Sonntag, 20. August 2017, 19:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (55)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

21

Dienstag, 6. Mai 2008, 15:51

Zitat von »"11465"«

Mein Trafo ist gelblich...und grünlich....und bläulich :wink: :D


Hat dein Trafo blaue Flecken? :wink:

Meiner ist nur rosa, ohne Schleife. :wink: :wink:
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 392

Wohnort: D

22

Dienstag, 6. Mai 2008, 16:05

Zitat von »"11465"«

Die Entschuldigung steht dir gut an, Günther. Denn es könnte leicht passieren, dass gewisse Lokmodelle - explizit jene die ein Winterthurer Wappen aufweisen - plötzlich unter meiner 'Klumpen'-Sammlung begraben werden könnten. Beulen sind da an der Tagesordnung:D

Au weia, au weia . . . da wäre ich ja fast in mein Unglück gestolpert. Das kommt davon, wenn man noch nicht von allen Forumsteilnehmern deren Leidenschaften - und wenn's sich nur um Trafos handelt - kennt. Also - Asche auf mein Haupt . . . :shock: :shock:

Aber nachdem gerade der Paketbote eine Ae 6/6 Erstfeld abgeliefert hat, ist meine kleine Modellbahn-Welt schon wieder fast in Ordnung. :D :D

Übrigens schliesse ich mich der Frage von Erwin an . . . :wink: :wink:

Herzliche Grüsse in die Schweiz :D :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

23

Dienstag, 6. Mai 2008, 16:18

Jah guuuut, ich habe mich verschrieben. Sollte natürlich heissen:

meine Trafos sind gelblich, grünlich und bläulich.... :oops:

zufrieden?!!!

Uiuiui: eine 'Erstfeld'!
(Dachte früher auch einmal, dass ich nie mehr an diese Lok komme. Seit Mohrenfeger sein Exemplar nun monatelang immer wieder vergeblich anbietet weiss ich, dass dem nicht so gewesen wäre.)

Gratuliere Dir zum Kauf! :D
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Tessin

gesperrt

Beiträge: 1 754

Geburtstag: 22. Juni 1941 (76)

Wohnort: Ticino

Beruf: AHV-Teenager

24

Dienstag, 6. Mai 2008, 16:42

Zitat von »"11465"«



Uiuiui: eine 'Erstfeld'!


Roger,
was ist jetzt so selten an der "Erstfeld", ich sehe nur dass bei Suter die noch zu haben ist??
_____
Gruss
Alfred
DCC, H0, Roco-Line o.B., Freiwaldsoftware, ESU Lokprogrammer.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

25

Dienstag, 6. Mai 2008, 17:01

Nun, Soweit ich orientiert bin, handelt es sich um die Erstfeld um eine Sonderausgabe: die grüne wurde anlässlich der DFB-Reise 2005(?) von HAG angeboten. Und wie ich eben in der UNUM-Datenbank sehe gabs noch eine rot/blaue Cargo-Version, die auch nur an einem Anlass abgegeben wurde...
Also durchaus ein besonderes Modell, Fredy.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Tessin

gesperrt

Beiträge: 1 754

Geburtstag: 22. Juni 1941 (76)

Wohnort: Ticino

Beruf: AHV-Teenager

26

Dienstag, 6. Mai 2008, 17:16

Roger,

die grüne Erstfeld isat aber bei Suter erhältlich, die hat einen grünen Punkt! :lol:
Fredy
PS: Hat aber nur noch DC, und meinte ich mal gehört zu haben, dasss die Winterthur auch so selten ist, hat er nähmlich auch noch!
_____
Gruss
Alfred
DCC, H0, Roco-Line o.B., Freiwaldsoftware, ESU Lokprogrammer.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 11 939

Wohnort: Zuhause

27

Dienstag, 6. Mai 2008, 18:33

Es gibt eigentlich drei "Erstfeld" von HAG:

- die grüne, die eigentlich nur an die Teilnehmer der beiden HAG-Sonderfahrten nach Göschenen/Gletsch DFB hätte abgegeben werden sollen ("eigentlich" und "hätte" - tja, eben, ist halt wieder mal typisch HAG... :evil:)
Siehe dazu übrigens schon diesen Beitrag:
http://hag-info.ch/hag/forum/phpBB2/viewtopic.php?p=22847#22847

- die Cargo (11 080) mit einem Zusatzaufdruck für die Reiseteilnehmer vom 2. Juni 2007, angeblich nur 30 Stück produziert (mal sehen, wann die auch noch bei den diversen Händlern auftaucht... :roll: )

- die Cargo (11 079) wie sie auf der Autobahn-Raststätte Erstfeld anzutreffen war; diese ist noch da und dort erhältlich und nicht so selten

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

shurke

Forumist

Beiträge: 46

Wohnort: Bisobe

28

Dienstag, 6. Mai 2008, 20:34

Wenn Jemand HAG Trafos sucht, da hat jemand eine ganze Kiste davon eingestellt. Ist ja durchaus möglich, dass einer gleich 6 Stück brauchen kann.

http://www.ricardo.ch/accdb/viewItem.asp?IDI=537512470&ListingType=0&ListingSort=1&PageNr=5&Catg=41220&LanguageNR=0

Gruss Stifu
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 574

Geburtstag: 29. März 1954 (63)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

29

Dienstag, 6. Mai 2008, 21:17

Zitat von »"Cebu Pacific"«

Meiner ist nur rosa, ohne Schleife. :wink: :wink:



Ein halb-schwuler Trafo? Eeeks ....

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Meinst Du etwa einen söttigen:



Das sind zwei meiner 5 Hag Trafos ... 3 blaue, ein halb-schwuler und ein grosser Klotz (Spur 0).
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (55)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

30

Dienstag, 6. Mai 2008, 21:29

Genau den rechts im Bild meine ich. :D :D
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 392

Wohnort: D

31

Dienstag, 6. Mai 2008, 21:36

Hallo Erwin -

schade, dass Du "umdekoriert" hast. Jetzt fehlt mir der visuelle Antrieb, auch nach den beiden noch fehlenden Loks der 3-er Serie zu streben . . . :wink: :wink: :wink:

Dennoch einen schönen Abend und beste Grüsse aus dem Norden :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (55)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

32

Dienstag, 6. Mai 2008, 22:01

Zitat von »"ginne2"«

schade, dass Du "umdekoriert" hast. Jetzt fehlt mir der visuelle Antrieb, auch nach den beiden noch fehlenden Loks der 3-er Serie zu streben . . . :wink: :wink: :wink:


Daran soll es nicht fehlen, hier kannst du sie noch viel grösser anschauen, viel Spass. :D :D

Dank der Unterstützung von unserem Mitglied Thurbo konnte ich heute meinen Vallée de Joux Zug komplettieren. So was muss gebührend gefeiert werden. :D :D Darum das neue Foto.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 392

Wohnort: D

33

Dienstag, 6. Mai 2008, 23:50

Hallo -
mit diesem Trafo, der bei ebay.de eingestellt war, können eure farbigen HAG-Stücke dann aber doch nicht ganz mithalten:

Trafo 32KVA Titan für Märklin in OVP. Gebraucht in einwadfreiem Zustand. Etwas verstaubt aufgrund des Alters, sieht aber wenig benutzt aus. Voll funktionsfähig




Na, dann Gute Nacht . . . :wink: :wink:
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 574

Geburtstag: 29. März 1954 (63)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

34

Dienstag, 6. Mai 2008, 23:57

Zitat von »"ginne2"«

mit diesem Trafo, der bei ebay.de eingestellt war, können eure farbigen HAG-Stücke dann aber doch nicht ganz mithalten:


Sei doch mal selbstkritisch: die von Dir abgebildeten Trafos können höchstens noch als Füllmaterial für eine Tiefseeboje verwendet werden - ganz im Gegensatz dazu die vor Ästhetik strotzenden Hag-Trafos! (und ganz speziell die halb-schwulen, da fehlt nur ein Tütü, dann wären diese schlicht PERFEKT ....) :wink: :wink: :wink:
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 392

Wohnort: D

35

Mittwoch, 7. Mai 2008, 02:22

Zitat von »"erzhal"«

. . ganz im Gegensatz dazu die vor Ästhetik strotzenden Hag-Trafos!

Hallo Roland -

mit der Ästhetik magst Du wohl recht haben. Hier zählt aber die Leistung. Wenn ich es recht mitbekommen habe, zählen die stärkeren HG-Trafos 50 bzw. 70 VA. Der bei ebay angebotene jedoch angeblich 32 KiloVoltAmpere (KVA). Da müssen die HAG-Schönlinge schon noch ein wenig zulegen . . . :wink: :wink: :wink:

Beste Grüsse aus dem Norden :D :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Tessin

gesperrt

Beiträge: 1 754

Geburtstag: 22. Juni 1941 (76)

Wohnort: Ticino

Beruf: AHV-Teenager

36

Mittwoch, 7. Mai 2008, 08:53

Zitat von »"ginne2"«

Der bei ebay angebotene jedoch angeblich 32 KiloVoltAmpere (KVA).


Wobei jeder Elektriker oder sonstiger Fachmann einen Schreikrampf kriegt, geschweige denn, die vom TÜV! :lol:

32 KVA als Spielzeug, zszszsz :twisted: :!:
_____
Gruss
Alfred
DCC, H0, Roco-Line o.B., Freiwaldsoftware, ESU Lokprogrammer.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

37

Mittwoch, 7. Mai 2008, 11:46

Zitat von »"shurke"«

Wenn Jemand HAG Trafos sucht, da hat jemand eine ganze Kiste davon eingestellt. Ist ja durchaus möglich, dass einer gleich 6 Stück brauchen kann.

http://www.ricardo.ch/accdb/viewItem.asp?IDI=537512470&ListingType=0&ListingSort=1&PageNr=5&Catg=41220&LanguageNR=0





Das Bild zeigt eindrücklich, warum ich auch noch einen 'Schwulen'-Trafo suche: Blaue kaufen kann jeder - massenhaft!!! 8) 8)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

38

Mittwoch, 7. Mai 2008, 13:30

Hallo

Konnte auch einen Rosa-Trafo erwerben! :D
An dem Trafo ist nichts beschädigt und der Allgemeinzustand ist top, wann wurden diese Trafos produziert?

Waren sie damals schon von Sammlern begehrt?

Lohnt es sich so einen grossen Mocken in grau zu kaufen?
Sind die selten?

Ich würde übrigens eine Trafo-Datenbank auch sehr begrüssen.

Gruss

Markus
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 392

Wohnort: D

39

Mittwoch, 7. Mai 2008, 14:24

Zitat

wann wurden diese Trafos produziert?

Hallo Zusammen -

auch hier hätte es mich fast unmenschlich gedrängt, etwas von einer sehr frühen Jahreszahl zu schreiben, aber ich will mich ja nicht gänzlich unbeliebt machen. :cry: Schliesslich habe ich erst seit Teilnahme am Forum erfahren (ja - wirklich), dass HAG auch Trafos baute und baut. :D Vielleicht ist es bei mir auch ein unterschwelliges Neidgefühl, da ich (noch) keinen dieser bunten HAG-Trafos besitze sondern nur die einfallslos blauen vom "Marktführer" :wink: :wink:

Grüsse aus dem Norden
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 11 939

Wohnort: Zuhause

40

Mittwoch, 7. Mai 2008, 14:59

@dreileiter süchtiger, alle:

Die HAG-Trafos stellen eigentlich ein noch völlig unerforschtes Gebiet dar. Erst seit sich hier im Forum ein paar "Verrückte" mit dem Thema befassen, ist ein gewisses Interesse an den "Klumpen" erwacht.

Der Klassiker, von dem hier hauptsächlich die Rede ist, trug die Katalognummer 650 und wurde so etwa ab 1957 bis ca. 2006 produziert. Die weitaus häufigste Farbe ist hellblau, mit einer schwarzen Deckplatte/Wählscheibe.

Die bunten Exemplare dürften vielleicht so etwa Ende der 80er Jahre erschienen sein. Von diesen am häufigsten scheint mir der rostrote, wie etwas weiter oben abgebildet. Gelegentlich sieht man auch noch den goldgelben. Hingegen sind grüne, dunkelblaue und beige-weissliche Trafos meines Erachtens eher selten.

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang