Dienstag, 13. November 2018, 22:03 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

1

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:54

EW I BLS

Habe vor wenigen Monaten meine erste HAG loko gekauft and dann versucht Personenwagen zu bekommen. Bin also neu beim Thema Schweizer Bahnen. Da ich in den USA wohne, ist es etwas schwieriger Europäische Modelle zu kaufen. Habe gestern einen BLS EW I zweiter Klasse erhalten, HAG Nummer 452 (WS).
Die Wagennummer ist B 50 63 20-33-819-3

Habe im Forum hier und generell nach Bildern gesucht, habe aber noch zwei Fragen:
1. Mein Wagen hat keine Griffstangen an den Türen, auch nicht im Plastik eingegossen. Die meisten HAG/Lima Wagen die ich sehe haben diese, auch im neuesten Katalog. Ist das normal?
2. Auf welcher Seite ist die "Lichtmaschine" am Drehgestell montiert, z.B. im Verhältnis zu dem Kasten (Batterie, Klima, ..?) an der Unterseite des Wagenkastens?

Vielen Dank im voraus.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 574

Wohnort: Zuhause

2

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 20:15

Re: EW I BLS

Zitat von »"sbueltmann"«


1. Mein Wagen hat keine Griffstangen an den Türen, auch nicht im Plastik eingegossen. Die meisten HAG/Lima Wagen die ich sehe haben diese, auch im neuesten Katalog. Ist das normal?


Ich habe zwar nicht genau deinen Wagen, aber zwei andere Modelle 452 (von GBS und SEZ), und diese haben auch eingegossene Griffstangen. Mir scheinen fehlende Griffstangen also eher ungewöhnlich.

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 812

Wohnort: Montreal

3

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:14

Hag BLS Wagen

Hallo,

Ich habe gerade einen von meinen SOB EW I (726) angeschaut und Ich sehe was Sie meinen. Die Handlaeufe neben die Tueren sind nicht mehr im Kasten geformt. Das muss sein, weil die Gehaeuse dienen fuer beide die alten und die neuen Versionen.

(I just examined one of my SOB EWI coaches (726) and I see what you are referring to. The symbolically molded handrails are missing from the coach body. This must be because the same mold is used for the classic and newer versions of the coach and this detail was left out to reduce costs and enable the use of a single mold for both variants.

The generator is mounted on the side away from the battery on the bogie on the left side of the coach.)

Gruss

Mike C
  • Zum Seitenanfang

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

4

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:31

Vielen Dank für die Antworten. Der Wagen hat keine automatischen Türen. Habe ein Photo gemacht, muß aber erst herausfinden wie ich das hier einstellen kann.
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 812

Wohnort: Montreal

5

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:35

Zitat von »"sbueltmann"«

Vielen Dank für die Antworten. Der Wagen hat keine automatischen Türen. Habe ein Photo gemacht, muß aber erst herausfinden wie ich das hier einstellen kann.


Klicken Sie einfach auf "Bild Hochladen", wahlen Sie das Foto "Browse", klicken Sie auf das Bild (File), "Open" und danach auf "senden" und schliesslich auf "Bild einfuegen"

Siehe meine Meldung hieroben (Updated)

Gruss

Mike C
  • Zum Seitenanfang

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

6

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:41

Hier das Foto:

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

7

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:47

Dein Wagen wurde so wie er ist von HAG ausgeliefert. Es ist alles in Ordnung. Siehe hier.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

8

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 22:01

Vielen Dank für die Antworten. Habe später bestimmt noch mehr Fragen :)
  • Zum Seitenanfang

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

9

Samstag, 1. November 2008, 18:28

Nochmal zurück zu den Wagennummern.
Ändert HAG manchmal die Wagennummern an einem Model, z.B. mit dem oben abgebildeten neueren Wagen auch eine neue Nummer am Wagenkasten?
Ich würde gerne einen Zug mit mehreren Wagen bilden, hätte aber gerne verschiedene Nummern. ?(
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 574

Wohnort: Zuhause

10

Samstag, 1. November 2008, 19:25

Zitat von »"sbueltmann"«


Ändert HAG manchmal die Wagennummern an einem Model, z.B. mit dem oben abgebildeten neueren Wagen auch eine neue Nummer am Wagenkasten?


Manchmal ändert HAG, manchmal aber auch nicht... :wink: Beim Wagen 452 sind mir zurzeit keine unterschiedlichen Betriebsnummern bekannt (ausser eben die oben erwähnten GBS- und SEZ-Varianten).

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 812

Wohnort: Montreal

11

Samstag, 1. November 2008, 19:30

Zitat von »"sbueltmann"«

Nochmal zurück zu den Wagennummern.
Ändert HAG manchmal die Wagennummern an einem Model, z.B. mit dem oben abgebildeten neueren Wagen auch eine neue Nummer am Wagenkasten?
Ich würde gerne einen Zug mit mehreren Wagen bilden, hätte aber gerne verschiedene Nummern. ?(


Es gibt verschiedene Modelle von Hag (BN, BLS, GBS, usw) die haben unterschiedliche Nummern. Sie koennen auch die Hag Wagen mit Lima, Rivarossi und Liliput Wagen mischen.

zb Hier
http://www.suter-meggen.ch/HO%20Netto/Liliput/lieferbar/personenwagen.htm

Einige Lima BLS Wagen gibt es noch hier in Montreal bei Van Horne Hobby (um $25CAD) und sicher auch in einige Shops in Europa.

Gruss

Mike C
  • Zum Seitenanfang

sbueltmann

Forumist

Beiträge: 10

Wohnort: Newport News, Virginia, USA

Beruf: Physiker

12

Samstag, 1. November 2008, 22:51

Habe neulich auf eBay einen gebrauchten Lima BLS EW I gekauft. Die Beschriftung auf dem Foto hat BLS in der Wagenmitte und die anderen Kennzahlen, Betriebsnummern am Wagenende.
Gab es diese Beschriftung bei der BLS? Ich habe noch nirgends ein Photo gesehen.
  • Zum Seitenanfang

Engemann

Forumist

Beiträge: 14

Geburtstag: 4. Juni 1952 (66)

Wohnort: 11485 "Thun"

Beruf: pens. Grundbuchverwalter

13

Sonntag, 2. November 2008, 12:33

EW I BLS

Die Beschriftung wie im Modell dargestellt erhielten die BLS-Wagen spätestens ab dem Refit-Programm von 1997. Das Modell ist korrekt.
Vgl. Das grosse Buch der Lötschbergbahn, Seite 293.

Gruss
Engemann
  • Zum Seitenanfang