Dienstag, 17. Juli 2018, 23:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:55

Unterlegscheibe im Motor, bei allen Modellen ?

Hallo zusammen,

ich hab leider dazu keine Info gefunden:
Haben alle HAG Motoren diese kleine Unterlegscheibe auf der Rotorwelle oder nur gewisse Serien :ooo
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 434

Wohnort: Zuhause

2

Dienstag, 8. Juni 2010, 20:01

Nur die Motoren vom Typ 88.

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

3

Dienstag, 8. Juni 2010, 21:46

danke :)

hab drum bei meinem 64er Motor befürchtet dass die fehlt aber demfall alles in bester Ordnung
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 43

Wohnort: NL

Beruf: Habe Ich...

4

Donnerstag, 15. Juli 2010, 21:10

Welches Teilnummer hat diese Unterlegscheibe??

Nur die Motoren vom Typ 88.
Welches HAG-Teilnummer hat diese Unterlegscheibe?
Mir fr. Gr.
Reijer Grisnigt NL

HAGzüge bevorzugt
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 434

Wohnort: Zuhause

5

Donnerstag, 15. Juli 2010, 21:41

Ich vermute 160150-50 - aber bitte sicherheitshalber bei HAG nachfragen!

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Aachtal

Forumist

Beiträge: 74

Wohnort: Mostindien / CH

6

Freitag, 16. Juli 2010, 07:51

Kann Euch mit gutem Gewissen bestätigen: Die Artikel-Nr. 160150-50 ist richtig! - So stehts auch auf der HAG-Verpackung.
Viel Freude beim Hobby wünscht Hanspeter
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen