Montag, 17. Dezember 2018, 18:22 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 598

Wohnort: Zuhause

1

Montag, 8. Februar 2016, 13:05

Gefräste Fenster für Roco-Personenwagen

Heinz Russenberger hat mir das folgende Bildmaterial der von ihm konzipierten Fenster für Roco-Einheitswagen II (inkl. Klips für den Wagenboden) zugestellt.

Originalfenster:


Russenberger-Fenster:


Bezugsquelle: Bestellung per Mail heinz.russenberger@hispeed.ch, Vorauszahlung auf Postkonto 85-8890-8, Heinz Russenberger, Sonnenweg 2, 8523 Hagenbuch/ZH

Kosten pro Satz Fr. 32.-- (wegen neuem Trägermaterial aus hochwertigem Plexiglas) + Porto = Brief Fr. 1.--, bei mehreren Sätzen wegen Gewicht Fr. 7.-- (B-Post)
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 818

Wohnort: Montreal

2

Montag, 8. Februar 2016, 19:34

Hallo,

für mich werde es interessant wann einige Fenstern geöffnet waren. Die EWI (Lima/Hag/Liliput), EWII (Roco) und RIC (LSM) haben alle im Modell geschlossene Fenstern.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Heinz

Forumist

Beiträge: 45

Wohnort: Hagenbuch

Beruf: Lokführer SBB pens.

3

Mittwoch, 9. März 2016, 08:26

Salü miteinander,
die Fensterset sind fertig, die ersten Set habe ich verschickt.
Geöffnete Fenster kann ein Modellbauer ganz einfach selber machen - in jeder beliebigen "Höhe". Da entstehen absolut keine Probleme.
Das gewünschte, einzele Fenster am 2er-Streifen abtrennen, unten mit Fräsblatt abschneiden und dann auf der gewünschten "Höhe" einsetzen. An den seitlichen Auflagen der Fenster verkleben.
Gruss Heinz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (9. März 2016, 08:31)

  • Zum Seitenanfang