Montag, 25. März 2019, 13:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 499.

Samstag, 23. Februar 2019, 08:34

Forenbeitrag von: »vignette«

Märklin Neuheiten 2019

Die Hornby- Jouef Lok kenne ich mit den diffizilen Details und den Wartungsproblemen. Darum der Ruf nach MäTrix

Freitag, 22. Februar 2019, 15:38

Forenbeitrag von: »vignette«

Märklin Neuheiten 2019

Wenn die 141R als MäTrix- Modell kommen wurde, ich hätte auch nichts dagegen

Sonntag, 10. Februar 2019, 10:16

Forenbeitrag von: »vignette«

Immer noch, oder neu zu haben: u.a. C 5/6 Preis reduziert

2x Märklin 7211 Schaltpulte je 4.- 5x Märklin 7210 Schaltpulte je 4.- 2x Märklin 7072 Stellpulte je 4.- 3x Märklin 7209 Verteilerplatten j e 3.- Alles Orginalverpacht, nie gebraucht Dazu Kostenlos je ca. 20 Märklin Stecker und Muffen, 6 Beleuchtungssockel von Märklin und Fulgurex, dazu noch Lüsterklammen und Krampen. Alles noch Orginalverpackt, ausser was Kostenlos, nie gebraucht. Wagen, alles Märklin, Orginalverpackt und nie gefahren: 46827 Union Bier mit Kaelble Zugmaschine 115.- 48943 Behälte...

Donnerstag, 31. Januar 2019, 16:33

Forenbeitrag von: »vignette«

Irritierendes Editorial im Eisenbahn-Amateur 2/2019

Zitat von »Unholz« sesselklebender und tatteriger Verwaltungsfunktionäre Sind vermutlich solche "Gestalten", die durch ihr Auftreten Junge Leute vom Hobby "Eisenbahn" fernhalten? Ich hole jetzt etwas aus Um den EA wäre es schade. Es ist immer noch die einzige Zeitschrift, die in Kurzform die Monatlichen Ereignisse der Eisenbahn überliefert. Toll war übrigens der mehrseitige Bericht im EA 12. 2018, über die Werkbahnen der Uetikon- Chemie Solche Berichte waren in den EA`s bis ins Jahr 1980 Monatl...

Donnerstag, 31. Januar 2019, 15:40

Forenbeitrag von: »vignette«

PiRATA Neuheiten 2019

@Unholz, Danke für die Blumen. Alles aus dem Gedächnis, habe den EA- Stick nähmlich immer noch nicht und die alten EA (leider) entsorgt. Aber der Platz fehlt mir für alle Hefte, seit ich in einer Wohnung lebe. Habe übrigens meine Webseite auch aus dem Gedächtnis rekonstruieren müssen.

Donnerstag, 31. Januar 2019, 15:10

Forenbeitrag von: »vignette«

PiRATA Neuheiten 2019

Zitat von »Unholz« Auf einem eigenen Bild des Zuges (aber nicht am Gotthard) war es eine Ae 4/7 - müsste ich heraussuchen. Das war der Zug, der von Zürich über Buchs SG in den Orient fuhr. War der Lokführer nicht Daniel Heer?

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:38

Forenbeitrag von: »vignette«

Mabar Neuheiten 2019

Das mit dem Cargo- TmlV stimmt. Ja, wenn Mabar ein anständiges Tm lV- Modell bringt, muss man nicht auf das schon lange angekündigte LS- Modell hoffen. Nachtrag: Die Spur N SNCF A1Aa1A 62000 hat auch einen Schweizbezug. Eine solche führte bei den SBB im Basler Rangierbahnhof Versuchsfahrten aus, als es darum ging, die Dampfloks durch Dieselloks zu ersetzen. Ein H0- Modell gab es in den Vorjahren von Mobar.

Dienstag, 8. Januar 2019, 16:09

Forenbeitrag von: »vignette«

Hornby/Jouef/Rivarossi/Electrotren Neuheiten 2019

Leider haben die 141R keine Metallgehäuse wie die BLS Re 4/4. Finde die die 141R rechr diffiziel und brüchig.

Sonntag, 6. Januar 2019, 09:26

Forenbeitrag von: »vignette«

Märklin Neuheiten 2019

Zitat von »Dany« Was ist denn genau der Vorteil, wenn man schon weiss, was Märklin ankündigt, bevor Märklin es ankündigt Das frage ich mich auch. Habe festgestellt, seit der "Web- Gesellschaft" sind die Leute ungeduldiger geworden. Da wird im November schon nach den Neuheiten im kommenden Jahr gefragt. Es gab mal eine Zeit (vor Web- Zeitalter), da wurde erst in den März- Ausgaben der Eisenbahnzeitschriften, über die Neuheiten berichtet.

Sonntag, 6. Januar 2019, 09:19

Forenbeitrag von: »vignette«

Piko Neuheiten 2019

Zitat von »Dany« Offenbar ist es aber trotzdem, dass ich die gemachten Aussagen zu Detail-Vorbildtreue nicht in Abrede stellen kann, so, dass diese Piko-RBe sich sehr gut verkaufen. Der Markt "hungert" und ist "gierig" auf die RBe. Ist es doch seit dem Lima- Modell sicher zwanzig oder mehr Jahre und schon eine andere Generation Modellbahner.

Samstag, 5. Januar 2019, 12:04

Forenbeitrag von: »vignette«

Sammlungsverkauf bei Roger Suter, Meggen

Zitat von »Ulrich Salzmann« Nicht überall wo HAG draufsteht, muss auch original HAG drin sein > Re 6/6 Muri und Oensingen Eindeutig SWIMO- Re 6/6, die aus zusammengesetzten HAG- Prototyp Re 6/6 ( diese mit Gelenk) entstand. Kennzeichen, 2 Dachhöcker ( Serie ab 11605 hat fünf) und sechs seitliche Dachlüfter ( Serie hat fünf) Drehgestelle, die HAG schon bei der Re 4/4 ii der "alten Generation" ( die mit den zu breiten Lokkästen) verwendet hat und dies bei der Prototyp Re 6/6 auch verwendete. HAG`...

Freitag, 28. Dezember 2018, 14:54

Forenbeitrag von: »vignette«

Hornby/Jouef/Rivarossi/Electrotren Neuheiten 2019

Werden diese Loks, wie die Vorgängermodelle, auch wieder mit Metallgehäuse geliefert?

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »vignette«

Märklin Neuheiten 2019

Zitat von »11652« bei der 44 ist es eigentlich die logische Fortsetzung der bisher neukonstruierten deutschen Dampfloks Märklin hat sich vor einiger Zeit auch ein Orginal in den Hof gestellt. https://www.swp.de/suedwesten/staedte/go…m-24376050.html

Sonntag, 23. Dezember 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »vignette«

Piko RBe 4/4 Gruen mit <+> SBB CFF FFS

Zitat von »Badger« Edit doch das Gitter passt: https://youtu.be/G3DTTlqivNo 10:27 Genau, das Abteil für den Thyristorantrieb wurde um etwa 1990 entfernt. Wenn ich mich recht erinnere, wurde dieser Antrieb sogar aus der DDR Baureihe 243, später Baureihe 143 abgewandelt. Der Umbau der RBe 4/4 mit Anstrich in NPZ- Farben begann "erst" 1992.

Samstag, 8. Dezember 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »vignette«

Ee 922 "Papamobil" - jetzt wird's hoch spannend!

Zitat von »ginne2« Die Frage ist eben nur, wieviele mögliche Käufer es dafür gibt, um die hierfür erforderlichen Entwicklungskosten plus Gewinn hereinzubekommen. Wünsche sind immer einfach zu äußern. Bei den betriebswirtschaftlichen Erfordernissen wird es dann schon schwieriger . . . Dies ist mir bewusst Nur wurden in der Vergangenheit auch immer wieder Modelle realisiert, die es beim Vorbild auch nur als Einzelstück (Ae 8/14) oder nur wenige Stücke ( De 6/6) gab. Gut, bei der De 6/6 gab es sch...

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »vignette«

Ee 922 "Papamobil" - jetzt wird's hoch spannend!

Zitat von »Empedokles« Da ist es doch wirklich gut, dass es noch kein Konkurrenzprodukt gibt! Ist auch nicht nötig, diese Lok mit grossem Finanziellen Aufwand als Doppelentwicklung zu realisieren. Die Modellindustrie soll besser die Finanzen in andere Schweizer- Fahrzeuge, die es noch nicht als Grossserienmodelle gibt, investieren. So würde eher die Ee 936 ( mit Telexkupplung), eine Be 4/7, Ce 6/8 l Köferlilok, usw. gewünscht.

Samstag, 8. Dezember 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »vignette«

Piko RBe 4/4 Gruen mit <+> SBB CFF FFS

Zitat von »Mike Cee« Der RBe und BDt tragen beide Schilder mit "S 6", was für das Zeitraum 1988-1993 stimmig ist. Die S 6 ( S- Bahn- Zürich) wurde 1990 eingeführt. Könnte auch S 2 heissen, wurden doch die Fahrzeuge bei diesen beiden Linien "abgetauscht".

Freitag, 30. November 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »vignette«

viele Märklin und HAG AC/WS Modelle,meist digital

Zitat von »Richard« Ist das jetzt die neue Masche: In Ricardo zu überhöhten Preisen anbieten, und dann in Foren den direkten Kontakt zu potentiellen Kaufinteressenten suchen,um unter der Hand direkt zu verkaufen? Dachte ich auch. Mir standen die (restlichen) Haare hoch. Zitat von »Richard« Ich verkaufe meine Ware jeweils über tutti.ch. Kostet weder Einstellgebühren noch sonst etwas. Mache ich ich auch so. Leider wird Tutti manchmal von Teuren Anbietern überschwemmt, aber die kann man ignorieren...

Dienstag, 27. November 2018, 09:56

Forenbeitrag von: »vignette«

viele Märklin und HAG AC/WS Modelle,meist digital

Wenn Du was verkaufen willst, bitte Liste hier einstellen!

Dienstag, 20. November 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »vignette«

Spengler-Ce 6/8 I 14201 im Angebot

Spengler verkaufte die Lok für 685.- https://www.loki-spengler.ch/produkte-sh…pengler-p10129/ Ausserdem ist die Lok heute nicht mehr Zeitgemäss vom Aussehen (meine Beurteilung) Hoffen wir, dass sich eine Firma erbarmt und bald ein HO- WS Modell bringt. (Die MTR sind auch selten im Angebot, da Ausverkauft und werden mit hohen Preisen gehandelt)