Sonntag, 9. Dezember 2018, 23:12 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 777

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

141

Donnerstag, 4. Februar 2010, 11:34

Könntest du allenfalls nochmals das Bestellformular mit der Versionsübersicht einstellen, so dass man es nicht suchen muss?
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

142

Donnerstag, 4. Februar 2010, 17:15

Von welchem Modell denn? Vom Bt oder vom ABDe4/8?

Beim Bt musste ich 24 verschiedene Etiketten schreiben....

Im Ganzen sinds aber nur 12 Versionen (die Verdoppelung erfolgt aufgrund der Strom-Art)

Also:

-Variante 1 : grüner Wagenkasten mit wahlweiser Beschriftung BLS, BN, GBS, oder SEZ

-Variante 2 : blau/beige mit weisser Schrift, wahlweise Beschriftung, siehe Variante 1

-Variante 2a: blau/beige mit gelber Scrhift, wahlweise Beschriftung, siehe Variante 1

Wenn das mal kein Durcheinander beim Verpacken gibt... :huh:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 777

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

143

Donnerstag, 4. Februar 2010, 17:49

Sehe ich es richtig, dass es keine Version mit BLS Lötschbergbahn Logo gibt?
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

144

Donnerstag, 4. Februar 2010, 20:41

Sehe ich es richtig, dass es keine Version mit BLS Lötschbergbahn Logo gibt?


Nicht unbedingt - aber gemäss eines Mails, das ich von Heinz erhalten habe, standen jetzt einmal diese drei Varianten zur Debatte. Für diese habe ich Etiketten angefertigt. Möglicherweise habe ich aber Heinz auch falsch gedeutet. Aber urteilt selbst. Wörtlich unterscheidet er folgende Ausführungen:

-A, grün

-B, blau/beige mit 'Filet'
----mit gelber Schrift
----mit beiger Schrift

In genanntem Mail kündigt er aber noch eine weitere Version an (wörtlich: Es fehlen noch jene der Variante C (oder 3), da sind noch kleine Abklärungen im Gange). Und wenn man in diesem Thread etwas weiter vorne liest, könnte man davon ausgehen, dass damit die von Dir nachgefragte Ausführung kommen wird. ;)

Die andere Frage, die ich mir jetzt gerade stelle, ist, dass die Anzahl Rohlinge der Bt vorgegeben sind. Die vorbestellte Gesamtstückzahl innerhalb dieser 24, bzw. 12 Varianten liegt im Grössenbereich von etwas über 30 Stück (es sind viele Einzelstücke darunter, was die Beschriftung anbelangt). Ich weiss nicht mehr auswendig, wie viele Rohlinge insgesamt vorliegen aber für eine weitere Ausführung dürfte der Vorrat noch reichen.

In der Bestellliste von Heinz taucht ausserdem bei einem blau/beigen Exemplar noch eine einzelne Reservation auf, die mit dem Vermerk 'BLS - langes Logo' aufgeführt ist. Keine Ahnung was das konkret bedeutet. Möglicherweise meint er damit dein 'Lötschbergbahn'-Signet. Aber ich kenne mich zu wenig aus in der Materie - und weiss nicht, was Heinz mit den Bestellern abgemacht hat. Diese Variante müsste gemäss Bild ja auch noch eine blaue Front aufweisen...oder gabs hier auch wieder eine Zwischenvariante???
Ich bin nur im Besitz der Liste, um die passenden Anschriften herstellen zu können (wobei ich auf die Sonderspezialität 'langes Logo' gar nicht erst eingegangen bin - was die Info auf der Etikette anbelangt)

Ich würde also mal meinen: Deine Hoffnungen sind immer noch berechtigt. ;)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

mad

Forumist

Beiträge: 2 313

Wohnort: Gürbetal

145

Donnerstag, 4. Februar 2010, 21:40

Aber ich kenne mich zu wenig aus in der Materie - und weiss nicht, was Heinz mit den Bestellern abgemacht hat.
Das wissen die Besteller -- zumindest ich -- wohl auch nicht mehr so genau... Ich habe da schon mal ein paar Wünsche angebracht, habe aber bis heute keine Ahnung, ob sie dann auch erfüllt wurden, da es keine offizielle Bestätigung gab. Ich lasse mich einfach überraschen, wird schon gutkommen ;)

Gruss
Mario
  • Zum Seitenanfang

treno55

Forumist

Beiträge: 103

Geburtstag: 10. April 1955 (63)

Wohnort: Hagenbuch

Beruf: Architekt HTL/SWB

146

Freitag, 5. Februar 2010, 12:17

Antwort Modellvariante und Preisliste

Hallo liebe Forumisten

Es ist so, dass wir eigentlich 3 Grundvarianten hergestellt haben. Variante grün, Variante blau-beige sowie Variante blau-beige mit Aussenschwingtüren
Bei der Beschriftung habe ich mir sehr viel Zeit genommen um auf alle Wünsche einzugehen. Wir haben Abreiber erstellt (Identico) mit allen Varianten die sich aus den 3 Grundmodellen herstellen lassen.
Wir haben uns bemüht auf alle Wünsche einzugehen. Dies machen wir aber nur für Forumisten so (Spezialmodelle a la carte) Dies bedeutet, dass wir die Modelle mit Abreibbeschriftung versehen haben, so konnten wir auf möglichst viele Wünsche eingehen.
Die Schrift ist nochmals farblos überlackiert worden damit diese auch wirklich hält.
Ich bin gebeten worden hier nochmals den Forums-Preis bekannt zu geben. Also hier nochmals den Forumspreis: Alle Modelle haben den gleichen Preis Fr. 430.00 für DC sowie Fr. 440.00 für AC.
Die Normalpreise (nicht Forumisten) liegen bei Fr. 500,00 für DC sowie Fr. 510.00 für AC, Modell mit Aussenschwingtüren Fr. 520,00 DC, Fr. 530.00 AC ohne Spezialwünsche.

Wenn Ihr nochmals die einzelnen Modelle "anlugen" wollt, geht auf unsere AGRU-Modell Websitte: www.agru-modell.ch , Unterseite Fertigmodelle, dort sind Föteli drin!

Gruss
Rinaldo
Entwicklung von SPS Modellen, HO Zweileiter DCC, Lenz, Littfinski (LDT), Traincontroller - Software
  • Zum Seitenanfang

147

Freitag, 5. Februar 2010, 16:42

Wer weiss, mit welchen BLS-Anschriften (BLS, BN, GBS, SEZ) der Steuerwagen mit Außenschwingtüren und blauem "Gesicht" im Original fährt ? Meines Wissens gibt es nur 4 Steuerwagen, aber ich kenne nicht die Verteilung der Beschriftungen ;(
Freundliche Grüße an ALLE Forumsteilnehmer !
Wolfgang

HAG sammeln - DIGITAL fahren !
  • Zum Seitenanfang

Häne

Forumist

Beiträge: 213

Geburtstag: 24. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Lengnau AG

148

Donnerstag, 25. Februar 2010, 12:14

RE: Auslieferung BLS Bt

...Heinz Russenberger wird in den nächsten Tagen die Schlussrechnungen verschicken.



Hallo,

wurden die Schlussrechnungen schon verschickt? Ich habe nämlich noch nichts erhalten.

Danke und viele Grüsse
Heinz
  • Zum Seitenanfang

Rüdiger

Forumist

Beiträge: 1 819

Wohnort: bei Aschaffenburg

Beruf: Bahnbetriebsfachwirt

149

Donnerstag, 25. Februar 2010, 19:52

RE: RE: Auslieferung BLS Bt

...Heinz Russenberger wird in den nächsten Tagen die Schlussrechnungen verschicken.



Hallo,

wurden die Schlussrechnungen schon verschickt? Ich habe nämlich noch nichts erhalten.

Danke und viele Grüsse
Heinz


DITO!

(ganzungeduldiggeiferndwartend*)
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

150

Donnerstag, 25. Februar 2010, 20:50

Ich glaube, da ist im Moment eine kleine Zwischenpause eingetreten. Ich habe nämlich von Heinz auch noch nichts darüber gehört, wann ich die Etiketten auf die Bt-Schachteln pappen soll. Gönnen wir doch den Schaffern die kleine Verschnaufpause: Die Vorfreude ist ja eine der schönsten.... 8)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

151

Donnerstag, 25. Februar 2010, 20:58

Hier steht doch die Auslieferung ist am 20.März in Winterthur. Die Rechnung braucht doch kein Mensch. ;) :D
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang