Samstag, 22. September 2018, 00:00 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jimknopf

Forumist

Beiträge: 235

Geburtstag: 17. Mai 1969 (49)

Wohnort: Fricktal

Beruf: Hochspannend, im wahrsten Sinne des Wortes

1

Donnerstag, 22. November 2007, 18:57

Re 6/6 NINA (ZubaTech SoSe)

Bei Zuba-Tech kann man folgendes "Verbrechen auf Schienen" bestellen:

Das gibt's hoffentlich nicht als Vorbild?

Exklusiv nur bei Zuba-Tech HAG Sondermodell

Artikel 20 044 Re 6/6 Nina Farben mit Sound Digital
Auflage von nur 30 Stück!
Vorbestellung unter
  • Zum Seitenanfang

2

Donnerstag, 22. November 2007, 19:26

Komisch, letzte Woche war die Auflage noch 25 Stück...

Scheinbar nimmt man das mal wieder nicht so genau! :oops:
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

3

Freitag, 23. November 2007, 09:53

Ich wette: Und wenn die Nachfrage auch die 'nur 30 Stück' sprengen sollte, kann man die Auflage auch noch ganz nach Belieben weiter erhöhen...
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

4

Freitag, 23. November 2007, 10:09

Vorallem bestellt man da ein Bisschen die Katze im Sack. Wie wird die Lok genau aussehen?? Lampen? Scheinwerfer? Oder gibt es einen Prototypen?

Zudem sehe ich die Motivation eines Ostschweizer Händlers eine Lok im bls-Design herstellen zu lassen...
  • Zum Seitenanfang

5

Freitag, 23. November 2007, 10:16

Wie ich gehört habe, soll die Lok vor allem fürs Ebay gedacht sein!!! Sprich, die Hoffnung auf einen Erlös irgendwo weit über der 1000.-- Grenze!!! :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich bin jedoch überzeugt, die Nr. 152 von 35 wird dann irgendwann für 300 zu haben sein!!! :lol: :lol: :lol:

Also hier ist definitiv keine Eile in der Bestellung angesagt!!!! :wink:
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

6

Freitag, 23. November 2007, 10:29

Wenn eBay von Anfang an die Motivation ist und die Lok dann wöchentlich dort auftaucht dürfte der Wert dann relativ bald sinken...

Was soll das Ding eigentlich kosten?
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 581

Geburtstag: 29. März 1954 (64)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

7

Freitag, 23. November 2007, 12:43

Zitat von »"modellbahner"«

Wenn eBay von Anfang an die Motivation ist und die Lok dann wöchentlich dort auftaucht dürfte der Wert dann relativ bald sinken...

Was soll das Ding eigentlich kosten?


Wäre das der Fall (Absicht eBay), dann liegst Du absolut richtig, in einem solchen Fall würde ich sicher auch warten ....

Die Lok wird um die Fr. 850.- herum kosten. Es sind übrigens 30 Exemplare (Zuba-Tech nimmt sicher noch Bestellungen entgegen).

Abgesehen davon: Mit dem Titel hier bin ich schon nicht so ganz einverstanden - als Verbrechen würde ich diese Bemalung schon nicht gerade bezeichnen, da gibt es schlimmere (TEE Traktor und TEE Ae 6/6 ... :wink: ), es ist einfach eine weitere (sicher schöne) Fantasie-Lok.
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

8

Freitag, 23. November 2007, 13:15

@Roland,

....aber diesmal keine 460er.....das merkt man auch daran, dass dein Beitrag so entspannt daherkommt. Andernfalls wäre bestimmt fiebrige Aktivität zwischen deinen Zeilen zu lesen gewesen... :D
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 581

Geburtstag: 29. März 1954 (64)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

9

Freitag, 23. November 2007, 14:07

Zitat von »"11465"«

....aber diesmal keine 460er.....das merkt man auch daran, dass dein Beitrag so entspannt daherkommt. Andernfalls wäre bestimmt fiebrige Aktivität zwischen deinen Zeilen zu lesen gewesen... :D


Sag ich's doch: Ein sehr aufmerksames Kerlchen! Aber Du hast natürlich recht, in meiner Prioritätenliste rangiert dieses sicherlich auch spezielle Re 6/6-Modell aber hinter den diversen noch fehlenden Re 460 und auch der roten Re 6/6 198.

Das Modell würde mich aber eigentlich durchaus interessieren, immerhin sind die Re 6/6 nach den Re 460 die 2. schönsten Loks :wink:
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

10

Freitag, 23. November 2007, 14:31

Stimmt, die Re6/6 sind die zweitschönsten Loks - aber nach was, lassen wir jetzt mal beiseite - hier scheiden sich unsere Geister :D
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 581

Geburtstag: 29. März 1954 (64)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

11

Freitag, 23. November 2007, 18:52

Zitat von »"lanker63"«

Wie ich gehört habe, soll die Lok vor allem fürs Ebay gedacht sein!!!


Das halte ich für ein Gerücht (wird auch von Zuba-Tech klar in Abrede gestellt). Auch gehe ich davon aus, dass sie aufgrund von Vorbestellungen die vermutlich erste Zahl von 25 Stück auf 30 erhöht haben. Somit ist kaum mehr viel Platz für eBay-Angebote (einzelne vielleicht, aber sicher nicht die grosse Masse).
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

12

Freitag, 23. November 2007, 18:57

Doch Roland, wie immer habe ich beste Quellen.

Ursprünglich wollte Zuba-Tech ebenfalls unsere Ae 6/6 TEE machen lassen. Zum Glück blieb hier Hag mal hart. Die Idee geht zurück auf die letzten Herbst im Ebay verkaufte Re 6/6 TEE. Die hat ja damals einen sensationellen Preis erziehlt. Zub wollte natürlich auch was vom grossen Höchstpreis-Ebay Kuchen auch was abhaben.

Nun, da sie die TEE Ae 6/6 nicht fertigen konnten, kam eben die Idee mit der Re 6/6 Nina. Ich denke, dass man sicher ein paar Ex. im Laden verkaufen wird, ebenfalls die vorbestellten. Bei Zuba könnte ich mir leider auch vorstellen, dass 10-20 regulär im Laden verkauft werden und später, so nach ca. 2 Monaten nochmals über Ebay. Da wird man dann eine einstellen, sehen was sie bringt. Die erste dürfte sicher über oder knapp 1000 sein. Das macht dann Lust auf mehr und es kommt die 2. Die wird bei 900-1000 sein.. usw. Das wird man ausreizen, bis man irgendwann mal bei 300 angelangt ist! :lol: :lol:

Da man nun die Serie schon von 25 auf 30 hochgefahren ist, würde es mich echt nicht wundern, wenn am Schluss 50 und mehr geordert werden! :wink:
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 581

Geburtstag: 29. März 1954 (64)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

13

Freitag, 23. November 2007, 18:59

Zitat von »"lanker63"«

Das wird man ausreizen, bis man irgendwann mal bei 300 angelangt ist! :lol: :lol:


Genau auf die warte ich .... :lol:
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

14

Freitag, 1. Februar 2008, 18:14

So, scheint ausgeliefert.. sieht gar nicht mal so übel aus... :wink: Hat echt noch was.... :roll: :wink:



http://www.zuba-tech.ch/detail.aspx?articleId=106441&navId=1401&catId=1401&mainImg=0&amount=1&spezArtId=0&back=res
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

15

Freitag, 1. Februar 2008, 18:24

Hallo

Ich finde Die BLS Re 6/6 ist ein extremes Fantasie-Modell.
Denn die BLS besitzt keine Re 6/6, die Re 6/6 sind selten vor Personenzügen zu sehen und wenn doch dann sicher nicht vor einem Regional-Pendezug.
Naja, aber schön ist sie schon. :lol:

Gruss

Markus
  • Zum Seitenanfang

Bm6/6

Forumist

Beiträge: 157

Geburtstag: 21. Juli 1991 (27)

Wohnort: Muttenz

Beruf: Automobilmechatroniker

16

Freitag, 1. Februar 2008, 18:26

Naja, ich finde die Lok extrem Hässlich. Liegt auch an den BLS Farben..
Sammelt Grüne, Rote und Rot/Blaue SBB Loks mit UIC Gedöns, Idealerweise im grauen Karton mit Kunststoffeinsatz Genug vom Kreissägenmotor. Nun im Grau/Blauen Karton...

Letzte Umbauten:
Roco Re 482 mit Sound
Roco Ae 6/6 mit LEDs und Sound
  • Zum Seitenanfang

17

Freitag, 1. Februar 2008, 18:30

Zitat von »"dreileiter süchtiger"«

Ich finde Die BLS Re 6/6 ist ein extremes Fantasie-Modell.


Also so extrem finde ich das jetzt nicht.. da ist unsere Rheingold viel mehr Fantasie! :lol: Denkbar wäre es durchaus, dass die BLS der SBB mal Re 6/6 für den Güterverkehr abkauft.. so wie mit den Re 4/4. Also sicher nicht so abwägig.. und falls sie mal kaufen, werden sie dann sicher so aussehen...
Grüsse Chris..
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

18

Freitag, 1. Februar 2008, 18:30

Zitat von »"Bm6/6"«

Naja, ich finde die Lok extrem Hässlich. Liegt auch an den BLS Farben..


So sind die Geschmäcker verschieden. Mir gefällt die neue bls Bemalung. :D Die Re4/4II mit den Swiss Express Wagen in den neuen Farben sehen einfach toll aus. :D :D

Bitte, bitte, nicht hauen. :wink: :wink:
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

19

Freitag, 1. Februar 2008, 18:35

Sorry aber das sieht jetzt nicht gerade schön aus, wie eine am PC gestreckte Re 4/4II....
  • Zum Seitenanfang

Thurbo

Forumist

Beiträge: 393

Geburtstag: 5. Dezember 1941 (76)

Wohnort: Riet (Neftenbach)

Beruf: AHV - Teen

20

Freitag, 1. Februar 2008, 20:54

Irgendwie finde ich diese Lok sehr elegant. Dank der grösseren Länge im Vergleich zu BoBo kommt die Silberfläche mit dem blauen Band besser
proportioniert zur Geltung. Das ist natürlich Geschmackssache.

Nun meine Frage: Weshalb wird diese BLS - Ausführung nach einer Bestellfrist von ZUBATECH von höchstens drei Monaten bereits ausgeliefert, wohingegen von der "Rheingold", welche mehr als ein halbes Jahr vorher geordert wurde, noch weit und breit nichts zu sehen ist.
Wie wurde denn das Problem mit der verschwundenen Form beim BLS -
Modell gelöst?

Danke und einen schönen Abend:
THURBO
  • Zum Seitenanfang