Dienstag, 16. Oktober 2018, 04:01 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 169

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

1

Mittwoch, 25. November 2009, 12:21

Hag Lok vesteht sich nicht mit Märklin CS2

Hallo liebe Forumisti

Ich habe folgendes Problem: Eine Hag Lok meines Vaters (Re 4/4'' alte Version mit Märklin 6080 Decoder) fährt ohne weiteres auf dem Programmiergleis der CS2. Wenn ich sie nun aber auf das Hauptgleis stelle, mach sie keinen Wank. Einzig das Licht flackert sehr stark. Mit anderen Loks habe ich keine Probleme (Decoder mfx, Lokpilot 3.0).

Kennt jemand diese Phänomen?

Beste Grüsse

Christoph
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

2

Mittwoch, 25. November 2009, 12:28

Hat die Lok noch eine Feldspule?
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 169

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

3

Mittwoch, 25. November 2009, 12:46

Ja, die Lok hat eine Feldspule.
  • Zum Seitenanfang

thiefe

Forumist

Beiträge: 254

Geburtstag: 3. April 1983 (35)

Wohnort: 11426

4

Mittwoch, 25. November 2009, 12:46

Hat die Lok noch eine Feldspule?


Ich würde mal behaupten ja - 6080 ist ja nur ein "verbesserter" Delta-Decoder.
Beste Grüsse
Thomas
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

5

Mittwoch, 25. November 2009, 12:53

Hast du eine Lok aus der Liste ausgewählt die mit einem 6080 ausgerüstet ist? Ob Loks mit Feldspulen einwandfrei mit einer CS2 zu betreiben sind weiss ich nicht. Mit Märklin Modellen sollte es eigentlich möglich sein, was allenfalls gegen HAG spricht ist mir im Moment nicht klar.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 169

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

6

Mittwoch, 25. November 2009, 13:03

Ich habe die Einstellungen der Lok manuell eingegeben.

Was mich irritiert ist, dass die Lok auf dem Programmiergleis ohne wenn und aber fährt. Nur auf dem Hauptgleis will sie nicht. ?(
  • Zum Seitenanfang

Lidokork

Forumist

Beiträge: 958

Wohnort: Liestal

7

Mittwoch, 25. November 2009, 13:58

Hallo Christoph

tausche mal beim Hauptgleisanschluss der CS 2 die beiden Kabel gegeneinander, vielleicht sind sie nur verpolt, und einige Märklin-Decoder sind darauf empfindlich.

Viele Grüsse

Peter
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 169

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

8

Mittwoch, 25. November 2009, 14:26

Ciao Peter

Besten Dank für deinen Tipp! Nun fährt sie auch auf dem Hauptgleis und ich hab wieder einmal etwas gelernt!

Gruss

Christoph
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

9

Mittwoch, 25. November 2009, 19:59

In der Anleitung zur CS2 wird explizit darauf hingewiesen die Kabel nur wie gezeigt anzuschliessen. Was passiert wenn man sich nicht daran hält verschweigt die Anleitung allerdings.

Ich glaube mich zu erinnern in der Anleitung zur ECoS einen Hinweis dazu gelesen zu haben.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 169

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

10

Mittwoch, 25. November 2009, 20:11

Zitat

In der Anleitung zur CS2 wird explizit darauf hingewiesen die Kabel nur wie gezeigt anzuschliessen. Was passiert wenn man sich nicht daran hält verschweigt die Anleitung allerdings.


Schuld war jugendlicher Übermut :oops:
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 608

Wohnort: D (Schwaben)

11

Mittwoch, 25. November 2009, 23:27

6080 Decoderverhalten

Das hier hätte vermutlich auch geholfen: http://www.maerklin.de/de/service/hilfe/faq.html - FAQ Digital Allgemein #144
(oder direkt: http://www.maerklin.de/faq/showthreaded.…sb=5&o=&fpart=1)

Alternativ wird das auch auf vielen privaten Websites erwähnt; z.B. hier: http://www.stayathome.ch/Wartung.htm (Abschnitt 7).
_______________________________________________________________________________
Gruss, Lutz

Märklin und was halt sonst noch einigermassen dazu passt, wie z.B. HAG. :wink:
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen