Samstag, 22. September 2018, 13:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Dienstag, 25. November 2008, 17:23

Hag 139 Umbau auf AC

Hallo,
ich benötige Hilfe für den Umbau einer Ae 4/7. Ich habe eine 139 gebraucht gekauft und wüßte gern wie bei der AC Variante der Schleifer aussehen muß. Märklin passt so nicht bzw. man müsste die Bremsanlage bearbeiten. Könnte mir bitte jemand ein Foto vom Unterboden senden bzw. die E- Teile Nr. für den Schleifer benennen, ggf auch zuschicken.
Danke schon einmal im Voraus.
viele Grüße
Martin
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

2

Dienstag, 25. November 2008, 19:18

Die Ersatzteilliste.

Der Schleifer mit Schraube taucht auch bei Gleichstrom auf, deswegen ist mir unklar ob es sich um den Mittelschleifer handelt.


Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

3

Dienstag, 25. November 2008, 19:37

Danke, das Bild hilft schon etwas weiter.
viele Grüße
Martin
  • Zum Seitenanfang

4

Dienstag, 25. November 2008, 23:57

So, sie ist umgebaut auf AC. Die Fahreigenschaften sind passabel trotz relativ wenig Masseabnahmepunkten, denn ein Radsatschleifer musste dem Skischleifer geopfert werden. Das Licht war schon orginal leider nicht gut. Aber auch mit LEDs wird es nicht besser. Die Nachbildung der Lampen und sonstigen Attrappen in so miesem Kunstoff ist schon enttäuschend. Die Laternen sind in von sehr schlechter Qualität, durchscheinender Kunststoff. Auch der Rest ist sehr primitiv befestigt. Meine anderen HAG Fahrzeuge sind von bedeutend besserer Materialanmutung.

Ich dachte es wäre eine Traumlok. :cry:
viele Grüße
Martin
  • Zum Seitenanfang