Freitag, 22. September 2017, 15:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 614

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

21

Mittwoch, 7. Juni 2017, 17:44

Im aktuellen Newsletter fällt mir vor allem ein Satzteil unter der Ziff. 2 ("bevorstehender Umzug der Firma ins Ausland") ins Auge...: :( http://www.aku-modelle.ch/infos/i_17_06.pdf


Immerhin werden weiterhin tolle Modelle produziert von der gleichen Person. Ob das nun hier oder anderswo passiert ist sekundär ;-)
  • Zum Seitenanfang

hal6ke

Forumist

Beiträge: 130

Wohnort: Kt. Freiburg

22

Mittwoch, 7. Juni 2017, 17:59

Der Umzug findet aus familiären Gründen statt, keine Auslagerung wegen hohen Lohnkosten :)
  • Zum Seitenanfang

jetblue

Forumist

Beiträge: 150

Wohnort: Zürich (Graubünden)

Beruf: ✈ ✈ ✈

23

Mittwoch, 7. Juni 2017, 23:31

Von welchem "Ausland" ist denn hier die Rede?
Tgi che sa romontsch, sa dapli!
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 614

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

24

Donnerstag, 8. Juni 2017, 06:27

Deutschland
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 11 995

Wohnort: Zuhause

25

Donnerstag, 24. August 2017, 13:31

Unter dem Titel "Schweizer Modellhersteller wandert aus" gibt's einen Bericht zu den Umzugsmodalitäten und zum neuen Firmenstandort auf Seite 60 des aktuellen LOKI.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 11 995

Wohnort: Zuhause

26

Mittwoch, 30. August 2017, 16:44

Wer schon immer mal zuhause in AKU-Qualität mit der Tampondruckmaschine arbeiten wollte, kann sie nun gleich kaufen: ;) http://www.aku-modelle.ch/infos/ainfos.htm
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen