Montag, 25. Juni 2018, 06:10 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 417

Wohnort: Zuhause

1

Mittwoch, 16. September 2009, 21:25

Ein kleiner Fahndungsaufruf...

Ich mache hier mal im Auftrag von Heinz und Rinaldo etwas Ungewöhnliches. ;)

Das "Forumssteuerwagen-Team" sucht nämlich jemanden, der prompt bezahlt hat und nun möglicherweise schon leicht ungeduldig auf seinen ABt wartet. Das Mitglied heisst (um die Diskretion zu wahren) Jürg G. und hat Fr. 905.50 auf das Konto der Steuerwagen-Initianten überwiesen (also mehr als nur die Kosten für ein Modell).

Durch ein Computerproblem und eine Verkettung unglücklicher Umstände ist aber leider die Adresse dieses Bestellers verloren gegangen.

Wer sich hier wiedererkennt und auf eine Lieferung wartet, soll sich doch bitte der Einfachheit halber bei mir melden und seine Adresse angeben - ich leite die Post dann weiter.

Besten Dank! 8)

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

2

Donnerstag, 17. September 2009, 10:52

Nachtrag / Berichtigung:

Da Heinz Russenberger den Besteller überall sucht, hat er sich bei mir deswegen ebenfalls erkundigt: So handelt es sich gemäss Heinz aber nicht um einen Forums-ABt sondern um ein originales HAG-Wyländerli - also ein Triebwagen.

Es ist übrigens nicht sicher, ob diese Person zum Kreis der registrierten Forumisten gehört. Lediglich die Gutschrift auf das 'Konto der Steuerwageninitianten' deutet auf diese Verbindung hin.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 417

Wohnort: Zuhause

3

Donnerstag, 17. September 2009, 10:57

Ja tatsächlich - das habe ich komplett überlesen... :oops:

Also nochmals: gesucht wird jemand mit den Initialen J. G., der einen HAG-Triebwagen "Wyländerli" bestellt hat!

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen