Monday, November 19th 2018, 7:17pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

1

Sunday, January 15th 2012, 2:41pm

Re 460 Victorinox in rot

Hallo

Die ist mein erster beitrag hier, obwohl einige meiner umlackierten loks hier schon bekannt sein dürfen.

Trotzdem gibt es für mich auch noch viel neuland, wo noch rumexperimentiert werden muss. Z.b. das decals drucken in chrom. Da habe ich mich gestern mal herangetraut, und dabei herausgekommen ist diese VICTORINOX Re460.
Das ergebnis ist noch nicht so ganz wie ich es mir erhofft habe, trotzdem aber schon ganz ordentlich.

Hier die bildchen (klicken um gross anzuzeigen).
Viel spass.






Bart
  • Go to the top of the page

Bigfoot

Forumist

Posts: 205

Birthday: Dec 28th 1978 (39)

Location: Esbo, Finnland

Occupation: ICT-Konsult

2

Sunday, January 15th 2012, 3:06pm

Ich finde die Lok sehr gelungen! Gab es eine solche als Orginal?

Und willkommen aufs Forum!
Grüsse aus Norden,

Antto
  • Go to the top of the page

mad

Forumist

Posts: 2,313

Location: Gürbetal

3

Sunday, January 15th 2012, 3:45pm

Hallo Bart

Willkommen im Forum!

Deine Bilder machen Lust auf mehr :thumbsup: Es würde mich nicht wundern, wenn du bald eine PN von Roland (erzhal) bekommst ;)

Ich bin auch schon stolzer Besitzer einer von dir umgepinselten Lok: Das Käse-Kroki ist wirklich Spitzenklasse!

Gruss
Mario
  • Go to the top of the page

chriesi356

Forumist

Posts: 681

Birthday: Jul 12th 1984 (34)

Location: Bülach

Occupation: Automatiker

4

Sunday, January 15th 2012, 3:49pm

Hallo Bart

Diese Lok gefällt mir sehr gut! Da gibt es wieder jemand der eine super arbeit abliefert. Das wäre doch was für eine SoSe von Andi :thumbup:


Gruess Christoph
Gruess Christoph

Modelbahnclub ZürcherUnterland weitere Info's :

www.mbczu.ch

Meine neusten Bahnfotos
  • Go to the top of the page

Haller

Forumist

Posts: 510

Birthday: Feb 22nd 1971 (47)

Location: Glashütten

Occupation: Arbeiten

5

Sunday, January 15th 2012, 5:56pm

Hallo Bart
Wann geht die Lok in Serie? :P
Sehr schönes und gelungenes Design.
Ich denke auch, dass Erzhal sich bald bei Dir melden wird. ;)
Grüsse
Roger
Grüsse Roger
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 8)
  • Go to the top of the page

ginne2

Forumist

Posts: 5,441

Location: D

6

Sunday, January 15th 2012, 5:59pm

Ich denke auch, dass Erzhal sich bald bei Dir melden wird

wenn er sich nicht - in Anbetracht unzählig möglicher 460er-Varianten - aus dem Fenster stürzt . . . ;) :D
MfG Günther
sUimeA
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,578

Location: Zuhause

7

Sunday, January 15th 2012, 7:24pm

Zum Thema Victorinox hatten wir hier ja schon früher mal diese Idee:

Ideen für Sondermodelle

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

8

Sunday, January 15th 2012, 8:20pm

Sehr originales und schönes Modell, Bart !! :thumbsup:



ronny-vdv
  • Go to the top of the page

Renzosophia

Forumist

Posts: 168

Birthday: Dec 13th 1971 (46)

Location: Niederlande

9

Sunday, January 15th 2012, 8:57pm

Hallo,Bart

Ich habbe bereits mijne Bestellung gefertigt!,

Gruss,Renzosophia
  • Go to the top of the page

10

Sunday, January 15th 2012, 9:19pm

Hallo

Das halbar machen der beschriftung ist noch noch ein problem. Ich muss noch einen klarlack finden der die beschriftung nicht angreift oder trüb/matt macht.
Da mus ich mal mit alkohol- oder wasserbasislack experimentieren. Die jetzige lok hat auf der schrift keinen lack, und somit ist diese nur für vitrinengebrauch geeignet. Zwar griffest, aber nicht besonders.
Eine weitere serie kommt deshalb vorerst nicht in frage. Diese lok bleibt vorerst (oder immer??) also ein einzelstück.

Bart
  • Go to the top of the page

11

Monday, January 16th 2012, 11:30am

Hoffentlich weiss der Chef von Victorinox auch davon. Scheint mit ein sympatischer Chef zu sein. Ausserdem passt eine HAG-Lok und VictorInox irgendwie zusammen. :thumbsup:
  • Go to the top of the page

BierundBahn

Forumist

Posts: 309

Birthday: May 13th 1958 (60)

Location: Niederlande

Occupation: Immer unter Spannung

12

Monday, January 16th 2012, 2:59pm

Genehmigung

Hallo Bart,

Genehmigung ( in NL Goedkeuring ) ist sehr wichtig :shock: weil ich in diese "BIDU-Sache" KEIN
Genehmigung bekommen habe. Veilleicht war das der Grund das mein freund Werner
nichts unternommen hat. Wahrscheinlich Angst für ein Anwalt oder so etwas :(

Also: Aufpassen :!:

Paul-NL
BierundBahn sammelt und fährt das beste von Hag :thumbsup: und Märklin
  • Go to the top of the page

Posts: 1,334

Birthday: Jul 23rd 1989 (29)

Location: Cuxhaven/Hamburg/Zürich

Occupation: Jan Maat

13

Monday, January 16th 2012, 3:19pm

Falls es jemals eine Victorinox in Serie geben sollte, schlage ich vor, diese mit einem Kleinen Victorinox-Taschenmesser, das in einer seperaten Aussparung im HAG-Karton sicherlich schön Platz findet, ausgeliefert wird.
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!
  • Go to the top of the page

mad

Forumist

Posts: 2,313

Location: Gürbetal

14

Monday, January 16th 2012, 3:27pm

"BIDU-Sache"
Paul, du sprichst in Rätseln ;)

Bei uns im Gürbetal ist Bidu ein Vorname :lol: Im Zusammenhang mit Eisenbahnen bzw. Containern ist mir BIDU als Abkürzung für ein Transportunternehmen aus dem Kanton Aargau bekannt :whistling:

Gruss
Mario
  • Go to the top of the page

15

Monday, January 16th 2012, 4:09pm

Hallo

Bidu?? Du meinst wohl die Bertschi loks.

Ich kann mir kaum vorstellen das ich manche sachen nicht für mich selber! machen darf. Bei einer serie für kommerzielle zwecke sieht die sache dann natürlich anders aus, und soll eine genehmigung vorhanden sein.
Und manche firmen haben da so ihre probleme, das ist aber deren gutes recht.

bart
  • Go to the top of the page

16

Monday, January 16th 2012, 4:24pm

Falls es jemals eine Victorinox in Serie geben sollte, schlage ich vor, diese mit einem Kleinen Victorinox-Taschenmesser, das in einer seperaten Aussparung im HAG-Karton sicherlich schön Platz findet, ausgeliefert wird.

Gute Idee, eben Swiss-Fabrikation :thumbsup:
  • Go to the top of the page

erzhal

Forumist

Posts: 3,582

Birthday: Mar 29th 1954 (64)

Location: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Occupation: Dings

17

Wednesday, February 1st 2012, 9:57pm

Deine Bilder machen Lust auf mehr :thumbsup: Es würde mich nicht wundern, wenn du bald eine PN von Roland (erzhal) bekommst ;)


Nur so nebenbei: die Victorinox hat sich in der Zwischenzeit wunderbar zwischen meine Re 460-er eingereiht .... :D Es ist klar festzuhalten, Bart hat da wiederum eine hervorragende Arbeit geleistet. Gratuliere! Und so unbefriedigend wie er sich hier über diesen Prototypen äusserte, ist das Modell sicher nicht. Abgesehen davon, da die Lok eh für die Vitrine ist, würden die ganzen von ihm angebrachten Vorbehalte eh keine Rolle spielen. Einmal mehr: wichtig ist, dass es gefällt (und das ist auch so!) :thumbsup: :thumbsup:

Vielen Dank Bart!
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Go to the top of the page