Montag, 10. Dezember 2018, 05:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 132

Geburtstag: 16. Oktober 1986 (32)

Wohnort: Oberdorf BL

Beruf: Automatikfachmann

1

Mittwoch, 8. Januar 2014, 19:58

Märklin Neuheiten 2014

Erste offizielle Märklin Neuheit 2014: Startpackung mit Ae 6/6 Kanton Neuenburg und Re 460 Maurice Lacroix
»Waldenburgerli« hat folgendes Bild angehängt:
  • Maerklin_29493.jpg
  • Zum Seitenanfang

Weiser

Forumist

Beiträge: 249

Wohnort: Aargau

2

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:31

Super, danke für die Info.

Damit steigen die Aussichten, die schöne Maurice-Lacroix Lok von einem renommierten Hersteller ohne Schneckengetriebe zu erhalten. :thumbsup:

Herrlich! :D Und wenn Sound und Beleuchtung auch noch etwas hermachen...

Chris
  • Zum Seitenanfang

3

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:44

Der Ton wird zu 99% der gleiche wie bei der DB 101 sein. Märklin ist da grosszügig, die Ae 8/14 tönt gleich wie eine Re 6/6. :thumbdown:
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Weiser

Forumist

Beiträge: 249

Wohnort: Aargau

4

Mittwoch, 8. Januar 2014, 22:23

Vermutlich geht es nicht lange, bis verschiedene Händler die Startsets fleddern und die einzelnen Teile günstig zu erwerben sind.
Dann ist das Preis-Leistungsverhältnis wieder klar (und das Budget leidet :whistling: ).

Chris
  • Zum Seitenanfang

5

Donnerstag, 9. Januar 2014, 11:43

Besser wäre gewesen, eine Ce 6/8 II in die Startpackung zu packen. 8)
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 595

Wohnort: Zuhause

6

Freitag, 10. Januar 2014, 19:33

Was offenbar auch kommt, ist eine blaue ( :wacko: :whistling: ) Ce 6/8 III 14305 als Exklusivmodell vom belgischen Treinshop Olaerts (Bestellnummer 37564, 999 Exemplare, wahrscheinlich schon längst ausverkauft).

Und heute hat mir jemand etwas von einer angeblichen BLS Ae 6/8 gemailt.

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

7

Freitag, 10. Januar 2014, 19:53

ist eine blaue ( ) Ce 6/8 III 14305
Stefan, wenn ich auf Deine Signatur schiele, weiss ich eigentlich nicht, warum Du wegen dem blauen Krokodil so eine Schnute ziehst.. 8| ;) .. jeder(!) erfolgreiche Loktyp wurde bereits mal als blaue Fantasielok herausgegeben. Warum also nicht auch die Ce 6/8? ?(
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Weiser

Forumist

Beiträge: 249

Wohnort: Aargau

8

Freitag, 10. Januar 2014, 19:57

Besser wäre gewesen, eine Ce 6/8 II in die Startpackung zu packen.
In den letzten Jahren ist bei Märklin der Produkt-Lebenzyklus offenbar folgender:
1) Erscheinung in einem Set (z.B. in Form eines Doppelpaks wie beim Krokodil) oder in einer exklusiven, beschränkten Variante.
2) Erscheinen als regulärer Artikel (mit Hinweis "Einmalige Serie" o.ä.)

Diese 2 Phasen werden ggf. mehrmals wiederholt mit leichten Varianten.

3) Bundling in der Startpackung

Also musst Du dich für die Ce 6/8 II wohl noch etwa 10 Jährchen gedulden. Dafür sind dann die spezifischen Produktmängel des allerersten Launchs nicht mehr drin (unbrauchbare Getriebe, Motoren; Zinkkorrosion, etc. oder optische Spezial-/Missgriffe).

Aus dieser Erkenntnis heraus warte ich z.B. getrost auf den Leichtstahlwagen in alter Beschriftung (und ohne rote Front). :)
Der wird kommen. sicher. 8) irgendwann. bestimmt. vielleicht. :huh: möglicherweise. oder(?) 8| (<- Diese Zeile ist nicht ernst gemeint)

Chris
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 341

Wohnort: bei Köln

Beruf: Informatiker

9

Samstag, 11. Januar 2014, 08:20

Sali!
Also musst Du dich für die Ce 6/8 II wohl noch etwa 10 Jährchen gedulden.
Bei Märklin weiss man nie, wie lange so etwas dauert.
Die Lollo (Vorserie BR 216), Formneuheit aus 2011, ist bereits in Startpackungen enthalten.

Beim neuen Krokodil würde ich aber auch davon ausgehen, dass es etwas länger dauert.
Viele Grüsse
Thomas
6 rote Re 4/4 IV - mehr, als die SBB je hatten (hoffentlich habe ich jetzt alle Lackierungsvarianten)
  • Zum Seitenanfang

Weiser

Forumist

Beiträge: 249

Wohnort: Aargau

10

Samstag, 11. Januar 2014, 08:37

Das Krokodil ist im "Premium"-Segment anzusiedeln, wie auch die Ae 8/14, welche beim Erscheinen (es muesste 1999 gewesen sein) in digital etwa 900.- gekostet hat.
Das ging dann doch laemger als ein "Standard-Modell" eie die BR 216.

Chris
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 443

Wohnort: D

11

Samstag, 11. Januar 2014, 11:42

Das ging dann doch laemger als ein "Standard-Modell" eie die BR 216.

nix verstehen . . . ;) :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 85

Geburtstag: 15. November 1957 (61)

Wohnort: B-2920 KALMTHOUT - BELGIEN

12

Samstag, 11. Januar 2014, 15:15

Neu 2014

Hallo,

Noch etwas über Märklin Neuheiten 2014:

http://www.stammtisch3rails.blogspot.de/…autes-2014.html
  • Zum Seitenanfang

13

Montag, 13. Januar 2014, 10:05

wie auch die Ae 8/14, welche beim Erscheinen (es muesste 1999 gewesen sein) in digital etwa 900.- gekostet hat.
Chris


Die Ae 8/14 erschien 1997, zum Jubiläum "150 Jahre Schweizer- Bahnen". :)

Mittlerweise ist der Preis der Lok auch gesunken. Abwarten lohnt sich manchmal.
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 863

Geburtstag: 15. Februar

14

Montag, 13. Januar 2014, 12:46

Offenbar ist ein Leck bei Märklin aufgetretten. Denn nun sind wohl alle Neuheiten durchgesickert, ich hab nur kurz über die schweizer Neuheiten geschaut. Nebst dem bekannten Starterset gibt es folgendes:

Re 4/4 II 11229, rot mit Klima und LED-Scheinwerfer
Weiteres Set EC-Refit-Wagen
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

aerials

Forumist

Beiträge: 285

Geburtstag: 25. August 1983 (35)

Wohnort: Hörweite der NBS

Beruf: SAP Berater

15

Montag, 13. Januar 2014, 13:35

Da hats schon noch ein paar mehr Schweizer Neuheiten drunter:

Märklin:
SBB Cargo Re 482 036
TGV Lyria mit Ergänzungssets
RAe TEE II (wohl neue Betriebsnummer oder Version SBB Historic)
SBB EC Wagenset mit 1A und 4B im New Look

Minitrix:
Zugset bls Kambly Zug mit Re 465 und EW III
bls Re 486 Alpinisten

Bei Trix H0 kann ich nichts erkennen.
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 863

Geburtstag: 15. Februar

16

Montag, 13. Januar 2014, 13:41

Danke, ist etwas mühsam auf dem iPhone die Bilder anzusehen (dropbox ist im Geschäft leider gesperrt...) ;)
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 595

Wohnort: Zuhause

17

Montag, 13. Januar 2014, 13:45

Offenbar ist ein Leck bei Märklin aufgetretten.


Das dürfte kaum ein richtiges, also ungewolltes Leck sein, sondern eine bestimmte Form von "Guerilla-Marketing". ;)

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 863

Geburtstag: 15. Februar

18

Montag, 13. Januar 2014, 14:21

Gut möglich. Der Dropbox-Name verrät auch dass dies Bilder sind die man wohl anlässlich einer PresseKonferenz am 9.1 verwendet hat. Es ist deshalb auch unklar ob die Dropbox-Bilder die vollständigen Neuheiten zeigen.
Die Produktdatenbank auf der Märklin-Webseite ist auch schon bereits mit ersten Neuheiten bestückt.
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

aerials

Forumist

Beiträge: 285

Geburtstag: 25. August 1983 (35)

Wohnort: Hörweite der NBS

Beruf: SAP Berater

19

Montag, 13. Januar 2014, 16:35

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aerials« (13. Januar 2014, 17:51)

  • Zum Seitenanfang

boesi

Forumist

Beiträge: 337

Geburtstag: 12. April 1986 (32)

Wohnort: Weinfelden TG

Beruf: Service Techniker

20

Montag, 13. Januar 2014, 16:49

Leider funktionieren die beiden Links bei mir nicht :(

Gruess
Reto
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen