Dienstag, 20. Februar 2018, 08:44 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

21

Mittwoch, 27. März 2013, 12:04

Einen Eindruck erhältst Du hier (allerdings konnte ich nicht alle Bilder öffnen)
oder hier
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »11465« (27. März 2013, 12:10)

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 423

Geburtstag: 13. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Dübendorf

Beruf: Zahlenjongleur

22

Mittwoch, 27. März 2013, 22:39

Danke Roger für die Zusatzlinks.
Ich bestelle mir Preiser 10478, da mir die Holzleitern mit dem Brett dazwischen gefallen:

Gruss
Urs
15 Tank-SCC und 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 264

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

23

Donnerstag, 28. März 2013, 11:27

Das sind mal schöne Figuren. Wenigstens ist kein "Nyux Xödr;" dabei.
herzliche Grüsse
Oski
P.S. Die Geheimschrift Enigma von egos ist nicht schwierig...
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

24

Donnerstag, 28. März 2013, 17:50

"Nyux Xödr;"
Yzdf clrn hkdi.krn r.dtdf£££ :mrgreen:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 264

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

25

Donnerstag, 28. März 2013, 21:42

Lieber Roger
6 Stunden 23 später und schon weiss ein Profi wie es geht! Bravo! Scheue Frage: war nichts los heute auf der Wache?
herzliche Grüsse und fröhliche Ostern
Oski
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 416

Wohnort: D

26

Donnerstag, 28. März 2013, 22:15

war nichts los heute auf der Wache?

was heisst heute . . . ?????
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

27

Donnerstag, 28. März 2013, 22:49

6 Stunden 23 später
Oski, du hast aber nicht das Gefühl, dass ich 6 Stunden und 23 Minuten an dem Rätsel herumstudierte? Das war eine Frage von ein paar Minuten :D Erleichternd kam natürlich hinzu, dass ich WUSSTE was dein kryptischer Schriftzug heissen musste (oder zumindest ziemlich schnell überprüfen konnte, ob meine Vermutung stimmt) - und dann war es nicht mehr schwierig, da die Lösung ja direkt vor mir lag... 8)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

28

Donnerstag, 28. März 2013, 23:08

Xrnskdfkb,dkgdu, Erwin?
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 222

Wohnort: Bern

29

Freitag, 29. März 2013, 03:49

Bitte:
a) Deutsch und verständlich
b) zurück zum Thema

Sowieso: Ist "Hans Speck" nicht "aber doch ziemlich clever" und ohne "Schwierigkeitenk" umgezogen? :)
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 416

Wohnort: D

30

Freitag, 29. März 2013, 11:53

Deutsch und verständlich
Sowieso: Ist "Hans Speck" nicht "aber doch ziemlich clever" und ohne "Schwierigkeitenk" umgezogen?

? ?(
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

31

Freitag, 29. März 2013, 13:21

Günther, kein Plan? :D

Diese komische Geheimsprache setzt sich aus einem Sprung in der Tastaturzeile zusammen.
Immer der Buchstabe unten rechts, ansonsten wieder oben eine Reihe weiter. Somit wird aus Hans Speck: Nyux Xödr,

Ganz easy
Peter
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 423

Geburtstag: 13. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Dübendorf

Beruf: Zahlenjongleur

32

Sonntag, 31. März 2013, 22:39

Energiezentrale und Verwaltung

Das schöne an schlechtem Osterwetter ;( ist...
... dass ich Zeit fand, weiterzubauen :D

Die Energiezentrale und Verwaltung der Mühle wurde aus div. Teilen des Auhagen-Baukastensystems in wenigen Minuten zusammengebaut. Wem die Fronten gefallen, dem ist dieser Baukasten wärmstens zu empfehlen - einfach genial :thumbup:


Die Energiezentrale/Verwaltung wird leicht höher positioniert, damit die Proportionen besser passen. Das Kamin ist aus dem Faller-Bausatz "Eisengiesserei".
Alles wird noch passend zur Mühle farblich angestrichen.


Um die Fassade noch einen Tick spezieller zu gestalten, wurde die Aussentreppe vorgesehen.
Das blau war mir etwas zu sehr Fabrik-Stil, deshalb wurde es auf Weissalu-Farben umlackiert. Das Geländer ist aus dünnem Karton geleasert und erhält durch die Lackierung zusätzlich an Stabilität.

Als nächstes wird die Korkunterlage verklebt. Mit dem Gleisbau wird nur teilweise begonnen, da alles auf die 3schienen-EKW und die Drehscheibe ausgerichtet wird.

Grüsse
Urs
15 Tank-SCC und 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Zum Seitenanfang

M@ttu BE

Forumist

Beiträge: 107

Geburtstag: 17. Juni 1997 (20)

Wohnort: An der SBB Linie Olten-Biel, genauer in Niederbipp

Beruf: Zeichner Fachrichtung Ingenieurbau in Ausbildung

33

Montag, 1. April 2013, 01:37

Sieht toll aus. Gratulation.
Gruss Matthias
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 264

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

34

Montag, 1. April 2013, 11:27

Das Geländer ist aus dünnem Karton geleasert

Lieber Urs
das sieht wirklich gut aus. Warum brennt der Karton nicht weg beim Lasern? es sind doch zwei heisse Schnitte direkt nebeneinander. Kannst du das selber machen oder ist das so zugeliefert?
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

35

Montag, 1. April 2013, 11:52

Warum brennt der Karton nicht weg beim Lasern? es sind doch zwei heisse Schnitte direkt nebeneinander.

Beim Laserschneiden ist die Wärme sehr punktuell, also nur in der Randzone, diese ist in Abhängigkeit der Schneidgeschwindigkeit unterschiedlich dunkel gefärbt. Laserschneidmaschinen für Karton haben sehr kleine Leistungen, typischerweise 60W bis 100W.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

36

Montag, 1. April 2013, 17:11

Super, bei diesem Projekt komme ich voll auf meine Kosten (wie auch bei 'Hallers-Modellbahn'), da hier wie dort ein Industriethema gebaut wird. Die Frage nach dem Kartonlasern, ob Du das selber machen kannst, bzw. eine nahe Quelle dafür hast, näme mich auch noch wunder. Ich hoffe doch, dass Du mit 'farblich anpassen' auch altern meinst.... während Du über die Ostertage ganze Hallen aufstellst, kann ich auf dem Schrottplatz gerade mal mit einer Waschmaschine, ein paar zerdrückten Fässern und zwei Badewannen aufwahrten... gut, zwei Schrottwagen und etwas Eisenschrott auch noch.... aber im Gegensatz zu Dir alles Details. Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, welchen Fortgang die Mühle nimmt!

Übrigens: farblich anpassen: ich würde nicht alle Gebäude der Mühle genau gleich färben (naja, die Klinkerbauten natürlich schon). Denn vermutlich sind ja nach und nach Erweiterungsbauten entstanden, die durchaus völlig anders aussehen dürfen. So wird meine 'Conservenfabrik' auch noch einen moderneren Anbau erhalten, der farblich und auch architektonisch völlig verschieden vom Ursprungsgebäude wird. Dies macht einen Komplex erst interessant. Aber da hat natürlich jeder Modellbauer seine eigenen Vorstellungen. Jedenfalls verspricht dein Mühle-Diorama klasse zu werden! :thumbup:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 242

Wohnort: Zuhause

37

Montag, 1. April 2013, 17:44

Urs, ich habe noch eine verspätete Frage zum kurzen gedeckten Güterwagen, der im Beitrag Nr. 13 auftaucht: Ist das ein Nestlé-K2 (so wie hier im Anfangsstadium: http://www.wittigbahn.ch/eisenbahnseite/…ho-homframe.htm )?

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 423

Geburtstag: 13. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Dübendorf

Beruf: Zahlenjongleur

38

Montag, 1. April 2013, 20:59

Antworten und noch etwas dazu

Freut mich, dass Euch meine Aktualisierungen gefallen :)

Die Treppe ist auch aus dem Auhagen-Baukasten und hat die Nummer 80101:

Die Treppe wird zu einem späteren Zeitpunkt noch etwas patiniert werden. Generell ist meine Mühle meist in einem sehr guten Zustand und somit auch sehr sauber ;)

@ Unholz: Ja richtig erkannt. Es handelt sich um einen K2 Nestlé, welchen ich aus einem K3-Kasten inkl. Bremserhaus von AKU zusammengebaut habe. Das Fahrgestell ist Eigenbau. Das Bild von meiner Seite hat damit aber nichts zu tun. Diese Teile gingen in die berühmte Bastelkiste.

Und nun zum letzten Oster-Update:

Heute wurde die Korkunterlage geklebt und die Gleislinien übertragen. Verschiedentlich sind die Korkstreifen auf der Rampe noch mit Nägel angemacht. Die weissen Spuren sind der noch nicht getrocknete Leim.

Sooo, nun dürfte nochmals Ostern sein, damit noch mehr gebaut werden kann :whistling:

Grüsse
Urs
15 Tank-SCC und 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 264

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

39

Montag, 1. April 2013, 21:21

Lieber Urs
warum lässt sich das erste Bild nicht vergrössern? Ich hätte gerne die Konstruktion inspiziert....
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 423

Geburtstag: 13. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Dübendorf

Beruf: Zahlenjongleur

40

Montag, 1. April 2013, 21:24

Weil es ein eingebundenes Bild von der Auhagen Seite ist ;)

Hier noch ein Bild der Einzelteile:
15 Tank-SCC und 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Zum Seitenanfang