Friday, December 14th 2018, 12:26am UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Search results

Search results 1-20 of 86.

Saturday, September 8th 2018, 6:19pm

Author: Tinu

HAG 170 Goldküstenexpress Bodenplatte Motorwagen

Was mich irritiert ist eher..... der Zuschauer im Hintergrund auf dem der Zug abgebildet ist

Wednesday, March 28th 2018, 9:01pm

Author: Tinu

Uralter Importprospekt - Kruscheckenfund

Toll diese Prospekte. Danke für‘s zeigen

Thursday, March 22nd 2018, 3:15pm

Author: Tinu

Hilfsräder/Diplory in H0

Interessante Sache Stefan, ich habe mir auch schon überlegt Diplory‘s zu bauen. Meine Idee basierte eher das ganze aus Messing zu Gestalten. Über die Idee hinaus bin ich aber noch nicht gekommen. Die gezeigten Modelle entsprechen eher den Locco Buggys welche von Railadventures (entwickelt wurden?) gebraucht werden. http://www.sueddeutsche.de/auto/transpor…ingen-1.2828458 Die Schweizer Ausführung ist doch etwas feiner ausgeführt, natürlich auch dessen Verwendungszweck angepasst: Hier ein Foto, we...

Wednesday, January 24th 2018, 7:04pm

Author: Tinu

LSM: Neuankündigung RBe 4/4 und EW1

Mich erstaunt viel mehr, dass der ABt abgebildet ist. Dieser gehört zum Re I Pendel und nicht zum RBe...?!? Oder nutzt man die "Gunst der Stunde" und produziert diesen auch gerade, da die Kopfform ziehmlich die gleiche ist ? Ich bin mir nicht ganz sicher, ob diese mit den andern Stirnfronten in allen Massen identisch ist.

Friday, November 24th 2017, 4:05pm

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

Heute hatte ich mich auch noch den Führerständen gewidmet. DIese sind nur gesteckt, ein wenig den Kasten spreizen und der Fst kann problemlos entnommen werden. Obwohl ich nicht die vorbildliche Farbe in meinem Angebot hatte, habe ich die Führerstände bemalt. Mein Grün ist zu stark, doch bei normalem Licht relativiert sich das ganze, dass es (für mich zumindest) einigermassen stimmig wirkt. Ich habe den Boden mit Braun, die Armaturen mit Schwarz und Messingfarbe bemalt. Die Dachleitungen sind nun...

Friday, November 24th 2017, 12:12am

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

Zurzeit bin ich die Ae 4/7 etwas am verbessern. Gerne würde ich auch die Führerstände von der weissen Farbe "befreien". Doch wie bekomme ich die Führerstände, ohne etwas zu beschädigen aus dem Kasten ? Hat von Euch schon jemand die Fst ausgebaut ? Wo ist geleimt worden, wo nur eingeklipst ? Danke für Eure Tip's! Tinu

Friday, November 17th 2017, 1:09pm

Author: Tinu

BLS + Basel

Das sieht fantastisch aus, die Geschwindigkeit ist sehr realistisch gewählt, die Szenen super eingefangen, ein Traum Dein Video anzusehehen.

Saturday, November 11th 2017, 8:44pm

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

@Unholz: Bitte schön Stefan. Mir gefällt die Lok sehr gut, die Proportionen find ich sehr stimmig. Für die Vitrine sind noch Austauschteile vorhanden, so zum Bsp. Vorbildgerechte lange Aufstiegstreppen, vollständige Hauptluftbehälter für über die Laufachsen (siehe Bild 6875) und natürlich auch Zughaken und Schläuche für an die Front. Die Aufstiegsstangen sind Epochengerecht nur teilweise gelb gestrichen, hingegen bin ich mir nicht sicher, ob die Dachleitungen wirklich rot waren.

Saturday, November 11th 2017, 6:10pm

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

Unter schlechtem Licht geknipst und leicht bearbeite nun einige Bilder der Ae 4/7: [attach]15165[/attach] [attach]15173[/attach] [attach]15166[/attach] [attach]15167[/attach] [attach]15168[/attach] [attach]15169[/attach] [attach]15170[/attach] [attach]15172[/attach] [attach]15171[/attach]

Friday, November 10th 2017, 8:33pm

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

Auch bei mir ist eine Lampe entgegenkommen beim Auspacken! Der erste gute Eindruck wurde durch die weisse Maschinenraumverkleidungm und die weissen Führerstände etwas getrübt, schade, dass dies nicht in den richtigen Farben ausgeliefert wird. Ich werde in den nächsten Tagen die Lok genauer anschauen und evt auch Fotos einstellen hier.

Monday, September 11th 2017, 12:22pm

Author: Tinu

Piko Neuheiten 2017

Wow, die gefällt mir sehr gut, wird eine bestellt

Friday, July 21st 2017, 8:22pm

Author: Tinu

LS Bm 4/4

Vermutlich ist der Bremszylinder gemeint, welcher aussen am Drehgestell angebracht ist. Siehe hier, Bild ganz unten auf der Seite: http://www.lokifahrer.ch/Lokomotiven/Lok…/mechanisch.htm

Sunday, October 2nd 2016, 6:09pm

Author: Tinu

RAe TEE

Die Drehgestellblenden sind federnde Teile und werden durch die Drehgestelle nach aussen gedrückt. Ja der Zug soll ab 600mm Radius eingesetzt werden können.

Sunday, October 2nd 2016, 3:35pm

Author: Tinu

RAe TEE

So, nun habe ich einen Moment Zeit gefunden, die Bilder zu verkleinern und hier einzustellen. Ja die Gummi-Übergäne sind im Fahrbetrieb für das Auge auch nicht über alle Zweifel erhaben. Da braucht es schon elastische Materialien, welche an beiden Wagenkasten fixiert sind um keine Lücke an der Aussenseite entstehen zu lassen..! Bilder vom Fahrbetrieb habe ich keine gemacht, nur von den einzelnen Wagen. [attach]14656[/attach] [attach]14657[/attach] [attach]14658[/attach] [attach]14659[/attach]

Thursday, September 29th 2016, 5:43pm

Author: Tinu

RAe TEE

Quoted from "modellbahner" Das kann der LS RAe auch Info zum LS Zug: http://eyro.ch/downloads/lsm_rae_anleitung_d.pdf Wo konntest du den Zug besichtigen? Wie sind die Übergänge gemacht? Vermutlich sind die digitalen Spielereien von LS nicht zu schlagen vom Lematec Pendant. Ich konnte den Zug bei Lematec selbst fahren sehen. Handy-Fotos konnte ich dann privat noch ein paar machen. Ich muss die allerdings noch verkleinern, die sind zu gross zum anhängen hier. Wird bei Gelegenheit erledigt. Die Üb...

Wednesday, September 28th 2016, 9:44pm

Author: Tinu

RAe TEE

Mir wurde der TEE vorgeführt: Innenbeleuchtung, im WR mit Tischlampen, Führerstandbeleuchtung, Frontlampen Lichtwechsel weiss/rot, Zugzielanzeigen sind auch beleuchtet, alles einzel schaltbar,....hmmm glaub das war's. Da ich mich mit den Digitalen Eisenbahn nicht auskenne und auch keine Ahnung habe, was der LS RAe bietet, kann ich keinen Vergleich der Züge machen. Die Website ist leider sehr dünn gesät mit diesen Informationen schade !

Wednesday, September 28th 2016, 4:37pm

Author: Tinu

RAe TEE

Vieleicht nicht für jedermann einen Alternative, aber dafür sieht das Teil auf den Fotos genial aus: http://www.lematec.ch/modelsDisp-HO.html Unter HO etwas nach unten Scrollen. Digital und mit diversen Lichtfunktionen.

Wednesday, January 20th 2016, 2:13pm

Author: Tinu

Suche Roco Re 4/4 IV Ersatzteile

@Mischu71: In meiner Packung zur Re 4/4 IV ist leider keine Steckdose Zugsammelschiene vorhanden. Einzig mehrere Rückspiegel (ausgeklappt) und ein Schienenräumer (geschlossen) könnte ich anbieten..! Gruess Tinu

Wednesday, January 21st 2015, 8:49am

Author: Tinu

Neue Re 4/4II TEE von Roco ausgeliefert

@Mike Cee: Mal eine Frage, was ändert es ? Die Lok's verkehrten doch in genau gleicher Farbgebung, hatten auch keine Änderung am Lokkasten !?! Das Revisionsdatum ist nur von ganz nahe zu sehen und (in diesem Fall) nur für "Nieten-Zähler" Natürlich wäre es für Roco sicherlich kein Problem ein anderes Datum zu Produzieren, da bräuchte es wohl nur ein wenig guten Willen ! Oder irre ich mich jetzt ? Ich hätte erwartet, dass Roco nun eine Lok im TEE Anstrich bringt mit der Nummer 11249-53 ! Grüsse na...

Saturday, November 22nd 2014, 3:06pm

Author: Tinu

Händler: Und wieder schliesst einer

Uiui, ...und das Rechtschreib-Programm ist auch schon nicht mehr aktiviert...! Das mach ja "ä Schnurrä"