Samstag, 21. Oktober 2017, 08:33 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 649

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (66)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

801

Freitag, 11. Dezember 2015, 14:16

Dunkles Ei ===> fidele Henne!
  • Zum Seitenanfang

Mattioli

Forumist

Beiträge: 685

Geburtstag: 15. April 1975 (42)

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

802

Freitag, 11. Dezember 2015, 15:47

Das wäre dann wohl der recht seltene crèmeweisse oder "eierschalenfarbige


Richtig :D ;) . Hoffentlich habe ich mehr Glück als beim letzten Mal, da wurde ein goldener Trafo angeboten. Aber hey Stefan, der Verkäufer wäre doch bei dir um die Ecke, in der Nähe... 8)
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 245

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

803

Freitag, 11. Dezember 2015, 20:43

der Verkäufer wäre doch bei dir um die Ecke


Lieber Oli
Der Verkäufer wohnt in Wülflingen. Das ist weder um die Ecke noch in der Nähe. Da wohnt man einfach nicht.
Aber macht nichts, du kannst das nicht wissen, es ist etwas "ortspolitisches", gesagt von einem Veltheimer, der in Wülflingen Feuerwehrdienst geleistet hatte (brrrrrrrrrh!)
Herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

804

Samstag, 12. Dezember 2015, 09:36

Hey Oli, ich drücke Dir die Daumen! Was war denn am letzten 'goldenen' nicht okay? Gut zu wissen: Bei Amiba in Wetzikon kriegt man praktisch alle Einzelteile als Ersatz.

Übrigens: Goldene HAG-Trafos gibts durchaus...

(kann Dir den Beweis hier leider nicht erbringen, da mein Foto zu gross ist) :(

Vielleicht so.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »11465« (12. Dezember 2015, 10:01)

  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 397

Wohnort: D

805

Samstag, 12. Dezember 2015, 10:08

Darüber regt sich dann niemand aus der Schweiz auf:

kein Verkauf ins Ausland
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

806

Samstag, 12. Dezember 2015, 10:14

So genau habe ich das Angebot nicht beaugapfelt. Aber ja: darüber rege ich mich tatsächlich - auch im umgekehrten Fall - kaum mehr auf. Dazu hat man ja überall auf der Welt nette Freunde, die im Notfall das gewünschte Inland anbieten. Günther, sei Dir versichert, dass diese Klausel im vorliegenden Fall für Dich kein Problem darstellen würde. :)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 397

Wohnort: D

807

Samstag, 12. Dezember 2015, 10:46

Lieber Roger,

mit dem guten Freund habe ich ja in Dir einen sehr hilfsbereiten Menschen. Mal sehen, wann mir beim Bieten die Luft ausgeht . . . ;) :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

808

Samstag, 12. Dezember 2015, 13:45

Ich hoffe allerdings nicht, dass Oli und Du euch gegenseitig hochtreibt, denn mir sind beide Forumisten lieb... :)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Mattioli

Forumist

Beiträge: 685

Geburtstag: 15. April 1975 (42)

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

809

Samstag, 12. Dezember 2015, 14:44

Was war denn am letzten 'goldenen' nicht okay?


Eigentlich nichts, ich ging bis an die Schmerzgrenze mit meinem Höchstgebot und liess es dann bleiben. Ich muss nicht alles haben, damit habe ich kein Problem. Dem Käufer gratuliere ich natürlich herzlich zu diesem exklusiven Sammlerstück.

Mal sehen, wann mir beim Bieten die Luft ausgeht


Ich hoffe allerdings nicht, dass Oli und Du euch gegenseitig hochtreibt, denn mir sind beide Forumisten lieb


Danke für die netten Worte Roger. Nein, nein, dass ist kein Problem, ich überlasse diesen Trafo dir lieber Günther sehr gerne, wenn du ihn haben möchte.

@ Oski Egos

Vielen Dank für die ortspolitischen Aufklärungen :thumbsup: .
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 397

Wohnort: D

810

Samstag, 12. Dezember 2015, 16:33

Keine Sorge lieber Roger,

mit Oli bekomme ich deswegen keine Probleme. Er ist doch so ein netter Mensch . . . ;) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

811

Samstag, 12. Dezember 2015, 18:53

... und am Ende bekommt ihn ein Dritter, vor lauter gegenseitiger Rücksicht... :evil: ^^
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 397

Wohnort: D

812

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:50

Schade - es hat leider nicht geklappt mit dem Trafo. Die für uns Ausländer etwas "merkwürdige" Bietschluss-Regelung bei ricardo.ch hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Oli danke ich dennoch für seine Bereitschaft zur Zurückhaltung und hoffe, dass ich ihm nicht ein wichtiges Stück dadurch vermasselt habe.
Dafür gab's aber dieser Tage via ebay ein blaues Märklin-Krokodil zu einem fairen Preis. Und in Sachen HAG-Nachtzug soll auch noch "etwas auf der Pfanne" für mich sein. Die Weihnachtsvorfreude ist also gewahrt . . . :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Re 460

Forumist

Beiträge: 697

Geburtstag: 1. Dezember 1993 (23)

Wohnort: Gossau SG

Beruf: Schreiner, Hüsler-Nest Monteur

813

Sonntag, 20. Dezember 2015, 22:14

Die für uns Ausländer etwas "merkwürdige" Bietschluss-Regelung bei ricardo.ch hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht.


Salü Günther, das ist doch ganz einfach erklärt bei Ricardo: ;)


3-Minuten-Regel bei Auktionsende


Eine Auktion läuft normalerweise bis zum definierten Angebotsende. Wenn in den letzten drei Minuten ein Gebot abgegeben wird, verlängert sich die Auktion automatisch um drei Minuten (ähnlich wie bei Live-Auktionen).

Beispiel:
Festgelegtes Auktionsende: 20.00 Uhr. Wird um 19.58 Uhr ein Gebot abgegeben, dauert die Auktion neu bis 20.01 Uhr. Diese Regel kommt so lange zum Tragen, bis in den letzten drei Minuten keine Gebote mehr abgegeben werden.
Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Systemuhrzeit von ricardo.ch.

Tipp: Durch die manuelle Aktualisierung der Seite mit „CTRL + F5“ sehen Sie immer die aktuelle Auktionsrestzeit und verpassen keine Verlängerung. Aktualisieren Sie die Seite auch manuell, wenn die Auktion schon als beendet gilt.




Viele Grüsse
Pascal
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 397

Wohnort: D

814

Montag, 21. Dezember 2015, 00:12

Hallo Pascal,

die Sache ist schon klar. Nur wenn Du kurz nach 20 Uhr einen Termin hast, den Du auch nicht verpassen willst und Du nicht weisst, wie lange der Atem des anderen Bieters reicht, ergibt sich (zumindest am Abend für mich) ein Problem . . . ;) :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Bourret

Forumist

Beiträge: 1 890

Wohnort: CH

815

Montag, 21. Dezember 2015, 07:32

Hallo Günther

Die Regel gilt aber nicht nur für Ausländer ;) Ricardo will oder muss sich wohl von der Bucht unterscheiden - ob man das System gut oder schlecht findet muss jeder für sich entscheiden.
hagsche Grüsse
  • Zum Seitenanfang

Mattioli

Forumist

Beiträge: 685

Geburtstag: 15. April 1975 (42)

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

816

Montag, 21. Dezember 2015, 17:11

Oli danke ich dennoch für seine Bereitschaft zur Zurückhaltung und hoffe, dass ich ihm nicht ein wichtiges Stück dadurch vermasselt habe.


Hallo Günther

Nein, nein, überhaupt nicht. Auf den erzielten Endpreis hätte ich sowieso nicht geboten, der cremeweisse Trafo hatte mein Höchstgebot für HAG-Trafos mehrfach überschritten ;) :D . Ich hätte dir den Trafo natürlich gerne gegönnt. Nun freut sich halt ein anderer...
Unglaublich, ein gewisser Quiko hat gestern innert weniger Stunden den cremeweissen HAG-Trafo und dann noch zwei champagnerschlamm-farbene HAG-Trafos ersteigert, zu total CHF 356.00. Quiko tönt irgendwie verdächtig nach Quickyauto... 8)

Ja die angesprochene 3-Minuten-Regel, die hat mir auch schon mal einen Strich durch die Rechnung gemacht... ;( . Egal, schlussendlich hat man Geld gespart und hat dies für was anderes :thumbsup: .
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 036

Wohnort: Zuhause

817

Montag, 21. Dezember 2015, 18:34

Quiko tönt irgendwie verdächtig nach Quickyauto...


Nö, die beiden sind nicht identisch - aber Quiko ist glaub auch hier bei uns... :mrgreen: 8)
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 245

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

818

Montag, 21. Dezember 2015, 19:42

Ja die angesprochene 3-Minuten-Regel


Bei mir war am 20.12. zweimal ein Fall, bei dem nur 30 Sekunden und das andere Mal nur 1 Minute verlängert wurde. Das hat mich etwas überrascht.
Vielleicht war ich aber auch "nicht auf Sendung" im Sinne der Systemzeit von Ricardo.
Herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 036

Wohnort: Zuhause

819

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 11:57

Zur Abwechslung ein schöner goldiger: https://www.ricardo.ch/kaufen/modellbau-…/v/an803141548/

An dieser Stelle noch ein aktueller Hinweis für unsere Trafo-Freaks: Herr Brechbühl vom Amiba-Lokschuppen hat mir anfangs dieser Woche gesagt, dass er aus Platzgründen gezwungen sei, das (zu) grosse Lager an Ersatzteilen für die Trafos Nr. 650 demnächst massiv zu verkleinern. Wer sich also noch mit Material eindecken will, sollte in nächster Zeit in Wetzikon bestellen:
http://www.buco-hag-maerklin-ersatzteile…01&cat_id=87255
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (55)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

820

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 12:02

Ich denke das ist ein Champagner farbiger Trafo, fotografiert mit Blitz, dadurch erscheint er golden. Die goldenen Trafos haben einen feinstrukturierten Lack, wie der perlweisse oder froschgrüne Trafo.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang