Wednesday, November 21st 2018, 9:33pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

markus1990

Forumist

Posts: 94

Birthday: Jun 8th 1990 (28)

Location: Goldau

Occupation: Ökonom

1

Wednesday, September 3rd 2014, 10:30pm

JMRI

Hallo Forum!
Ich habe mir vor einigen Tagen einen SPROG-Nano zugelegt. Momentan kämpfe ich aber mit JMRI. Die Lok (Re 425 von Rivarossi) wurde leider nicht automatisch erkannt und bisher reagiert nur das Schlusslicht über F1. Kann jemand einem JMRI-Anfänger etwas auf die Sprünge helfen und mir z.B. erklären wie man einem Lopi 3.0 die korrekten Werte zuweisen kann?
  • Go to the top of the page

rufer

Forumist

Posts: 549

Location: Bern

2

Wednesday, September 3rd 2014, 11:24pm

Hallo

Habe auch einen SPROG als CV Programmer.
Du kannst im Decoderpro den Decoder auch manuell auswählen und dann programmieren. Dazu Decoderpro starten, Programmierung auf dem Programmiergleis wählen und eben den ESU V3 Decoder unter ESU manuell auswählen.
Damit du die Lok mit einem Handregler verwenden kannst, musst du eine "Lokkarte" anlegen.

PS: Genügend starkes / gut stabilisiertes Netzteil verwenden!

Grüsse
Rufer
  • Go to the top of the page

markus1990

Forumist

Posts: 94

Birthday: Jun 8th 1990 (28)

Location: Goldau

Occupation: Ökonom

3

Thursday, September 4th 2014, 12:34am

Hallo Rufer,

soweit klappt alles. Nur fahren will sie nicht. Vermutlich hat das etwas mit den CV zu tun. Momentan habe ich eine Schlussleuchte bei F1 und bei F2 blitzen Alle LED kurz auf. Aber so ganz kapiere ich das noch immer nicht :s ...
Habe mich deshalb im JMRI Forum angemolden.
Falls du den Fehler sofort siehst, wäre ich aber dennoch sehr dankbar :)

Liebe Grüsse
markus1990 has attached the following images:
  • Screen Shot 2014-09-04 at 00.27.54.png
  • Screen Shot 2014-09-04 at 00.28.13.png
  • Go to the top of the page

markus1990

Forumist

Posts: 94

Birthday: Jun 8th 1990 (28)

Location: Goldau

Occupation: Ökonom

4

Thursday, September 4th 2014, 1:43pm

...Mittlerweile dreht die Lok konstant (auf Schleichfahrt) ihre Runden. Beeinflussen kann ich am "Throttle" nichts. Vermutlich habe ich etwas mit den CV verbockt... Withrottle auf iOS läuft mittlerweile auch unter Decoder Pro.

PS: Oben hat sich ein Helvetismus eingeschlichen... Ich habe mich natürlich im JMRI Forum angemeldet und bin nicht angemolden! Aber immerhin bin ich in guter Gesellschaft: http://www.idiomator.at/wp-content/uploa…um-21.13.18.png
  • Go to the top of the page