Donnerstag, 13. Dezember 2018, 22:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Donzé

Forumist

Beiträge: 219

Wohnort: Olten

1

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:56

Roco Herbst.Neuheiten 2007

Hallo Modellbahner

Unter diesem link sind die Schweizer Herbsneuheiten zu sehen.
http://www.roundhouse.ch/Neuheiten_HO_2007/Roco_HO_2007.htm#Herbst 07

Gruss Peter

ROUNDHOUSE model railroads
Modelleisenbahnen
Birmensdorferstrasse 101
CH-8003 Zürich

Tel. ++41 (0) 44 463 77 11
Tel. ++41 (0) 62 296 77 12 Büro
FAX ++41 (0) 62 296 73 03
http://www.roundhouse.ch
mailto:info@roundhouse.ch
mailto:pdonze@bluewin.ch
  • Zum Seitenanfang

2

Montag, 23. Juli 2007, 21:53

Interessante Neuigkeiten.

Wie aber ist es möglich, eine motorisierte Re 460 und ein Dummy (Gleichstrom) für Fr. 260.-- anzubieten? Bleibt bei diesem Preis die bis jetzt ganz ordentliche Roco-Qualität bestehen oder führt Roco mit diesen Neuheiten eine Budget-Linie ein?

Auch der Preis der einzelne BLS Lok (Fr. 145.--) bringt mich recht ins Staunen....

Weiss schon jemand was da genau auf den Markt kommt?

Sind die Betriebsnummern schon bekannt?

Grüsse
  • Zum Seitenanfang

Donzé

Forumist

Beiträge: 219

Wohnort: Olten

3

Montag, 23. Juli 2007, 23:05

Roco Preise

Hallo Eurocity

Die Preise macht China. Alle Nachproduktionen werden in China fabriziert.
Die Nummern sind noch nicht bekannt.

Gruss Peter

ROUNDHOUSE model railroads
Modelleisenbahnen
Birmensdorferstrasse 101
CH-8003 Zürich

Tel. ++41 (0) 44 463 77 11
Tel. ++41 (0) 62 296 77 12 Büro
FAX ++41 (0) 62 296 73 03
http://www.roundhouse.ch
mailto:info@roundhouse.ch
mailto:pdonze@bluewin.ch
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 608

Wohnort: D (Schwaben)

4

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:59

Zitat von »"Eurocity"«

Interessante Neuigkeiten.

Wie aber ist es möglich, eine motorisierte Re 460 und ein Dummy (Gleichstrom) für Fr. 260.-- anzubieten? Bleibt bei diesem Preis die bis jetzt ganz ordentliche Roco-Qualität bestehen oder führt Roco mit diesen Neuheiten eine Budget-Linie ein?

Auch der Preis der einzelne BLS Lok (Fr. 145.--) bringt mich recht ins Staunen....

Weiss schon jemand was da genau auf den Markt kommt?

Sind die Betriebsnummern schon bekannt?

Grüsse


Wenn man dann noch die Preise eines bekannten Versandhändlers in D für diese Artikel sieht, dann kriegt sicher Mancher die kleine Krise (dort wird z.B. die bls Re465 in AC für schlappe 102,38€ angeboten und in der DC Version für 77,88€; den €-SFr Kurs kennt ja vermutlicher fast Jeder.

Angesichts solcher Preise kann man als Kunde in der Tat ins Grübeln kommen; speziell in Bezug auf die Gewinnmargen (oder eher "Verluste") 8)

Die bls Re465 hat lt. ROCO Ankündigung die Nr. 005 (Niesen); bei den SBB Loks "irgendwas in rot". :D
_______________________________________________________________________________
Gruss, Lutz

Märklin und was halt sonst noch einigermassen dazu passt, wie z.B. HAG. :wink:
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

5

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:25

Irgendwie erstaunlich diese tiefen Preise nur weil jetzt alles in China produziert sein soll. Bei den Modellflugzeugen aus Zinkdruckguss steigen die Preise seit anderthalb Jahren stetig an und diese werden seit je her in China produziert.

Hoffentlich sind die Streuungen in der Qualität nicht so gross wie bei den Modellflugzeugen.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

aerials

Forumist

Beiträge: 285

Geburtstag: 25. August 1983 (35)

Wohnort: Hörweite der NBS

Beruf: SAP Berater

6

Mittwoch, 25. Juli 2007, 21:09

Es ist eher erstaunlich, dass die Ersparnis durch geringere Herstellungskosten auf plötzlich an den Kunden weitergegeben wird. Davon könnten andere in der Branche noch was lernen ;)
(Nein ich meine nicht HAG. Für Qualität zahle ich auch gerne entsprechende Preise).
  • Zum Seitenanfang