Thursday, November 15th 2018, 2:02pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Richard

Forumist

Posts: 1,121

Birthday: Jun 14th

Location: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Occupation: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

61

Monday, June 7th 2010, 7:26am

das wäre ja ein richtiger Rundreisewagen


Mit momentanem Zwischenhalt in Wien...:-)

Richard
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.
  • Go to the top of the page

62

Monday, June 7th 2010, 11:59am

Ein EC in dem Falle, vielleicht ein früher Vorläufer des Railjet :D
  • Go to the top of the page

thiefe

Forumist

Posts: 254

Birthday: Apr 3rd 1983 (35)

Location: 11426

63

Tuesday, September 21st 2010, 7:52pm

Ricardo

Grabe diesen alten Thread mal wieder aus.

Auf Ricardo wird mal wieder eine Re 4/4 II mit Wappen angeboten. Sitzt an einem etwas komischen Ort :D
Beste Grüsse
Thomas
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

64

Tuesday, September 21st 2010, 7:56pm

RE: Ricardo

Re 4/4 II mit Wappen ... Sitzt an einem etwas komischen Ort :D
Dass das Wappen an einer Re 4/4'' an einem komischen Ort sitzt ist logisch: Egal WO das Wappen sitzt. Es ist überall und immer falsch :D (mit der Ausnahme von Porrentruy natürlich)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page

65

Tuesday, September 21st 2010, 8:01pm

Der kleine Bruder der Ae 6/6 möchte auch "es Wäppli ha" (ein Wappen haben).

Vielleicht sollte man 2 Wappen pro Seite aufkleben, damit die Sache etwas "normaler" aussieht. ;)
Gruss Christoph
  • Go to the top of the page

erzhal

Forumist

Posts: 3,582

Birthday: Mar 29th 1954 (64)

Location: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Occupation: Dings

66

Wednesday, September 22nd 2010, 1:02am

Der kleine Bruder der Ae 6/6 (...)


Das sehe ich natürlich etwas differenzierter: Die Ae 6/6 ist doch die kranke alte Tante der Re 4/4 II .... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Go to the top of the page

67

Wednesday, September 22nd 2010, 7:24am

und die Ae 4/6 war der senile, rumbrüllende, hässliche, alte Schrumpelonkel :D
  • Go to the top of the page

68

Wednesday, September 22nd 2010, 8:50am

und die Ae 4/6 war der senile, rumbrüllende, hässliche, alte Schrumpelonkel :D

Aber eine interessante Lok. :)
  • Go to the top of the page

Rüdiger

Forumist

Posts: 1,818

Location: bei Aschaffenburg

Occupation: Bahnbetriebsfachwirt

69

Wednesday, September 22nd 2010, 11:52am

....vor allem der Brennwert......



Aber wir weichen geringfügig vom Thema ab.....
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Go to the top of the page

70

Wednesday, September 22nd 2010, 11:53am

Ja ist wirklich interessant wieviel Lärm eine einzige Lok machen kann :D
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

71

Wednesday, September 22nd 2010, 6:58pm



Der kleine Bruder der Ae 6/6 (...)
Das sehe ich natürlich etwas differenzierter: Die Ae 6/6 ist doch die kranke alte Tante der Re 4/4 II .... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Okay, das akzeptiere ich, da ja die 460er der, uneheliche rotzfreche Nachwuchs der Re 4/4'' ist. Ausserdem erwirkte sie ellenlange Vorstrafen und verbüsst eine lange Haftstrafe wegen Rasens neben den Schienen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page

72

Wednesday, September 22nd 2010, 7:11pm


und verbüsst eine lange Haftstrafe wegen Rasens neben den Schienen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Moment das Privileg gebührt doch der Taurus ? zusammen mit einem Rudel Dacias :D
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,575

Location: Zuhause

73

Wednesday, September 22nd 2010, 7:19pm

...*räusper* - wenn ich mal bitten darf:


Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

kschoch

Forumist

Posts: 69

Location: Schänis

Occupation: Elektromechaniker,Im Ruhestand

74

Monday, October 4th 2010, 3:25pm

Für einmal ein Wagen mit Wappen!

Nach der Anschrift"Bremsversuchswagen" und dem Bernerwappen müsste dieser Wagen im Depot Bern beheimatet gewesen sein. Als Wagennummer ist auf dem Modell aufgedruckt: 60 85 99-33 200-4. Der Wagen ist mit X bezeichnet.

Ich nehme mal an diesen Wagen gab es tatsächlich mal bei der SBB.

Gruss Kurt

H0,Tams RedBox,OpenDCC,TrainController Gold
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,771

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

75

Monday, October 4th 2010, 3:40pm

Ja, auch der aktuelle Bremsversuchswagen trägt dieses Wappen. Siehe hier:
http://srpc.ch/img/pics/id_508.jpg
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

76

Saturday, October 9th 2010, 8:59pm

Die Wappenkleberei feiert weiterhin fröhliche Urständ: hier wieder mal eine Ae 4/7. Diesmal mit Genfer Insignien:

Aus einer laufenden Ebay-Auktion...
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page

Dany

Administrator

Posts: 3,226

Location: Bern

77

Saturday, October 9th 2010, 9:21pm

Ist es denn wenigstens eine Sécheron? :D
  • Go to the top of the page

78

Sunday, October 10th 2010, 10:09am

Verschönert doch diese Lok. 8)
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,575

Location: Zuhause

79

Monday, October 25th 2010, 8:25pm

...na klar, mit Wappen "Neuchâtel" - was denn sonst? :shock: ;) Die Pantos auch noch verkehrt aufgesetzt, und auch sonst ein etwas kurioses Modell:

http://cgi.ebay.de/HAG-Wechselstrom-E-Lo…e0#ht_500wt_950

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

80

Wednesday, October 27th 2010, 7:53pm

Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page