Donnerstag, 16. August 2018, 21:24 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 168

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

1

Donnerstag, 7. Januar 2010, 09:03

Railtop Zugkraft Aargau Steuerwagen AC

Hallo liebe Forumisti

Ich möchte mal eine Umfrage starten und wissen, wer auch noch auf der Suche nach einem solchen Steuerwagen ist. DC-Bahner können ihr Interesse auch anmelden :)

Beste Grüsse

Christoph
  • Zum Seitenanfang

thiefe

Forumist

Beiträge: 254

Geburtstag: 3. April 1983 (35)

Wohnort: 11426

2

Donnerstag, 7. Januar 2010, 09:41

Salut Christoph,

ich bin auch schon seit längerer Zeit auf der Suche nach dem Steuerwagen (AC oder DC egal) - allerdings ist er auf meiner Prioritätenliste "noch nicht" so weit oben. 8)
Beste Grüsse
Thomas
  • Zum Seitenanfang

Terry

Forumist

Beiträge: 1 499

Geburtstag: 17. Dezember 1949 (68)

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Hundefütterer

3

Donnerstag, 7. Januar 2010, 12:56

Hallo Christoph,
ja ich würde mich auch für einen Zugkraft Aargau Steuerwagen in DC interessieren. Er sollte allerdings neu sein und mit warmweissen LED's ausgestattet sein, die via Schleppschalter auf beidseits rot wechseln. Mein BDt grün für den Triebwagen von Hag hat diese guten Eigenschaften auch.
Gruss, Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terry« (7. Januar 2010, 17:34)

  • Zum Seitenanfang

4

Donnerstag, 7. Januar 2010, 17:44

Ich wäre ansonsten gerne bereit, mein AC- gegen ein DC-Modell des Steuerwagens zu tauschen. Meiner ist gefahren, aber in einem sehr guten Zustand (keine Macken). Dies sollte auch beim allfälligen Tauschobjekt der Fall sein.

Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

5

Donnerstag, 28. Januar 2010, 21:41

Gehe ich recht der Annahme, dass es im Original nur einen Zugkraft-Aargau BDt gegeben hat?


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

steven465

Forumist

Beiträge: 292

Wohnort: Bern

Beruf: Verkäufer

6

Freitag, 29. Januar 2010, 02:04

Gehe ich recht der Annahme, dass es im Original nur einen Zugkraft-Aargau BDt gegeben hat?


Gruss Patrik
und war das nicht eigentlich ne andere Bauart? (die die Lima hatte)

gruss, Steven
Gruss, Steven :)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 265

Geburtstag: 8. November 1990 (27)

Wohnort: Wetzikon

Beruf: Strassenbauer

7

Freitag, 29. Januar 2010, 07:43

Gehe ich recht der Annahme, dass es im Original nur einen Zugkraft-Aargau BDt gegeben hat?


Gruss Patrik
und war das nicht eigentlich ne andere Bauart? (die die Lima hatte)

gruss, Steven


Der BDt der Railtop hergestellt hat basierte auf der Umbau-BDt-Serie, sprich wurden die EW I ABt zu BDt umgebaut, es wurde das 1.Klassabteil in ein Gepäckabteil umgebaut. Beim Lima handelt es sich um einen reinen BDt, mit den Führerstandstüren auf Basis EW II.
EW I+II Liebhaber bis zur letzten Stunde...
  • Zum Seitenanfang

TEE1055

Forumist

Beiträge: 208

Wohnort: Oberaargau

8

Freitag, 29. Januar 2010, 19:25

..und das Vorbild des Zugkraft-Aargau BDt entspricht keiner der zwei in 1:87 erhältlichen Bauarten. Diese wurden, als die ABt EWI aufgebraucht waren, aus EWI B und DZt (oder ähnlich) zusammengebaut. Womit also das Railtop-Wemoba-Modell bei der Anordnung des WC einen Kompromiss aufweist.
  • Zum Seitenanfang

mad

Forumist

Beiträge: 2 313

Wohnort: Gürbetal

9

Freitag, 29. Januar 2010, 19:49

Beim Richard wird übrigens gerade einer angeboten ;)

Gruss
Mario
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 168

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

10

Freitag, 29. Januar 2010, 20:37

Beim Richard wird übrigens gerade einer angeboten ;)


Bis vor Kurzem hätte ich bei der Auktion ordentlich mitgeboten, aber dank einem Tipp aus Forumistenkreisen, konnte ich einen bei Gehri in Steinmaur erstehen :)

Gruss

Christoph
  • Zum Seitenanfang

11

Freitag, 29. Januar 2010, 20:42

Bis vor Kurzem hätte ich bei der Auktion ordentlich mitgeboten, aber dank einem Tipp aus Forumistenkreisen, konnte ich einen bei Gehri in Steinmaur erstehen :)


Dies ist aber schade... ;)


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

thiefe

Forumist

Beiträge: 254

Geburtstag: 3. April 1983 (35)

Wohnort: 11426

12

Samstag, 30. Januar 2010, 15:21

@OL10: gehe ich in der Annahme Recht, dass du der Anbieter des Ricardo-Angebotes bist? Würde den Wagen für 150.- Sofort kaufen. Werde das Angebot mal beobachten..
Beste Grüsse
Thomas
  • Zum Seitenanfang

13

Samstag, 30. Januar 2010, 17:07

Ja, ich bin der Anbieter des Steuerwagens. Einer reicht mir :)

Du darfst gerne darauf bieten, wenn du daran interessiert bist.


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

mad

Forumist

Beiträge: 2 313

Wohnort: Gürbetal

14

Sonntag, 7. Februar 2010, 19:47

Ja, ich bin der Anbieter des Steuerwagens. Einer reicht mir :)
Puh, das Knallen der Champagnerkorken im Engadin war bis ins Gürbetal zu hören :D Der BDt erzielte den Fabelpreis von CHF 551!

Gruss
Mario
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 168

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

15

Sonntag, 7. Februar 2010, 19:56

Die spinnen bei Ricardo :) Gewisse Leute sind verrückt nach NPZ Material...
  • Zum Seitenanfang

16

Sonntag, 7. Februar 2010, 19:58

Und ich Depp habe das dritte Modell, das ich hatte, einem Kollegen so günstig verkauft... ;)


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

mad

Forumist

Beiträge: 2 313

Wohnort: Gürbetal

17

Sonntag, 7. Februar 2010, 20:05

Und ich Depp habe das dritte Modell, das ich hatte, einem Kollegen so günstig verkauft... ;)
Der wird sich sicher umso mehr über sein Modell freuen, wenn er den jetzt erzielten Preis sieht ;) Er wird doch wohl nicht etwa auf die Idee kommen, das Ding ebenfalls zu verscherbeln :?: :twisted:

Gruss
Mario
  • Zum Seitenanfang

18

Sonntag, 7. Februar 2010, 20:20

Nein Mario, ich habe keine Angst, dass meine beiden ehemaligen BDt's verscherbelt werden. Man verkauft ja nicht an jeden ;)


Gruss Patrik

Edit: Vor der Auktion und dem Verkauf von zwei Weiteren sah's übrigens so aus:

  • Zum Seitenanfang

treepalms

Forumist

Beiträge: 1 337

Geburtstag: 19. November 1965 (52)

Wohnort: oftringen

Beruf: hauswart

19

Sonntag, 7. Februar 2010, 20:22

Hallo Patrik,

Gratuliere, da sind die Ski Ferien ja schon fast bezahlt 8)

Bei solch erzielten preisen hätte man wohl am liebsten noch 2,3 stücke zum verkaufen, dies hast du aber ja selber vergeigt, leider für dich :( , zum wohl von...... :)

Gruss Andi
BLS Fan mit Wurzeln im Wallis

  • Zum Seitenanfang

SBB EW IV

Forumist

Beiträge: 323

Geburtstag: 26. August 1998 (19)

Wohnort: Eiken AG

Beruf: Anlage-/Apparatebauer

20

Samstag, 9. August 2014, 21:55

Obwohl das Thema schon sehr alt ist, ich bin übrigens mittlerweile auch auf der Suche nach einem Zugkraft Aargau BDt in DC oder AC... (am besten währe DC)

Gruess
Patrick
Gruess,
Patrick

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SBB EW IV« (10. August 2014, 00:08)

  • Zum Seitenanfang