Samstag, 17. November 2018, 18:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 45.

Dienstag, 1. August 2017, 19:05

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

LokPilot V4.0M4: Aux 5 und Aux 6 aktivieren

Auch ich hallo zusammen, also ist es Tatsache, dass ESU den V4.1 "heimlich" eingeführt hat. Keine Ankündigung auf der Homepage und offensichtlich auch keine Informationen an die Fachhändler. Auf diese Art können wenigstens noch die Lagerbestände der V4.0 abgebaut werden . Habe kurz mal bei mir bekannten Händlern in den Online shops nachgesehen. Nirgends ist V4.1 vermerkt. Weiss jemand ob der V4.1 überhaupt in der Schweiz schon erhältlich ist? Danke für Info Gruss Kurt

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:29

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

LokPilot V4.0M4: Aux 5 und Aux 6 aktivieren

Hallo Christian zu diesem Thema gibt es im ESU Forum (Anmeldung erforderlich) vom ESU Support interessante Aussagen. Siehe unter: http://www.esu.eu/forum/forenuebersicht/…ilot_v40_21mtc/ Kurzum: vergiss es! Beschreibung und Wirklichkeit sind halt bei ESU nicht wirklich das Gleiche. Kurt

Sonntag, 7. August 2011, 17:06

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Köfferli-Lok

Sali Marcel tolles Angebot, schade, dass Du sie schon verkauft hast. Diese Lok hätte ich Dir gerne abgekauft. Ja, die Ae 8/14 läuft immer noch sehr gut, ist halt auch eine fantastische Maschine. Liebe Grüsse Kurt

Dienstag, 19. April 2011, 11:15

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Was ist nun mit "Série speciale" ?

Einem sehr glücklichen Umstand verdanke ich, dass mir das Re465 Kamblby Set (25 013-31) geschenkt wurde. In der weissen Série spéciale Verpackung, eine wirkliche Augenweide! Offensichtlich hat der Händler einen so überzeugenden Eindruck auf meine Spenderin gemacht, dass nun sogar noch das Kambly Zug Ergänzungsset (66 016) den Weg in meine Sammlung gefunden hat. Ja, der Zug sieht genauso aus wie das Original, das jeweils im Bahnhof Luzern einfährt - so der begeisterte Kommentar. Aber warum ist da...

Freitag, 23. Januar 2009, 13:44

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Flirt von Liliput

Zitat von »"Elias"« Hallo Peter! Genau so ist es! Zuerst den Kopf demontieren, dann das Gehäuse spreizen, geht wunderbar. Jedoch sollte man Vorsicht walten lassen Am besten vorne und hinten beginnen zu spreizen. Dass sich der Innenbeleuchtungsprint verfangen hat, ist weniger möglich. Achja, zur besseren Demontage Laufdrehgestell demontieren!! Anbei ein Bild meines zerlegten A-Wagen des SBB-Flirt. Hier hab ich das Laufdrehgestell nur montiert, um den Wagen auf Rädern stehend zu haben. (Innenbele...

Freitag, 16. Januar 2009, 08:17

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Flirt von Liliput

Hallo Elias da hast Du natürlich recht. Hier scheint die Konkurrenz die Nase besser im Wind zu haben: http://www.signalmeister.at/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=13&Itemid=63&lang=de Um so eine Scharfenberg Kupplung zu montieren müsste allerding gebastelt werden, da kein NEM Schacht vorhanden ist. Auch ist der Liliput Beschreibung nicht zu entnehmen wie das Gehäuse abgenommen werden kann (fantastic all it's plastic), um im Inneren zu werkeln. z.B. Preiserlein im Zug Platz nehmen la...

Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:15

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Flirt in Doppeltraktion?

Weiss jemand Bescheid ob und wie zwei Liliput Flirt zu einer Doppeltraktion gekuppelt werden können? Bei diesem günstigen Preis würde sich wohl manch einer zum Kauf eines zweiten Flirt verleiten lassen und damit eine gängige Zugkomposition realisieren. Natürlich gäbe ich einer Lösung mit einer automatischen Kupplung gegenüber einer starren Verbindung den Vorzug! Mit dem ESU Decoder sollte es möglich sein die Kupplung anzusteuern. Wenn ich mich nicht täusche bietet Signalmeister bei seinem Zug so...

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 21:25

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Tausche HAG Ae 6/6 Städtelok rot Altdorf

Nun habe ich sie doppelt (zuviele Kopien des Wunschzettels)! Tausche absolut ladenneue, nie gefahrene Ae 6/6 Altdorf 11429 rot AC (124.01) in OVP gegen gleichwertige rote Ae 6/6 (nicht 11418 Kt St. Gallen). Auch Gehäusetausch kommt in Frage. Bitte Angebot an PN. Kurt

Montag, 27. Oktober 2008, 23:35

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Die Ecke des Trafo-Sammler-Klubs (TRAFOSAKLU)

Diese zwei alten Klumpen habe ich kürzlich entdeckt (waren leider unverkäuflich).

Mittwoch, 17. September 2008, 02:37

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Hag Dachstromabnehmer

Autsch... Jaja - Es war schon immer so: das beste Versteck für "geheime" Infos ist und bleibt das Read me Kurt

Sonntag, 25. Mai 2008, 21:52

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Lichtwechsel im Analogbetrieb

Zitat von »"11465"« Zitat von »"Tessin"« Roger es ist dir aber bewusst, dass diese Krokodil kein Licht hat? Ja Fredy, das ist mir bewusst: Der Händler hat mich beim Kauf sogar ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht. Aber warum ist das für euch alle so wichtig, dass ich immer wieder auf diesen Umstand aufmerksam gemacht werde? Bei vielen meiner analog betriebenen Loks glimmen die Lampen bei der normalen Fahrgeschwindigkeit nur ganz schwach, dass man dort ebenfalls kaum von Licht sprechen kann. U...

Freitag, 22. Februar 2008, 23:13

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Diorama Bau

Woauhhhh..., Hallo Dumeng das scheint ein Super-Kurs zu sein - oder Du bist ein begnadeter Handwerker! :o Gatuliere

Samstag, 9. Februar 2008, 21:35

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Nostalgische HAG Sammlung

Alte Loks wären da z.B. noch: BFe 4/4 1408 Re 6/6 11602 geteilter Kasten Re 4/4 ' Ae 8/8 (aber die braune) Kurt

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 11:47

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Hag Ersatz- respektive Tauschteile

@Dumeng Hoppla, das mit den Rädern wusste ich bisher auch nicht. Lassen sich die Räder einfach austauschen, oder gibt dann Probleme mit der Getriebeübersetzung? Gruss Kurt

Montag, 17. Dezember 2007, 21:20

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Der einfache Umbau des RailTop RAm auf Wechselstrom.

Roger, einfach genial Dein Umbau! Das Ding sieht wirklich gut aus, gratuliere. Kurt

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 20:14

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Gesucht Ae 6/6 historisch Uri oder Ticino

Zitat Mike Cee hat Folgendes geschrieben: http://luessi.ch/shop/catalog/product_info.php?manufacturers_id=52&products_id=2034&osCsid=7e06b2fbfdaa60e475a31e862470e348 Mike kennt ja sogar Läden/Händler, die ich noch nicht mal auf meiner Liste habe... --------- Nun dieser Shop gehört unserem Mitglied >Rainer<, und ist zu empfehlen. Gruss Kurt

Mittwoch, 28. November 2007, 16:13

Forenbeitrag von: »Kurt Reber«

Handbuch Lokpilot-Famile

@Stefan Danke, das ist eine wirklich gute Informationsquelle Kurt