Samstag, 22. September 2018, 17:53 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 435

Wohnort: D

21

Donnerstag, 30. Juni 2011, 13:06

Bei der heute weitverbreiteten Zahlungsmoral (oder besser Überschuldung) ist es für die Firmen sicher auch sinnvoller, erst Geld anzufordern bzw. zu erhalten, als nachher mit Mahnungen etc. zu versuchen, wenigstens noch einen gewissen Betrag zu erhalten. Wenn man immer wieder sieht oder liest, dass säumige Zahler vermutete Rechnungen schon gar nicht mehr aufmachen und sie ungeöffnet in einen Korb oder Schublade stecken, ist Vorkasse ein wirkungsvolles Gegenmittel.
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang