Samstag, 21. Juli 2018, 15:13 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 738

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

61

Mittwoch, 19. November 2008, 22:06

Der Winkel der Front sieht wirklich irgendwie komisch aus... War der bei den Prototypen anders??
  • Zum Seitenanfang

MichelB

Forumist

Beiträge: 47

Geburtstag: 9. April 1973 (45)

Wohnort: Bettingen

Beruf: Elektroingenieur

62

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:48

Hallo zusammen

Ich habe mich mal an die auf der www.Re620.ch beschriebene Umbauvariante Roco gewagt, siehe auch:

Prototyp Re 6/6 aus Serien Re 6/6 von Roco

Viele Grüsse

Michel
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 803

Wohnort: Montreal

63

Sonntag, 26. Juli 2015, 19:38

  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

64

Sonntag, 26. Juli 2015, 23:07

Mike, wenn Du im Thread weiter zurückblätterst, ist genau von dieser Serie, sowie vom EMB-Modell die Rede... :whistling:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

11652

Forumist

Beiträge: 283

Geburtstag: 19. Januar 1972 (46)

Wohnort: Dorneckberg

Beruf: Energietechniker

65

Montag, 27. Juli 2015, 06:47

Hallo zusammen

Gab es da dann wirklich die besprochene Auflage des Alpnacher Modells, nur ein paar wenige oder was ist da rund um die Modelle alles geschehen. Das zufällige nochmalige Lesen der Beiträge macht irgendwie neugierig, wie jetzt der Stand ist.

Auch auf der EMB Homepage ist irgendwie nicht viel los - vielleicht täuscht das auch. Die Re 6/6 Serienloks sollen jedenfalls auf Bestellung gefertigt werden.

Gruss Christian
Gruss Christian
-----------------------------------------------------------------------------
Meine Fotos: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/ - aktuelles Avatarbild zu Ehren der Gotthard IR
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 738

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

66

Montag, 27. Juli 2015, 07:41

In meiner Sammlung befindet sich ein Modell vom Alpnacher Shop. Wie gross die Auflage war, kann ich jedoch nicht sagen.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

67

Montag, 27. Juli 2015, 08:08

Auch ich kann auf ein Modell des Alpnacher-Shops zurückgreifen. Für beide Loks kamen sie mir dann aber zu teuer. Im Rückblick weiss man, dass die Auslieferung immer wieder verschoben wurde, da Kurt Doebeli wirklich ein perfektes Modell anbieten wollte. Und dies konnte eben nur mit kleinen Rückschlägen und Wartezeiten bewerkstelligt werden. Wohl spielte auch der Geschäftsniedergang bei Hag und beim Alpnacher Shop eine Rolle. Immerhin: Die Re 6/6 wurde das gelungene Filiale.
Über die Auflage kann ich auch nichts sagen. Aber beim Abhol-Event lagen schon einige herum. Das dürfte sicher zu finden sein.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

lehcim

Forumist

Beiträge: 473

Geburtstag: 24. Oktober 1991 (26)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lokführer Kat. B

68

Montag, 27. Juli 2015, 08:19

@11652

Bei uns befinden sich die grüne 11601 und die rote 11602 von Alpnacher, in der Sammlung. Soweit ich weiss gab es beide Nummern in grün und rot. Bei der Produktion sah ich gegen die 30 lackierte Rohgehäuse. Müsste bei unseren mal schauen ob die nummeriert sind
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel
  • Zum Seitenanfang

floppy

Forumist

Beiträge: 17

Geburtstag: 16. März 1971 (47)

Wohnort: St-Maurice

Beruf: Lokf.

69

Montag, 27. Juli 2015, 16:03

Er bliebt bei Hui eine Kasten komplett für 900.- Er hat an der Kaeserberg Team probiert dies zu verkaufen...

Brauch nur ein kompletter Rahmen von Re 6/6 Hag und los :-)

Gruss
  • Zum Seitenanfang

lehcim

Forumist

Beiträge: 473

Geburtstag: 24. Oktober 1991 (26)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lokführer Kat. B

70

Montag, 27. Juli 2015, 16:15

Danke für die Info. Das animmiert dazu das ganze einmal mit einem Roco Unterteil zu probieren. Durch das fehlende Gewicht des Gehäuses zieht die Lok gerade mal 6 EW IV auf 26 Promille. Zusatzgewicht hat nur beengt Platz, da die Platine für die LED Beleuchtung sowie der Kondensator bereits reichlich Platz einnehmen.
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel
  • Zum Seitenanfang