Dienstag, 17. Juli 2018, 15:39 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Samstag, 28. Februar 2009, 10:07

Ae 6/6 Kontaktabnahme DC

Guten Tag.
Früher hatte diese Lok nur am vorderen Drehgestell Kontakte für die Stromabnahme der Schienen. Bei meiner neuen Re 460 habe ich nun gesehen, dass auch am Drehgestell vom Motor Kontakte sind zur Stromabnahme. Meine Frage. Wurde die Ae 6/6 auch geändert, mit zusätzlicher Stromabnahme am Drehgestell vom Motor ? Das Würde die Kontaktsicherheit massive verbessern.
Danke für Info. Gruss Poker.
  • Zum Seitenanfang

2

Samstag, 28. Februar 2009, 10:22

Es wurden sämtlich Modelle so geändert!
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 433

Wohnort: Zuhause

3

Samstag, 28. Februar 2009, 15:26

Das ist glaub schon so. Ausgangspunkt war dieser Thread aus der Anfangszeit des HAG-Forums (womit bewiesen ist, dass hier absolut nicht nur geblödelt und gestritten wird... :wink: ):

http://hag-info.ch/hag/forum/phpBB2/viewtopic.php?p=199#199

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang