Saturday, February 23rd 2019, 12:31pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

BLS

Forumist

Posts: 96

Birthday: Aug 27th 1968 (50)

Location: Groß-Rohrheim

Occupation: Informatiker

101

Friday, January 11th 2019, 2:40pm

Schlimmer als die Schnittfehler empfinde ich als Basler allerdings die "Baseler Verbindungsbahn". Lasst doch mal das unnötige "e" weg, damit sind dann die Basler oder auch im Falle des unnötigen "i" die Zürcher glücklich ;) .


Oh, danke für den Hinweis! Kann bitte ein Admin ein "e" bei mir kaufen? (äh... entfernen?)
  • Go to the top of the page

BLS

Forumist

Posts: 96

Birthday: Aug 27th 1968 (50)

Location: Groß-Rohrheim

Occupation: Informatiker

102

Friday, January 11th 2019, 2:45pm

Michael, könntest du mir mal einen gefallen tun, und die Zugkraft deines Roco - Bruunelis testen. Am liebsten so mit "x EW I von Lima/HAG/Liliput auf x Promille und Radius y"?


Hallo Rüdiger,

das mache ich gerne, werde aber die nächsten beiden Tage nicht dazu kommen.

Von Lima habe ich nur den Chäs-Express-Wagen, von Liliput zwei EW I der BLS, von HAG gar keine Personenwagen. Mir schwebt so ein 11-Wagen-EC vor, verstärkt mit den beiden EW I. Und dann schön langsam anfahren in der 2,7%-Steigung. Bin selber gespannt! 8o
  • Go to the top of the page

Rüdiger

Forumist

Posts: 1,838

Location: bei Aschaffenburg

Occupation: Bahnbetriebsfachwirt

103

Friday, January 11th 2019, 3:19pm

Klingt gut, mach das so...bin aufs Ergebnis gespannt....
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Go to the top of the page

BLS

Forumist

Posts: 96

Birthday: Aug 27th 1968 (50)

Location: Groß-Rohrheim

Occupation: Informatiker

104

Sunday, January 20th 2019, 12:44pm

Hallo Rüdiger, hallo alle anderen,

hier kommt der Zugkrafttest.


Viele Grüsse
Michael
  • Go to the top of the page

rufer

Forumist

Posts: 598

Location: Bern

105

Sunday, January 20th 2019, 1:01pm

Eindrücklich! Was sind das ungefähr für Radien?

Grüsse
Rufer
  • Go to the top of the page

BLS

Forumist

Posts: 96

Birthday: Aug 27th 1968 (50)

Location: Groß-Rohrheim

Occupation: Informatiker

106

Sunday, January 20th 2019, 1:19pm

In den Wendeln liegen Roco R5 (= 54 cm) und R6 (= 60 cm).
  • Go to the top of the page

Rüdiger

Forumist

Posts: 1,838

Location: bei Aschaffenburg

Occupation: Bahnbetriebsfachwirt

107

Monday, January 21st 2019, 7:25am

Vielen Dank, Michael. Das hilft mir schonmal sehr weiter. Hat Roco also tatsächlich (im Gegensatz zum SBB-Pendant) Wort gehalten und eine zugkräftige Maschine gebaut. 27 Promille und Radien von 55 und 60 cm passen haargenau zur Charakteristik meiner Anlage. Damit stellt sich nun die Frage, ob ich meine alten HAG-Loks gegen die Roco-Maschinen tausche. Wobei die Wechselstrom-Ausgabe ja eine Achse weniger angetrieben und dazu noch den bremsenden Schleifer hat. Und dann natürlich noch die Frage, ob sie mit den schweren HAG-EW 1 auch so gut zurecht kommt.
Das schreit nach einem heimischen Vergleichstest....
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Go to the top of the page

Posts: 395

Birthday: Sep 30th 1977 (41)

Location: birsfelden

108

Monday, January 21st 2019, 6:01pm

ich bin mit den hag loks zufrieden ich schauen nicht so auf detail hauptsache es fährt die detail versessenheit einiger modellbahner nerven mich nicht böse gemeint ;)
  • Go to the top of the page

11652

Forumist

Posts: 316

Birthday: Jan 19th 1972 (47)

Location: Dorneckberg

Occupation: Energietechniker

109

Monday, January 21st 2019, 8:27pm

Toll!

Vielen Dank Michael für deinen Test und den super Bericht!

Das stimmt zuversichtlich! Nicht wegen der Re 4/4 185, der habe ich das schon zugetraut, sondern vor allem auch wegen deinen Angaben zu den Radien. Bei mir ist der Test noch nicht möglich - Lok (in AC) und Wagen wären zwar da, die Wendel wird es aber noch länger nicht geben. Sie sind jedoch geplant - eben mit in etwa den gleichen Radien;-)

Flach zieht sie problemlos, das ist ja nicht so schwierig. Ausser man nimmt viele Wagen... Eine zweimotorige Hag Re 6/6 hält diesbezüglich bei mir den Rekord: 101 Wagen zog sie in der Ebene - jedoch durch die komplette verschlungene Acht...
Gruss Christian
-----------------------------------------------------------------------------
Meine Fotos: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/ - aktuelles Avatarbild zu Ehren der Gotthard IR
  • Go to the top of the page

Similar threads