vorgestellten Protagonisten nicht, sie mögen gute Modellbauer sein. Aber wie tief stecken sie Inder Materie "Schweizer Bahnen" drin - und damit meine ich tasächlich Fachliches, wie Richtlinienkenntnisse, Vorschriften etc. Oder ist d<s nur so auf dem Niveau "Jö, wie herzig, lasst uns eine schöne Modellbahn draus machen"? Zumindest der Beitrag zur Zugbildung mit IC2000 hat in etwa dieses Niveau... Sich...

Mittwoch, 31. Januar 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »aerials«

Liliput Neuheiten 2018

Auf Facebook gibts ein Bild: https://de-de.facebook.com/Arwico/ (auch ohne FB Account sichtbar - ich habe auch keinen )

Mittwoch, 31. Januar 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »aerials«

Liliput Neuheiten 2018

Sehr cool der graue RVD! Das Doppelset BLS EW III B dürfte auch einige Modellbahner glücklich machen, die B-Wagen sind ja ziemlich gesucht.

Mittwoch, 24. Januar 2018, 16:54

Forenbeitrag von: »aerials«

LSM: Neuankündigung RBe 4/4 und EW1

Bei LSM selbst gibts zumindest Bilder von Steuerwagen, und das nicht zu knapp: http://www.lsmodels.com/index.php/fr/ Dazu auch noch den IC Bt als Abkömmling der EC-Wagen. Man nimmt sich zumindest wieder viel vor... ich hätte die Prioritäten lieber bei RBe / EW I als bei EC Wagen

Samstag, 20. Januar 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Re 4/4 II mit silbernem Dach - vorbildrichtig?

Wenn man sich hier durchscrollt: https://bahnbilder-von-max.ch/keyword-fi…4_4-ii_iii.html Sieht man z.B. sicher die 11198 und 11199 im Ablieferungszustand 1969 mit silbernem Dach. Ebenso spätere Fotos von höheren Nummern, die ein silbernes Dach zeigen. Die gewählte Maschine mit Uebergabedatum 1970 ist meiner Meinung nach sicher noch mit silbernem Dach ausgeliefert worden.

Montag, 15. Januar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Neuheiten 2018

Zitat von »BERNMOBILer« Bei der SBB-BoBo der ersten Serie warens meines Wissens nur 2 was die doch deutlich schlechtere Zugkraft gegenüber der 2L-Version erklärt. Nein, bereits die Roco Re 4/4" der ersten Serie hatten in AC 3 angetriebene Achsen. Ich habe erst kürzlich eine auf DC umgebaut Zudem ist es auch hier ersichtlich: https://www.forum.hag-info.ch/index.php?…d&threadID=2615 Roco verspricht ja "hohe Zugkraft für vorbildgerecht lange Güterzüge".

Montag, 15. Januar 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »aerials«

Roco Neuheiten 2018

Wirklich ein sehr schönes Neuheitenprogramm! Gleich zwei Nummern Re 425, da denkt mal jemand mit. Kurze Varianten sowie Varianten ohne Wappen (Betriebszustand vor ~1988 ) sind sicher mittelfristig auch in der Pipeline. Bei den Novelis 189ern gibt es sogar auch beide Maschinen, halt die "Sierre" nur mit Sound. Aber immerhin, man denkt. Überarbeitung EW II ist auch eine gute Idee: Das Modell ist in die Jahre gekommen, der Gebrauchtmarkt ist mit den Dingern gut gefüllt. Da nimmt man gerne Modelle a...