Sonntag, 18. November 2018, 15:56 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

esoxli

Forumist

Beiträge: 137

Wohnort: Muri AG

1

Montag, 27. Februar 2006, 19:15

Kleinbahn-Schneeschleuder

:D Hoi Zäme
Ich habe einen Schneeschleuderwagen von Kleinbahn HO Gleichstrom, auf dem Karton steht "Artikel 3221, Schneeschleuderwagen der St. Gotthard-Bahn, Ep II". Auf dem (grünen) Wagen steht "Schneeschleuder-Maschine der Gotthard Bahn" und darunter "Henschel & Sohn Cassel".
Meine Frage: ?(: Wurden diese Schneeschleuderwagen in der Regel mit mit einem immer gleichen Loktyp (was für eine?) separat geschoben? Oder wurden die einfach je nach Bedarf irgend einem Zug vorgehängt? Vielleicht weiss da jemand Bescheid, vielen Dank und Gruss, Beat. :D
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 575

Wohnort: Zuhause

2

Montag, 27. Februar 2006, 19:41

Re: Kleinbahn-Schneeschleuder

Zitat von »"esoxli"«


Meine Frage: ?(: Wurden diese Schneeschleuderwagen in der Regel mit mit einem immer gleichen Loktyp (was für eine?) separat geschoben? Oder wurden die einfach je nach Bedarf irgend einem Zug vorgehängt? Vielleicht weiss da jemand Bescheid, vielen Dank und Gruss, Beat. :D


Hoi Beat,

Das Ding da ist ein bisschen ein Fantasiemodell bzw. eine etwas vereinfachte Reproduktion der klassischen Henschel-Dampfschneeschleudern, wie sie auch am Gotthard in der Form des "Rotary" Xrot 100 verkehrten. Solche Henschel-Schleudern waren in Deutschland und Österreich früher da und dort anzutreffen.

Im Prinzip gehört zur Klein-Modellbahn-Schleuder erstens noch ein passender Tender und zweitens - wie Du richtig schreibst - eine Schiebelok. Am Gotthard war das in früheren Zeiten stets eine C 5/6, später kam gelegentlich auch mal eine Ae 4/6 oder eine Diesellok "zum Zug". Aber einem normalen Zug vorgespannt wurde der Koloss meines Wissens nie.

Mehr darüber zum Beispiel hier:

http://www.gotthardbahn.ch/2_geschichte/…P16/KAP16-2.HTM
http://www.railhoo.de/reports/main.html?E7=./dss_doc.html

Gruss, Stefan
  • Zum Seitenanfang

esoxli

Forumist

Beiträge: 137

Wohnort: Muri AG

3

Montag, 27. Februar 2006, 20:50

Hoi Stefan, bin einfach baff.... hier gibts für jede Frage gleich den passenden Link und irgend jemand weiss da immer Bescheid. Da staunt der Laie! Bin jetzt, nachdem ich alles gelesen habe, der Fachmann für Gotthard-Schneeschleudern.

Wollte eigentlich zur Schneeschleuder noch die allenfalls passende Lok (falls vorhanden) zum gleichzeitigen Verkauf bereitstellen. Nach Deinem Hinweis auf einen dazugehörigen Tender habe ich nochmals bei meinem Kleinbahn-Material nachgesehen und.....habe das kleine Schächteli mit dem Tender gefunden :wink: Und nun neue Fotos machen und richtig ins Ebay stellen; das gibt mit dem Tender sicher noch ein paar Euro-Taler mehr, danke Stefan! Beat
  • Zum Seitenanfang