Montag, 19. November 2018, 15:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gnumolo

Forumist

Beiträge: 713

Geburtstag: 25. Februar 1960 (58)

Wohnort: St.Gallen

1

Samstag, 7. Juli 2018, 11:42

Unbekannte Verpackungen "GEMEZ"

Hoi mitenand
In meinem Fundus befinden sich zwei leere Kartonschächteli, in denen "Hauptsignale Nr. 9" von Gemez verpackt waren. Kennt jemand diese Signale? Habe ja schon vieles gesehen, aber diese Signale geschweige denn ein Hersteller namens Gemez sind mir nun doch nicht bekannt.





Danke für eure Hinweise
Stephan
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 578

Wohnort: Zuhause

2

Samstag, 7. Juli 2018, 17:55

Das ist jetzt ein Quiz, das ich der Kategorie "sehr schwierig" zuordnen muss... ;) Meine üblichen Suchroutinen sind erfolglos geblieben:

- Handelsregister negativ (mit Ausnahme einer in den 1990ern gelöschten Zuger Gemez Holding AG, die aber gar nicht passt)
- Markenregister negativ
- Zufallssuche in vielen EA-Inseraten seit den 1950er Jahren negativ

Meine einzige Vermutung: GEMEZ ist wohl die phonetische Abkürzung für Irgendetwas wie G. Meier Zürich oder Geroldswiler Meterspur Zentrale... ;)
  • Zum Seitenanfang

gnumolo

Forumist

Beiträge: 713

Geburtstag: 25. Februar 1960 (58)

Wohnort: St.Gallen

3

Samstag, 7. Juli 2018, 18:41

Irgendwie erinnere ich mich, dass FCW in früheren Jahren sehr vorbildgerechte SBB-Signale für H0 angeboten hat. Aber ob hier ein Zusammenhang zu „Gemez“ besteht, weiss ich nicht.
Gruss und danke für die Recherchen, Stefan
Stephan
  • Zum Seitenanfang

gnumolo

Forumist

Beiträge: 713

Geburtstag: 25. Februar 1960 (58)

Wohnort: St.Gallen

4

Montag, 1. Oktober 2018, 16:14

Hier gibt's einen Hinweis auf die Gemez-Signale (scrollen bis zu Foto 38, könnten von der Grösse her in die Schächtelchen passen).
http://www.tele-rene.ch/htm/museume1.htm
Beste Grüsse
Stephan
  • Zum Seitenanfang