Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Furttaler

Forumist

Beiträge: 179

Wohnort: 8107 Buchs

Beruf: Kfm Angest

1

Samstag, 30. Mai 2009, 20:53

Soundabdate auf ESE (nicht via Mä bezogen) nicht möglich

Hallo Leute

Ich habe vie einem Geschäft in Ennetbaden meine Re 6/6 von HAG mit einem Sounddecoder aufrüsten lassen. Als ich ein Soundabdate machen wollte, kahm die Meldung, dass dies auf diesem Decoder nicht möglich ist!

Hat jemand eine Ahnung, ob es sich hier um einen gesperrten Decoder handelt, welcher ESU nicht mehr an Mä verkaufen kann (dass würde den Preis von CHF 145.-- erklären), oder habe ich ganz einfach ein "Ei" erwischt? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es nicht an der Schnittstelle liegen kann, da diese ja oft verbaut wird . Ich habe dies auch per Mail dem Geschäft mal mitgeteilt, werde die Aw dann auch hier puplizieren.

Grüsse
Sven/Furttaler
  • Zum Seitenanfang

Furttaler

Forumist

Beiträge: 179

Wohnort: 8107 Buchs

Beruf: Kfm Angest

2

Montag, 8. Juni 2009, 21:06

Hallo Leute

Habe das Problem etwas später noch im ESU Forum gepostet, hier die nicht so ernüchternde Antwort:

"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

Hallo Herr Furttaler,

bei dem von Ihnen erwähnten Decoder handelt es sich um einen speziell vorprogrammierten Decoder für eine bestimmte Baureihe, ein Soundupdate ist nicht möglich.
Ein Soundupdate dürfte somit nicht erforderlich sein, weil die Decoder quasi ab Werk in den entsprechenden HAG-Loks eingebaut wurden.

""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

Also, wer das gleiche machen will wie ich, unbedingt abklären, was für ein Decoder genau reinkommt.

Auch der Händler in Ennetbaden (er hat von ESU die gleiche Aw erhalten und war auch etwas erstaunt darüber) hat mir für mich sehr annhembare Lösungsvorschläge unterbreitet.

Grüsse Sven/Furttaler ..welcher in Hamburg weilt und heute wohl was besucht hat.... 8) 8)
  • Zum Seitenanfang