Montag, 17. Dezember 2018, 12:04 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

1

Dienstag, 26. Januar 2010, 09:32

LS Models Neuheiten 2010

  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 170

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

2

Dienstag, 26. Januar 2010, 10:56

Das sieht ja ganz spannend aus! Am RBe 4/4 bin ich besonders interessiert. Wann wird der ausgeliefert :whistling:
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

3

Dienstag, 26. Januar 2010, 11:09

Ich denke Ende 2010/Anfang 2011. Alles andere würde mich stark überraschen!
  • Zum Seitenanfang

Felix Roth

Forumist

Beiträge: 62

Wohnort: UHU

4

Dienstag, 26. Januar 2010, 12:31

Und wieder geht es Railtop an den Kragen...
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

5

Dienstag, 26. Januar 2010, 12:37

Ob Railtop oder LS Models darauf steht spielt eh keine Rolle, es kommt alles aus der gleichen Küche.

Wenn der RBe 4/4 bereits 2011 erhältlich ist finde ich das schon fast spitzenmässig. :thumbsup: Auf alle Fälle freue ich mich jetzt schon auf dieses Modell. :) :)

Und es hat sich gelohnt auf die Rivarossi Bm 4/4 zu verzichten, das LS Modell wird bestimmt viel schöner werden.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

6

Dienstag, 26. Januar 2010, 13:00

Ja, die Bm 6/6 dürfte bei Erscheinen ebenfalls Eingang in meine Sammlung finden. Und der RBe natürlich ebenfalls, sobald er in der Ursprungsversion vorgesehen ist.

Wann die Neuheiten herauskommen ist mir gelinde gesagt wurscht: in einem, 10 oder 100* Jahren - Ich kaufe die Modelle einfach wenn sie erhältlich sind und mir gefallen.

*im Himmel habe ich dann ganz sicher endlich genug Platz für eine Anlage.... 8)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

7

Dienstag, 26. Januar 2010, 13:20

Ob Railtop oder LS Models darauf steht spielt eh keine Rolle, es kommt alles aus der gleichen Küche.


Irrtum, dem ist nicht mehr so!
  • Zum Seitenanfang

8

Dienstag, 26. Januar 2010, 13:22

*im Himmel habe ich dann ganz sicher endlich genug Platz für eine Anlage....


Einverstanden: Du holst dir das Modell bei deinem zukünftigen Lieblingshändler (der AG wird ja auch im Himmel sein...vielleicht), aber womit zahlst du? :roll:
Dein luftiges Hemdchen mit den Löchern für deine Flügel hat leider keine Taschen und DHL liefert nicht an's Himmelstor. Mist aber auch!! X( :mrgreen: :D

Bm 6/6: Ja bitte, die fehlt schon lange. Macht vorwärts Leute!
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 446

Wohnort: D

9

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:13

aber womit zahlst du?


Dort oben braucht es keine Zahlungsmittel (das ist ja gerade das Schöne daran). Wird ein Wunsch geäussert, erledigen das die hilfreichen Geflügelten im Handumdrehen. Ob allerdings Roger zu denen gehören wird, muss sich erst noch herausstellen. Das Fussvolk hat nämlich hier wie dort keine Flügel. :D ;) :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

10

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:38

Bitte Ende OT!
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

11

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:46

Irrtum, dem ist nicht mehr so!


Die Bm 6/6 wird aber kaum doppelt entwickelt werden, oder doch? ?(
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

12

Dienstag, 26. Januar 2010, 16:04

Wie denn sonst? Die beiden Firmen arbeiten ja nicht mehr zusammen! Konkurrenz belebt das Geschäft ;)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

13

Dienstag, 26. Januar 2010, 16:07

Wie denn sonst? Die beiden Firmen arbeiten ja nicht mehr zusammen! Konkurrenz belebt das Geschäft


Man schnappt dem Konkurrenten die Form vor der Nase weg, ist bewährt und billig. ;) :D
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

14

Dienstag, 26. Januar 2010, 16:24

Wird schwierig wenn man nicht mehr beim selben Chinesen ist...
  • Zum Seitenanfang

15

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:02

Ich werde mir wohl zwei RBe gönnen, um ein Sandwich bilden zu können. Der TM im CargoLook finde ich auch interessant. Ich habe heute ein Modell dessen auf Weinert Basis bei Born angeschaut, mir gefällt das Teil.


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

RABe 514

Forumist

Beiträge: 616

Geburtstag: 12. Mai 1993 (25)

Wohnort: Feldbach

Beruf: Automatiker EFZ

16

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:09

Ich habe heute ein Modell dessen auf Weinert Basis bei Born angeschaut, mir gefällt das Teil.

Dieses Jahr der Neuheitenankündigung wird wieder mal teuer, eine Bm 6/6 und ein Kollege für meinen Lima RBe muss wohl her.

Grüsse

Martin

PS:@OL: Ich sehe, du warst bei mir in der Region ;)
  • Zum Seitenanfang

17

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:40

PS:@OL: Ich sehe, du warst bei mir in der Region ;)


Ja genau. Dieser "Dialekt" in den Zügen ist ja fürchterlich! 8) :D


Gruss Patrik
  • Zum Seitenanfang

Knobel

Forumist

Beiträge: 99

Wohnort: Frauenfeld

18

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:52

Einfach nur blöd

Ich finde es einfach nur blöd von Herr Prion, dass er nun die Bm 6/6 auch noch machen will. Wenn eine Firma wie Brawa, Piko, Hag oder Roco diese Ankündigung gemacht hätte, würde ich auch sagen Konkurrenz belebt das Geschäft. Besonders wenn zum Beispiel ein Hersteller wie Hag oder Brawa die Lok aus Zinkdruckguss angekündigen würde. Zwei Neukonstruktionen aus Kunststoff machen wirklich nicht viel Sinn.

Wenn jetzt LS Models - eine Firma, welche bis vor einigen Monaten mit Railtop zusammengearbeitet hat, diese Lok ankündigt, liegt der Verdacht nahe, dass es auch um persönliche Animositäten zwischen den Herren Doll und Piron geht. Und das finde ich einfach nur blöd. :thumbdown:

Die Bm 6/6 von Railtop soll in den Monaten April/Mai 2010 auf dem Markt erscheinen. Das hat mir Herr Doll Ende Dezember 2010 persönlich bestätigt (als ich in seinem Laden war).

Es wäre gescheiter, wenn LS Models die Neuheiten ausliefern würde, die er angekündigt hat, zum Beispiel den RAe. LS Models wird für mich langsam zum Ankündigungsweltmeister. Prospekte mit schönen Bildern und grossartigen Ankündigungen drucken, das kann (fast) jeder.

Danach kann er ja die Bm 4/4 machen, das ist sinnvoller, weil diese RR-Lok schon auf einer alten Form beruht (und den RBe 4/4 ebenfalls).

Ich lege noch Wert auf die Tatsache, dass ich keine nähere Beziehung zu Herrn Doll pflege und mich dieser nicht einmal mit Namen kennt.
Gruss Paul
AC motorola und mfx
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 779

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

19

Dienstag, 26. Januar 2010, 22:03

Im Unterschied zu RailTop textet uns LS Models wenigstens nicht mit Anschuldigungen zu. Was er ankündet ist seine Sache und ich muss sagen, er kündigt zwar viel an aber liefern tut er auch ordentlich (er macht ja nicht nur Modelle für die Schweiz). Das erste CH-Highlight dürfte in den nächsten Wochen mit den RIC Wagen folgen. Vom RAe gibt es möglicherweise in Nürnberg bereits mehr zu sehen.

Ich freue mich auf jeden Fall auf die zukünfitgen LS Models Neuheiten für die Schweiz!
  • Zum Seitenanfang

Mosi

Forumist

Beiträge: 440

Wohnort: BRD

20

Dienstag, 26. Januar 2010, 23:53

Hallo!

Meiner Meinung nach sollten sie sich auf den RBe 4/4 konzentrieren und Railtop einen möglichen Erfolg beim Bm 6/6 gönnen.

Und wie schon andere geschrieben haben, da ist noch so einiges anderes offen - und sicher noch andere Modelle möglich.

VG, Mosi
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen