Samstag, 24. Februar 2018, 09:16 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

treno55

Forumist

Beiträge: 103

Geburtstag: 10. April 1955 (62)

Wohnort: Hagenbuch

Beruf: Architekt HTL/SWB

1

Samstag, 14. Februar 2009, 21:12

ABt HAG - Forum Steuerwagen

Hallo liebe Leute

Hier der neueste Stand der Arbeiten! Die Bauteile sind inzwischen bei AKU eingetroffen und die Vorarbeiten zur Lackierung haben begonnen. Inzwischen hat auch unser Elektroniker die Fertigstellung der Elektronik (Beleuchtungsprint) angemeldet. Für den Zusammenbau (Elektronik etc.)bei Aku ist ein fertig zusammengebautes Modell als Vorlage bereit.
Das Expertenteam trifft sich am nächsten Samstag 14.00 Uhr bei AKU betreffend Beschriftungsvarianten und Farbgebung. AKU hat für die Arbeiten am ABt das Zeitfenster Februar bis Mitte April reserviert.
Zur allg. Orientierung es sind noch genau 7 ABt zu haben danach ist Schluss. Also wer noch nicht hat, jetzt ist die letzte Gelegenheit, danach gibt es dieses Forumsmodell nicht mehr.

Gruss Rinaldo
Entwicklung von SPS Modellen, HO Zweileiter DCC, Lenz, Littfinski (LDT), Traincontroller - Software
  • Zum Seitenanfang

Jack

Forumist

Beiträge: 1

Beruf: Mech

2

Freitag, 6. März 2009, 19:42

Hallo treno55

Ich währe noch an einem ABt interessiert. -->PN

gruss Jack
  • Zum Seitenanfang

phips

Forumist

Beiträge: 94

Wohnort: Luzern

3

Sonntag, 8. März 2009, 13:44

Re: ABt HAG - Forum Steuerwagen

Hallo treno55

Wenn von den restlichen 7 Stück noch ein Steuerwagen zu haben ist, dann würde ich gerne zum bereits bestellten "Wyländerli-ABt" noch einen zweiten ABt im alten Livrée SBB+CFF bestellen (ebenfalls in WS-Ausführung).

Grüsse. Phips
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

4

Sonntag, 8. März 2009, 18:55

Re: ABt HAG - Forum Steuerwagen

Zitat von »"phips"«

Hallo treno55

Wenn von den restlichen 7 Stück noch ein Steuerwagen zu haben ist, dann würde ich gerne zum bereits bestellten "Wyländerli-ABt" noch einen zweiten ABt im alten Livrée SBB+CFF bestellen (ebenfalls in WS-Ausführung).

Grüsse. Phips


@Phips,
Ich bearbeite die Liste mit den 'Nicht-Wyländerli-Versionen'. Für die Version mit der alten Schrift wird es langsam knapp. Aber noch bist Du nicht zu spät: Wenn mir Heinz Russenberger oder Rinaldo Agostini eine definitive Bestellung inklusive Vorauszahlung attestieren, könnte ich noch ein Exemplar für Dich reservieren.

Zur Erinnerung: Von dieser Version werden genau 20 Stück hergestellt.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

treno55

Forumist

Beiträge: 103

Geburtstag: 10. April 1955 (62)

Wohnort: Hagenbuch

Beruf: Architekt HTL/SWB

5

Sonntag, 15. März 2009, 20:03

Bestelllung ABt SBB Steuerwagen / Stand der Dinge

Liebe Forumsmitglieder

Hier noch die letzten Meldungen zum HAG – Forumsprojekt ABt.
Die Teile sind bei Herrn Andreas Kull (AKU) in Arbeit. Die letzten Bauteile wie z.B. Aetzteile treffen in der nächsten Woche von der Firma SMF ein und die Frontbeleuchtungsplatinen sind beim Bestücken und treffen auch bald bei AKU ein. Das Expertenteam hat an ihrem letzten Treff bei AKU alle Farben und Beschriftungsvarianten begutachtet und diese Herrn Kull in Auftrag gegeben. Es ist nun so, dass Bauteile für genau 110 Modelle vorhanden sind. Davon werden 3 Stück (also je 1 pro Farb- und Beschriftungsvariante) für das Probemuster (Kontrollexemplar) verwendet. Dies bedeutet, dass daher genau 107 Modelle produziert werden können. Da bis zu diesem Zeitpunkt 69 Expl. Typ Wyländerli bestellt wurden, hat das Expertenteam nun an diesem Treff festgelegt, dass die limitierte Forumsserie Typ Wyländerl 70 Stück betragen soll. Die Rrestlichen 37 Expl. Teilen sich auf die Typen Beschriftung Pleitegeier und UIC auf.
Es ist nun so, dass der Typ Wyländerli total ausverkauft ist und bei den Typen Pleitegeier und UIC nur noch je 2 Stück zu haben sind. Was mich vor allem überrascht hat, dass in den letzten Tagen immer noch Leute da waren, die noch ABt Typ Wyländerli bestellen wollten. Diesen Leuten musste ich jetzt leider eine Absage erteilen, da der Zeitpunkt wo ich noch etwas an den Stückzahlen ändern kann überschritten ist!!!!!!!!!!!!!!!
Ich denke wir haben dies zur Genüge kommuniziert, dass nur die bestellte Menge produziert wird. Also bitte nicht mit mir am Telefon oder Mail böse werden. Dazu habe ich wirklich keine Lust, nur weil einige uns nicht ernst genommen haben und der Meinung sind wir produzieren sowieso eine viel grössere Anzahl als angekündigt. Dem ist nicht so!
Also es gibt nur noch 2 ABt Typ UIC und 2 ABt Typ Pleitegeier. Danach ist ganz Schluss.
Für Heinz und mich ist die Arbeit ABt abgeschlossen, wir müssen mit dem Expertenteam zusammen nur noch die Kontrolle des Produkts bzw. Ablaufs bei AKU machen. Der Rest ist organisiert. :D :D :D
Um die gleichen Überraschungen betr. Bestellungseingang beim Bt BLS (Steuerwagen der BLS für Personenzüge), möchte ich Euch auf meinen separaten Beitrag dazu hinweisen!

Liebe Grüsse Rinaldo
Entwicklung von SPS Modellen, HO Zweileiter DCC, Lenz, Littfinski (LDT), Traincontroller - Software
  • Zum Seitenanfang

6

Montag, 16. März 2009, 19:40

Re: Bestelllung ABt SBB Steuerwagen / Stand der Dinge

Zitat von »"treno55"«

Liebe Forumsmitglieder (...)

Um die gleichen Überraschungen betr. Bestellungseingang beim Bt BLS (Steuerwagen der BLS für Personenzüge), möchte ich Euch auf meinen separaten Beitrag dazu hinweisen!

Liebe Grüsse Rinaldo


Wo ?(: finde ich denn diesen Beitrag ?(:
Freundliche Grüße an ALLE Forumsteilnehmer !
Wolfgang

HAG sammeln - DIGITAL fahren !
  • Zum Seitenanfang

Lidokork

Forumist

Beiträge: 956

Wohnort: Liestal

7

Montag, 16. März 2009, 20:30

Hallo Wolfgang

den Beitrag über den BLS-Steuerwagen findest Du unter "Artikel anderer Hersteller"hier.

Viele Grüsse

Peter
  • Zum Seitenanfang

ic2000

Forumist

Beiträge: 149

Wohnort: urdorf

8

Samstag, 21. März 2009, 08:41

wan kommt der steuerwagen ?
M.f.G
jürg
2-Leiter Fahrer ,H0/H0m, DCC, H0mDC, ECos, Train Controller
www.MBCD.CH

www.goldkuestenexpress.de.tl/Home.htm
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

9

Samstag, 21. März 2009, 09:10

Zitat von »"ic2000"«

wan kommt der steuerwagen ?


Geplant ist er auf April 2009, die ABt sind im Moment bei AKU zur Lackierung und Beschriftung.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

ic2000

Forumist

Beiträge: 149

Wohnort: urdorf

10

Samstag, 21. März 2009, 09:23

danke!
M.f.G
jürg
2-Leiter Fahrer ,H0/H0m, DCC, H0mDC, ECos, Train Controller
www.MBCD.CH

www.goldkuestenexpress.de.tl/Home.htm
  • Zum Seitenanfang

Richard

Forumist

Beiträge: 1 073

Geburtstag: 14. Juni

Wohnort: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Beruf: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

11

Donnerstag, 30. April 2009, 12:29

Salü Rinaldo

Kannst Du mal bitte wieder informieren, was der aktuelle Stand des Forum-Steuerwagen ist?
Besten Dank für die Info.

Freundliche Grüsse
Richard
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

12

Donnerstag, 30. April 2009, 13:48

Sali Richard,
Der Stand des Forums-ABt ist insofern, dass die seit mehreren Wochen bei AKU wegen akuten Zeitmangels auf die Behandlung wartenden ABt nun durch Herrn Kull nun tatsächlich in Arbeit sind.

Aufgrund eines Versprechens darf ich nichts über die angestrebte, bzw. erhoffte Auslieferung sagen (wir wollen keine Versprechungen machen, die wegen eines unvorgesehen Vorfalls nicht eingehalten werden können) - aber es geht voran. :wink:

Etwas Rückstand gegenüber dem Wyländerli-Steuerwagen haben die beiden anderen Versionen. Hier müssen teilweise die Druckvorlagen der Beschriftungen noch erstellt werden. Heinz hat sich bereit erklärt, dies an die Hand zu nehmen. Da Herr Kull natürlich sämtliche ABt in einem Aufwisch fertigstellen möchte, dürfte es aber auch hier zügig vorangehen.

Sorry für die schwammigen Infos. Ich hätte dir gerne ein klipp und klares Datum genannt oder wenigstens den erhofften Monat genannt. Diese Auskunft steht aber nur Rinaldo oder Heinz zu.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

ic2000

Forumist

Beiträge: 149

Wohnort: urdorf

13

Montag, 1. Juni 2009, 09:36

Salü
Rinaldo

Kannst Du mal bitte wieder informieren, was der aktuelle Stand des Forum-Steuerwagen ist?
Besten Dank für die Info.
Ich brauche den Steuerwagen dringend!
Hofe das er in diesem Monat kommt!
M.f.G
jürg
2-Leiter Fahrer ,H0/H0m, DCC, H0mDC, ECos, Train Controller
www.MBCD.CH

www.goldkuestenexpress.de.tl/Home.htm
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 696

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

14

Montag, 1. Juni 2009, 09:43

Was kann so schlimm sein, dass du den Steuerwagen so dringend benötigst? Das ist doch nach wie vor Hobby?
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 790

Wohnort: Montreal

15

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:07

Ich brauche den Steuerwagen dringend!

Hallo,

wahrscheinlich weil er kann seinen Pendelzug nur in eine Richtung fahren lassen. :lol: :lol: :lol:

Ich moechte auch eine Aktualisierung ueber das moegliches Lieferdatum erhalten. Ich hatte einen ABt mit SBB+CFF UIC bestellt.

Gruss

Mike C
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

16

Donnerstag, 4. Juni 2009, 13:58

Die Auslieferung steht kurz bevor!

Heute präsentiert Herr Kull (AKU) Rinaldo Agostini und Heinz Russenberger(AGRU) den ersten Serien-ABt. Bei einem OK von den Beiden wird dann endlich zügig die Serienfertigung angegangen, so dass der Wagen voraussichtlich am ersten Juli-Wochenende bei AKU in Mülligen feierlich den Bestellern übergeben werden kann. Falls das Interesse besteht, dass wir Forumisti uns bei einer persönlichen Abholung dort treffen, werde ich dafür besorgt sein, dass wir nicht auf dem Trockenen sitzen. Falls ihr also grundsätzlich an der 'Geburt' des ABt in Form eines lockeren Forumistentreffs in Mülligen bei AKU teilnehmen möchtet, wäre ich um eine Rückmeldung dankbar.

Jetzt kommt der unvermeidbare Haken: Heinz schliesst zu diesem Zeitpunkt nicht aus, dass die ganze Fertigstellung sich um eine weitere Woche verschieben könnte. Dann sind definitiv Sommerferien und ich befinde mich mit meinem Schatz irgendwo in Deutschland im Heilbronner Dschungel und kämpfe mit den dort wohnhaften Kannibalen um unser Leben (Günther, es ist wie ein Zwang...das MUSSTE ich einfach schreiben :D ).

So dient diese Mail erst einmal einer unverbindlichen Information.
Trotzdem erlaube ich mir die Frage: Wer hätte Interesse an einer persönlichen Abholung und dem damit verbundenen Treffen einiger Gleichgesinnter?
Und wer von Euch kann Samstag, den 4.7 oder ersatzweise den Samstag folgender Woche 11.7. dafür freihalten?

Selbstverständlich ist die Abholung freiwillig. Herr Kull verschickt die ABt sonst auch per Post - weltweit.

Das Wort gehört euch.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

tonito

Forumist

Beiträge: 65

Wohnort: Bonstetten

17

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:44

Wäre dabei, wenn der Abholungsort Mülligen etwa dort ist, wo die A 3 von der A 2 nach Basel abzweigt (das wäre für mich in erreichbarer Distanz).

Tonito
HO-Dreileiter, DCC, Zimo mit STP
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

18

Donnerstag, 4. Juni 2009, 16:54

Zitat von »"tonito"«

Wäre dabei, wenn der Abholungsort Mülligen etwa dort ist, wo die A 3 von der A 2 nach Basel abzweigt (das wäre für mich in erreichbarer Distanz).

Tonito


Mülligen ist in der Nähe von Lenzburg, Richtung Wildegg. Ich hoffe, die Distanz von dir zuhause bis dorthin liegt drin :wink:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

19

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:30

Zitat von »"11465"«


Mülligen ist in der Nähe von Lenzburg, Richtung Wildegg. Ich hoffe, die Distanz von dir zuhause bis dorthin liegt drin :wink:


Sorry, Roger, du liegst falsch. Mülligen liegt am anderen Ufer der Reuss gegenüber Birmenstorf und ist von da - Ausfahrt Baden-Dättwil - am besten zu erreichen. Wenn man nicht die zugegeben doofe Strecke runter zur Brücke machen will, fährt man über Gebenstorf, links gegen Windisch und eingangs Windisch dann wieder links.
Aber Lenzburg ist doch eine ganze Ecke weg. Tonitos Beschreibung trifft es erheblich besser.

Ich bin da oft genug zum Merz Kiesbau in Gebenstorf oder auch zu dem anderen Betrieb in Mülligen mit dem Kipper hingefahren, ist zwar zwanzig Jahre her, aber Mülligen hat sich in der Zeit ja nicht vom Fleck gerührt, gell? :D :wink:
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 250

Wohnort: Zuhause

20

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:01

Am 4.7. wäre ich beim gegenwärtigen Stand meiner Agenda gerne in Mülligen dabei, am 11.7. auch, aber hier nur nachmittags.

Ach ja, und mein Starterkabel habe ich natürlich wieder dabei... :lol:

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang