Donnerstag, 21. Juni 2018, 00:51 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Mosi

Forumist

Beiträge: 440

Wohnort: BRD

1

Sonntag, 20. Mai 2007, 23:27

RailTop Paketpostwagen

Hallo zusammen!

Habe gerade den neuen Paktepostwagen von RailTop erhalten (Betriebsnummer 502).
Für mich ist das Modell ganz hervorragend gelungen.
Leider habe ich kein Vorbildphoto, das ich zu Vergleichszwecken nutzen kann.
Aber das Modell macht in Punkto Detailierung einen guten Eindruck. Insbesondere die Griffstangen und Handläufe und auch die Fensterdartellung (Gitter) sind sehr gelungen. Die Farbgebung ist ebenfalls sehr ansprechend.
Kompliment an RailTop! Leider kann ich aktuell kein Photo erstellen, aber das werde ich nachholen, falls es nicht jemand anders machen kann :oops: .

Schönen Abend

(die weiteren Varianten sind bestellt...)
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 225

Wohnort: Bern

2

Sonntag, 20. Mai 2007, 23:41

Eine Frage (die mich grundsätzlich interessiert): Momentan hast du offenbar ein Modell, mit welchem zu zufrieden und glücklich bist. Wieso willst du es nun mit einem Vorbildfoto vergleichen? Da kannst du ja gar keinen Gewinn daraus ziehen. Entweder stellst du fest, dass das Modell genau dem Vorbild entspricht und bleibst glücklich (vermutlich eher unwahrscheinlich) oder du büsst dein aktuelles Gefühl ein. Es ist ja etwas anderes, wenn jemand, der ein Fahrzeug eh schon relativ gut kennt spontan sieht, dass etwas nicht stimmt und dem dann nachgeht-

Bisher habe ich von diesem Modell eigentlich nur gutes gehört.
  • Zum Seitenanfang

Mosi

Forumist

Beiträge: 440

Wohnort: BRD

3

Sonntag, 20. Mai 2007, 23:50

Gefühl...

Hallo Dany!

Natürlich hast du Recht :!: :oops:
Ich möchte mein gutes Gefühl auch gar nicht zerstören. Aber es gibt doch sicher hier andere Mitglieder/Leser, die ein etwas konkreterer Vergleich interessiert....

Da fällt mir übrigens die Diskussion um die Fenster bei der Trix Re 4/4 I ein. Hatten doch hier Forumisti geschrieben, dass die Fenster nicht so recht zu passen scheinen. Und hinterher stellte sich heraus, dass bei dem sehr stimmig wirkenden HAG-Modell die Fenster nicht so ganz dem Original entsprachen. Es war uns aber vorher wohl nicht aufgefallen...

Ich wünsche mir jedenfalls weitere Modelle von RailTop in dieser Quallität. Der Wagen läuft übrigens auch sehr gut!

Gruß, Mosi
  • Zum Seitenanfang

4

Montag, 21. Mai 2007, 06:31

Mosi, da gebe ich dir Recht! Die Wagen sind extrem gut gelungen! Farbe, Detaillierung usw.. alles extrem stimmig und schön!

Vorbildfotos gibts direkt bei Railtop, stelle mal die von Roundhouse ein:



Fotos: c) Roundhouse/Railtop
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

5

Montag, 21. Mai 2007, 12:00

Dieses Modell steht auch auf meiner Wunschliste, da ich das Vorbild in Zürich HB recht häufig antreffe. So wie ich den Wagen in Erinnerung habe scheint er mir gut getroffen.

Geht man auf Fehlersuche, dann findet man auch bestimmt welche. Wie Dany es bereits erwähnt hat, fällt einem auf den ersten und zweiten Blick nichts auf lasse ich es sein. Ein seriöser Vergleich ist auch mit einigem Aufwand verbunden, finde ich auch schön wenn jemand die Arbeit übernimmt, für mich hat es häufig keine Priorität.

Viel wichtiger ist mir, dank Mosi weiss ich nun das Modell läuft gut und ich kann mir einen Postzug mit diesen Wagen bilden der auch Anlagentauglich ist. :D
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang