Dienstag, 23. Oktober 2018, 18:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chriesi356

Forumist

Beiträge: 681

Geburtstag: 12. Juli 1984 (34)

Wohnort: Bülach

Beruf: Automatiker

1

Sonntag, 22. November 2009, 18:05

Gützold Br 18.0: Eine schnelle Sächsin stellt sich vor

Hallo

Hier ist Br 18.0 der Deutschen Reichsbahn

Die Schnellzuglok zog meistens Züge von Dresden nach Berlin.

Das Modell stammt von der Firma Gützold.
Es ist am Tender über alle Achsen angetrieben und läuft seidenweich.

Hier noch zwei Bilder der schnellen Lady.



Gruess Christoph

Modelbahnclub ZürcherUnterland weitere Info's :

www.mbczu.ch

Meine neusten Bahnfotos
  • Zum Seitenanfang

RABe 514

Forumist

Beiträge: 616

Geburtstag: 12. Mai 1993 (25)

Wohnort: Feldbach

Beruf: Automatiker EFZ

2

Sonntag, 22. November 2009, 18:10

1. Was für eine Marke ist es nun????? Schau mal hier
2. Einmal posten genügt vollkommen, es wird auch dann gelesen.

Martin

Fühl dich nicht angegriffen.
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 226

Wohnort: Bern

3

Sonntag, 22. November 2009, 18:19

Moderations-Anmerkung: Titel um "Gützold Br 18.0: " ergänzt, damit man weiss, um was es geht.
  • Zum Seitenanfang

chriesi356

Forumist

Beiträge: 681

Geburtstag: 12. Juli 1984 (34)

Wohnort: Bülach

Beruf: Automatiker

4

Sonntag, 22. November 2009, 18:19

das sind zwei verschiedene Modelle.

Die Br 24 ist ein Lok mit Achsfolge 1C und von Roco, hingegen die BR 18.0 hat die Achsfolge 2C1 und ist von Gützold

Somit ist es nicht die gleiche Lok

Gruss Christoph
Gruess Christoph

Modelbahnclub ZürcherUnterland weitere Info's :

www.mbczu.ch

Meine neusten Bahnfotos
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 438

Wohnort: D

5

Sonntag, 22. November 2009, 18:22

Einmal posten genügt vollkommen, es wird auch dann gelesen


Zweimal genau hinsehen ist besser. :thumbsup: Es sind ja zwei verschiedene Loks, auch wenn sich das auf den ersten flüchtigen Blick nicht gleich erschliesst, da es beides Mal dieselben Positionen auf einem Diorama sind. ;)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

RABe 514

Forumist

Beiträge: 616

Geburtstag: 12. Mai 1993 (25)

Wohnort: Feldbach

Beruf: Automatiker EFZ

6

Sonntag, 22. November 2009, 19:24

Tschuldigung, ;( eine gut geputzte Brille würde gute Dienste leisten
  • Zum Seitenanfang

steven465

Forumist

Beiträge: 292

Wohnort: Bern

Beruf: Verkäufer

7

Montag, 23. November 2009, 00:05

Das kommt davon das Deutsche Dampfloks für E-Lok fahrer alle gleich aussehn :mrgreen:
Gruss, Steven :)
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 438

Wohnort: D

8

Montag, 23. November 2009, 10:40

Das kommt davon das Deutsche Dampfloks für E-Lok fahrer alle gleich aussehn


was zeigt, dass E-Lok-Fahrer eine Brille brauchen . . . :mrgreen: :mrgreen:
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

RABe 514

Forumist

Beiträge: 616

Geburtstag: 12. Mai 1993 (25)

Wohnort: Feldbach

Beruf: Automatiker EFZ

9

Montag, 23. November 2009, 18:08


was zeigt, dass E-Lok-Fahrer eine Brille brauchen . . . :mrgreen: :mrgreen:

Habe ich schon, aber wie gesag,t wenn sie nicht geputzt ist nütz es nichts.

Das kommt davon das Deutsche Dampfloks für E-Lok fahrer alle gleich aussehn :mrgreen:
Na ja, ich bin auch Damplokfahrer, aber eben Schweizer Exemplare.

Zurück zum Thema,
beide Loks sind doch schön. Und machen sich ganz gut in dem Diorama.

Martin
  • Zum Seitenanfang

chriesi356

Forumist

Beiträge: 681

Geburtstag: 12. Juli 1984 (34)

Wohnort: Bülach

Beruf: Automatiker

10

Montag, 23. November 2009, 22:17

So ist das halt bei den Schweizer Elektroliebhabern. Gehöre zwar auch dazu, aber so eine schöne Lok die raucht und qualmt lässt mich nicht kalt. Egal ob aus der Schweiz oder sonst woher, sie muss schön und mit den richtigen Wagen ihre Runden drehen.
Leider gibt es ausser der C5/6 und der E4/4 keine Schweizer Dampflok, die einen artgerechten Zug ziehen kann und mein Portmonaie nicht leersaugt.

Darum entschied ich mich für die zwei deutschen Ladys. :love:
(C5/6 besitze ich schon)
Gruess Christoph

Modelbahnclub ZürcherUnterland weitere Info's :

www.mbczu.ch

Meine neusten Bahnfotos
  • Zum Seitenanfang

11

Dienstag, 24. November 2009, 07:09

beide Loks sind doch schön


... bis auf die roten Socken !! Mir ist die Bedeutung der roten Farbe ja bewusst (Erkennung von Rissen), aber gefallen hat mir das noch nie.
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

12

Montag, 30. November 2009, 19:49

Sachsenstolz

Hier die stärkere Ausführung, die BR 19 Sachsenstolz im Einsatz auf meiner Anlage



  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 438

Wohnort: D

13

Montag, 30. November 2009, 20:42

die BR 19 Sachsenstolz im Einsatz auf meiner Anlage


Ich hätte mich wirklich gewundert, wenn es eine Lok mit P. . . -Gehäuse gibt (und sie nicht aus dem Hause HAG stammt), die Du nicht auf Deiner Anlage längst hast . . . :mrgreen: :mrgreen:
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 551

Wohnort: Zuhause

14

Samstag, 14. April 2012, 19:34

Da wir glaub keinen sonstigen Thread zu Gützold haben und die Marke hierzulande nicht sehr präsent ist, hänge ich das einfach hier an:

http://www.modellbahnshop-lippe.com/news…iquidation.html

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

cosyloewe

Forumist

Beiträge: 1 704

Wohnort: Deutschland

15

Dienstag, 30. April 2013, 21:48

News zu Gützold

Es grüßt der Töfflibueb aus dem Plauderforum Christoph
Ich liebe es wenn etwas über Jahrzehnte funktioniert deshalb sammle ich HAG und fahre HOREX
Bereits 22 Ae 6/6 davon 15 Grüne und 6 Rote und eine Swiss Express :oops: :oops:
  • Zum Seitenanfang

chriesi356

Forumist

Beiträge: 681

Geburtstag: 12. Juli 1984 (34)

Wohnort: Bülach

Beruf: Automatiker

16

Mittwoch, 1. Mai 2013, 12:06

Dann freue ich mich schon auf eine DR BR 03.10! Die Gützold Loks finde ich einfach Klasse. Sie laufen super sind sehr Detailiert .....
Gruess Christoph

Modelbahnclub ZürcherUnterland weitere Info's :

www.mbczu.ch

Meine neusten Bahnfotos
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 438

Wohnort: D

17

Mittwoch, 1. Mai 2013, 13:50

Die Gützold Loks finde ich einfach Klasse. Sie laufen super

Man kann aber auch genau gegenteiliger Meinung sein - was das Laufverhalten angeht . . . ;) :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 551

Wohnort: Zuhause

18

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 16:42

Da dies ja unser einziger Gützold-Thread ist, poste ich die Meldung von der Insolvenz dieses Herstellers hier. Quelle: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=1&t=114781
  • Zum Seitenanfang

Pudels Kern

Forumist

Beiträge: 827

Wohnort: Basel

19

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 00:41

War das nicht schon ca. vor einem Jahr ein Thema?
Gruss Martin
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 438

Wohnort: D

20

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 00:53

War das nicht schon ca. vor einem Jahr ein Thema?

Ja - aber das betrifft jetzt die Nachfolge-Firma, nachdem Bernd Gützold altershalber ausgeschieden war . . . ;) :(
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen