Samstag, 21. Oktober 2017, 14:22 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

finn1975

Forumist

Beiträge: 63

Wohnort: @ Home

Beruf: Lokomotivführer

1

Mittwoch, 12. Juli 2017, 09:45

Suche günstige Märklin CS 2 (60213 - 60215)

Guten Tag zusammen
Kann mir jemand sagen, wo man noch eine gut erhaltene CS 2 (60213 / 60214 / 60215) von Märklin ergattern kann?
Ich suche eine CS 2 als Zweitgerät für meine bestehende CS 3 (60226), zirka auf Ende 2017.
Preis nach Möglichkeit unter 400.- chf.
Bin für jeden Hinweis dankbar!
  • Zum Seitenanfang

finn1975

Forumist

Beiträge: 63

Wohnort: @ Home

Beruf: Lokomotivführer

3

Mittwoch, 12. Juli 2017, 12:57

Grüezi Unholz

Danke für deine drei Link's.

Die von Anibis habe ich auch gesehen. Hoffte aber auf etwas günstigere Angebote.

Auf Ricardo habe ich bereits gestöbert, aber diese Auktion hab ich nicht gesehen. Vielen Dank.
  • Zum Seitenanfang

4

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:55

CS3 in Kombination mit CS - Einschränkung

Vor solch einem Kauf ist es evtl. hilfreich zu wissen dass die CS3 (Nr. 60226) nur mit einer CS2 ab Hardware Version 4.x verwendet werden darf bzw. kann. Somit scheidet eine CS2 mit Artikelnr. 60213 definitiv aus, bei der CS2 mit der Nr. 60214 hängt es vom Hardware Stand ab; nur die 60215 kann uneingeschränkt verwendet werden. Grund für die Einschränkung ist die nicht vorhandene galvanische Trennung.

Siehe auch Märklin Magazin Heft 2/2016. https://www.maerklin.de/fileadmin/media/…ital_MM_1_2.pdf

Gruß,
Ferdi
  • Zum Seitenanfang

finn1975

Forumist

Beiträge: 63

Wohnort: @ Home

Beruf: Lokomotivführer

5

Mittwoch, 12. Juli 2017, 20:31

Grüezi Ferdi

Danke für deine Berichtigung.

Dann kann ich also zB. keine 60213 (mit aktueller Software) als Master einsetzen und die 60226 mit einem 60135-Verbindungskabel als Slave dazu nehmen?
Da muss es zwindend eine 60215 sein?
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 328

Wohnort: bei Köln

Beruf: Informatiker

6

Mittwoch, 12. Juli 2017, 20:37

RE: CS3 in Kombination mit CS - Einschränkung

Salut!
Vor solch einem Kauf ist es evtl. hilfreich zu wissen dass die CS3 (Nr. 60226) nur mit einer CS2 ab Hardware Version 4.x verwendet werden darf bzw. kann.
Märklin schreibt "sollte", nicht "kann" oder "darf". Märklin schreibt weiterhin, dass die galvanische Trennung nur relevant ist, wenn die CS2 als Booster ans Gleis angeschlossen wird.
Viele Grüsse
Thomas
6 rote Re 4/4 IV - mehr, als die SBB je hatten (hoffentlich habe ich jetzt alle Lackierungsvarianten)
  • Zum Seitenanfang

7

Mittwoch, 12. Juli 2017, 22:53

Grüezi Ferdi

Danke für deine Berichtigung.

Dann kann ich also zB. keine 60213 (mit aktueller Software) als Master einsetzen und die 60226 mit einem 60135-Verbindungskabel als Slave dazu nehmen?
Da muss es zwindend eine 60215 sein?
Nein - nicht als Master; so wie Märklin schreibt ist das in Allen Fällen immer die CS3 (bei der CS3 plus 60126 sieht es wieder anders aus).

Du kannst die CS3 und die CS2 mit dem Kabel 60123 verbinden. Die Artikelnr. 60135 sind die Lokkarten. ;)

Wenn Du die CS2 nur als Bediengerät und nicht auch als Booster einsetzen willst - Du schriebst ja oben lediglich "als Zweitgerät" - dann ist das was Thomas schreibt zutreffend (so steht es ja auch in dem Artikel). Ich weiss allerdings nicht was passiert wenn man z.B. einen (alten) s88 an die CS2 anschliesst, was ja problemlos geht - wird damit dann evtl. auch der Kurzschluss ausgelöst? Als Booster geht es mit der CS2 Hardware < 4.0 jedenfalls gar nicht bzw. nur einmal bis zum Rauchzeichen! ;(

Gruß,
Ferdi
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 328

Wohnort: bei Köln

Beruf: Informatiker

8

Freitag, 14. Juli 2017, 18:21

Salut!
Als Booster geht es mit der CS2 Hardware < 4.0 jedenfalls gar nicht bzw. nur einmal bis zum Rauchzeichen! ;(
Gibt es dafür Belege?
Die 60213 hat keine galvanische Trennung, der Booster 60173 hat keine galvanische Trennung. Man kann sie zusammen mit allpoliger Isolierung einsetzen und es gibt auch keine Rauchzeichen, wenn ein Zug die Isolierung überbrpckt.

Rauchzeichen würde ich nicht erwarten, aber Probleme mit dem s88 kann es geben.
Viele Grüsse
Thomas
6 rote Re 4/4 IV - mehr, als die SBB je hatten (hoffentlich habe ich jetzt alle Lackierungsvarianten)
  • Zum Seitenanfang

9

Montag, 17. Juli 2017, 11:24

Probleme mit CS2 ohne galvanische Trennung

Meine Erfahrung damit liegt zwar schon ein paar Jahre zurück, aber damals kam es in dieser Konstellation trotz geringer Last der Anlage mit schöner Regelmäßigkeit zu sporadischen Kurzschlussabschaltungen der Zentrale beim Befahren der Trennstellen. Mit dem kostenfreien Austausch des Boosters 60173 durch den 60174 war der Spuk vorbei; die Probleme mit den s88 Rückmeldern ebenfalls.

Gruß,
Ferdi
  • Zum Seitenanfang

finn1975

Forumist

Beiträge: 63

Wohnort: @ Home

Beruf: Lokomotivführer

10

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:38

Benötige eine 60215

Hallo zusammen

Wie sich in etlichen Mail's mit Märklin und anderen Märklinisten herausgestellt hat, kann ich für mein Vorhaben nur die 60215 einsetzen.

Falls also jemand auf Ende Jahr eine (funktionierende!) abzugeben hätte: ich wäre daran interessiert.

Besten Dank schonmal
  • Zum Seitenanfang

11

Freitag, 28. Juli 2017, 12:28

Bin nicht und habe nichts mit dem Verkäufer zu tun:

http://www.tutti.ch/graubuenden/spielzeu…5-_16480987.htm
  • Zum Seitenanfang