Mittwoch, 12. Dezember 2018, 09:37 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 597

Wohnort: Zuhause

1

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:55

TPF-"Flirt" als Kleinseriemodell

Ich entnehme dem heutigen Newsletter des Fribourger Händlers Le Train Jouet, dass eine Kleinserie eines TPF-Flirt-Triebzuges produziert worden ist (es wird zwar nicht gesagt, in welcher Nenngrösse - ich nehme mal H0 an), der nun auch dem breiten Publikum zur Bestellung offeriert wird. Abgebildet ist kein Fahrzeug im weissen TPF-Standarddesign mit den roten Punkten, sondern ein gewöhnungsbedürftiger Werbezug der dortigen Kantonalbank (RABe 527 198-1).

Hier der französische Originaltext:

Zitat

Produit en souscription.

Nous avons produit, pour les TPF et la BCF, 10 rames du Flirt de la Cie fribourgeoise TPF. Réellement belle mais compliquée à reproduire, nous avons toutefois trouvé des solutions et le résultat donne entièrement satisfaction à nos clients mandataires.

Avec leur autorisation, nous vous proposons une série "publique" Prix 1650.00 frs (CC ou CA + DI). Vous pouvez faire votre réservation par email au magasin, elle sera confirmée par un acompte de 500.00 frs. Nous bouclerons les commandes lorsque nous arriverons à 10 unités et la production prendra environ 3 mois dès ce moment.

Un exemplaire de cette rame produite est visible au magasin. Nous en ferons prochainement des photos de qualité.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 778

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

2

Donnerstag, 8. Januar 2015, 10:18

Gibts auch Fotos dazu? Ich stehe kurz davor ein Modell bei Hui zu bestellen, das kostet aber rund 1000 CHF mehr.
Beim Preis von 1650 CHF würde ich schon erwarten, dass die Türanordnung korrekt ist - hoffen wir mal das ist hier der Fall - dann würde ich sofort ein Modell bestellen.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 597

Wohnort: Zuhause

3

Donnerstag, 8. Januar 2015, 10:45

Ohne Gewähr, aber ich nehme an, dass es sich ausser bei Bild 1 um Modellfotos handelt: http://www.trainjouet.ch/newsletter/newsletter-340.html
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 778

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

4

Donnerstag, 8. Januar 2015, 12:09

Für mich sieht es fast aus, als wäre der Zug mit Klebefolien geklebt worden. Warten wir also mal auf die grösseren Fotos die in Aussicht gestellt werden.
Vielleicht könnte der gute Herr bei Gelegenheit noch die Quelle der Fotos der Liliput Wagen am Anfang des Newsletters angeben ;)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 226

Wohnort: Erde

5

Donnerstag, 8. Januar 2015, 21:12

Mich würde die Ausführungsqualität auch brennend interessieren, wobei es für mich persönlich schon ein tpf Flirt ohne Werbung sein müsste.

Hui wird übrigens den tpf RABe 527 196 produzieren, d.h. einen Flirt der zweiten Serie im bekannten "Tüpfli-Design" :) .

Gruess Julian
  • Zum Seitenanfang

6

Donnerstag, 8. Januar 2015, 21:19

Hallo!

Für mich sieht das nicht nach Klebefolien aus, sondern nach Photoshop o.ä. (es wurde eine H0 Modell genommen und das Design darüber gelegt, denn die Scheiben sehen jedenfalls wie "gerendert" aus, oder wie man das auch immer beschreiben könnte...).


Grüsse Cyrill
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen