Freitag, 16. November 2018, 02:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Bebbi

Forumist

Beiträge: 213

Geburtstag: 22. August 1957 (61)

Wohnort: Münchenstein

161

Montag, 26. Juli 2010, 22:12

......und in der zwischen Zeit hat sie Standschäden und muss vom Staub bald nicht mehr zu sehen sein. :lol: :lol: :lol:
Hat einen Spleen auf Sondermodelle

Noël
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

162

Montag, 26. Juli 2010, 23:19

Witzig: Auch ich war letzte Woche mal ausnahmsweise im Glattzentrum. Ich schaue jedes mal nach, ob der Moba-Laden noch besteht - und wundere mich stets, dass dies so ist. Mehr als ein kurzer Blick durch das Schaufenster leiste ich mir aber nicht. Obwohl die Lokauswahl beträchtlich ist, mache ich einen Bogen um den Verkaufsraum. Der Grund wurde bereits genannt (ich wurde mal Zeuge, wie der Verkäufer für einen letztjährigen Faller-Katalog (der neue lag bereits daneben auf) noch CHF 10.-- verlangte :thumbdown: ).
Damals hakte es bei mir aus und ich schwor, nie Kunde dort zu sein.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 771

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

163

Freitag, 30. Juli 2010, 10:13

Nun ist auch ein entsprechendes Inserat im EA erschienen (EA 8/10 Seite 463)

Gruss
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 430

Geburtstag: 13. Dezember 1971 (46)

Wohnort: Dübendorf

Beruf: Zahlenjongleur

164

Freitag, 30. Juli 2010, 11:25

@ modellbahner

Habe den neusten EA nicht zur Hand. Steht da was über den Laden im Glattzentrum?
29 Tank-SCC / 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 575

Wohnort: Zuhause

165

Freitag, 30. Juli 2010, 11:33

@ch-schmalspur: Ich glaube, modellbahner bezieht sich auf das Old-Toys-Inserat bzw. diesen Beitrag:

Händler: Und wieder schliesst einer

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Furttaler

Forumist

Beiträge: 179

Wohnort: 8107 Buchs

Beruf: Kfm Angest

166

Freitag, 30. Juli 2010, 15:48

Hallo HAG Gemeinde

Der Laden im Glattzentrum hiess/war ursprünglich Mühleck (oder so ähnlich), zog dann um nach Spreitenbach (Limmatpark?) und verschwand dann ganz von der Bildfläche.
Aber fragt mich nicht, wie er preislich lag.

Grüsse Sven/Furttaler
  • Zum Seitenanfang

Alpenbahner

Forumist

Beiträge: 183

Wohnort: nähe Zürich

167

Donnerstag, 5. August 2010, 21:47

Hallo HAG Gemeinde

Der Laden im Glattzentrum hiess/war ursprünglich Mühleck (oder so ähnlich), zog dann um nach Spreitenbach (Limmatpark?) und verschwand dann ganz von der Bildfläche.
Aber fragt mich nicht, wie er preislich lag.

Grüsse Sven/Furttaler


Ergänzung:
Ja, er hiess "Mülek" und war im Tivoli und im Glattzentrum. Irgendwann übernahm dann ein Herr Bolliger den Laden in Spreitenbach und es wurde "Tivoli-Hobby" daraus. Später, aus Mietzinsgründen, zog Bolliger/Tivoli-Hobby nach Neuenhof , nähe Baden AG, um. Altershalber gab er später dann auf.
Ich habe Herrn Bolliger danach noch einige Jahre an den "Saurer-Treffen" (ein Lkw-Treffen) als Modelleverkäufer gesehen. Er war ein Mitdrahtzieher, damit es 1:50 Modelle der ehemaligen Schweizer Lkw's gab/gibt.
Preislich, hmm na ja, wie es halt so war. Als guter Kunde 10% auf den Katalogpreis. Das war eigentlich üblich und Alle waren zufrieden. Die "Geiz ist geil"-Mentalität kam später auf.
Freundliche Grüsse

Alpenbahner (Max)
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 575

Wohnort: Zuhause

168

Donnerstag, 5. August 2010, 22:02

Später, aus Mietzinsgründen, zog Bolliger/Tivoli-Hobby nach Neuenhof , nähe Baden AG, um. Altershalber gab er später dann auf.


...ah ja, richtig, an diesen recht interessanten Laden kommen auch bei mir noch Erinnerungen auf. Noch vor nicht allzu langer Zeit war Herr Bolliger noch ab und zu mit einem Restsortiment an Modellbahnbörsen präsent (aber wohl nur in der näheren Umgebung, ich glaube zum Beispiel in Dietikon und Wettingen).

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 783

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (67)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

169

Mittwoch, 15. September 2010, 08:57

Das Modellbahnsterben betrifft jetzt auch (wieder) den Raum Reutlingen/Tübingen:

http://www.neckar-chronik.de/Home/nachri…rid,111840.html

Wer differenzierte Modellbahnwünsche hatte, war freilich auch bisher schon auf das Stammgeschäft ETS in Waiblingen, alternativ vielleicht auf das MC-Modellbahncenter in Stuttgart, oder aber auf den Hersteller selbst angewiesen.

Werner
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 440

Wohnort: D

170

Mittwoch, 15. September 2010, 11:08

ETS in Waiblingen

ETS = Eisenbahn-Treffpunkt-Schweikhardt in Waiblingen-Beinstein mit wirklich beeindruckendem Angebot in Sachen Modellbahn, auch mit Versand . . . ;) :) (nein, es gibt keine Gratis-Gabe von ETS für diesen Hinweis)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

171

Sonntag, 17. Oktober 2010, 22:23

Nein, der Titel dieses Threads trifft auf meinen Beitrag nicht zu - im Gegenteil: hier wird ein Geschäft präsentiert, das Stefan auf seiner Homepage im Händlerverzeichnis nicht aufgeführt hat. Aber um alle Händler in einen Topf zu werfen, bzw. in den selben Thread, mein Beitrag an dieser Stelle: In Sion existiert noch ein drittes Geschäft:

André Hess, Rue de Conthey 8, Sion

Es handelt sich dabei um einen kleinen Laden, der neben Modellbahnen auch Automodelle verkauft. Einen Platz in Stefans Liste hat er meines Erachtens aber dennoch verdient, zumal er auch HAG-Artikel im Sortiment führt.

Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »11465« (17. Oktober 2010, 22:40)

  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 783

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (67)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

172

Sonntag, 17. Oktober 2010, 22:55

Eisenbahn-Treffpunkt-Schweikhardt in Waiblingen-Beinstein mit wirklich beeindruckendem Angebot in Sachen Modellbahn ...


Der Händler hat am 14.10.2010 sein neues Filialgeschäft in an der o.g. Adresse in Reutlingen eröffnet. Näheres kann ich noch nicht berichten.

Werner


P.S.: Der Morgenwind wispert mir, ich hätte die Adresse vergessen; hier ist sie:
ETS - Eisenbahntreffpunkt Schweickhardt, Reutlingen, Metzgerstrasse 13, www.modelleisenbahn.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Empedokles« (18. Oktober 2010, 05:50)

  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 575

Wohnort: Zuhause

173

Montag, 18. Oktober 2010, 06:07

(...) im Gegenteil: hier wird ein Geschäft präsentiert, das Stefan auf seiner Homepage im Händlerverzeichnis nicht aufgeführt hat.


Öhmmm... - hast du allenfalls deinen Browser schon lange nicht mehr aktualisiert? ;) Dieser Laden erscheint nämlich durchaus auf meiner Liste - wie du richtig schreibst als dritter in Sion. 8|

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

174

Montag, 18. Oktober 2010, 15:59

JETZT sehe ich es auch. Gib's zu: Du hast das Geschäft heute Nacht heimlich platziert....

Hm, ich habe doch wirklich mehrmals ganz genau geprüft, ob dieses Geschäft nicht doch aufgeführt ist....und habe es NICHT gesehen, obwohl ich das eigentlich fast gar nicht glauben konnte.... Nun gut: Ich spiele mit dem Gedanken, mich im Altersheim anzumelden. 8|
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 440

Wohnort: D

175

Montag, 18. Oktober 2010, 16:21

Roger - Du bist entschuldigt: die Angabe ist so klein und liest sich wie die Strassenangabe des vorhergehenden Geschäftes . . . ;) :)

(Wäre ja auch noch schöner, wenn jetzt auch schon das Auge des Gesetzes in der Schweiz eine Brille braucht) :D :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

176

Montag, 18. Oktober 2010, 17:10

wenn jetzt auch schon das Auge des Gesetzes in der Schweiz eine Brille braucht

Zu spät, Günther, schon längst passiert, guck mal hier :rolleyes: :D ich kenne ihn gar nicht ohne Nasenfahrrad.
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 575

Wohnort: Zuhause

177

Montag, 18. Oktober 2010, 17:39

Gib's zu: Du hast das Geschäft heute Nacht heimlich platziert....


Ha, diesmal habe ich ein gutes Gewissen - und den recht unverdächtigen Zeugen "Elsop Link Scan", der mir sagt, wann ich dort das letzte Mal etwas geändert habe:


Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 229

Geburtstag: 10. Dezember

178

Montag, 18. Oktober 2010, 18:35

die Angabe ist so klein und liest sich wie die Strassenangabe des vorhergehenden Geschäftes . . .
Genau das wird es sein. Ich hatte mir die Walliser Händler vor den Ferien aufgeschrieben. Schon damals fiel der mir der Name nicht auf. Einen Preis für eine gute Übersicht gewinnt diese Liste trotz Vollständigkeit wohl nicht. ;(
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang

erzhal

Forumist

Beiträge: 3 582

Geburtstag: 29. März 1954 (64)

Wohnort: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Beruf: Dings

179

Montag, 18. Oktober 2010, 19:16

(Wäre ja auch noch schöner, wenn jetzt auch schon das Auge des Gesetzes in der Schweiz eine Brille braucht) :D :D


Doch, doch - aber der Roger hatte nur Tomaten auf den Augen ..... :D :D
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Zum Seitenanfang

gnumolo

Forumist

Beiträge: 713

Geburtstag: 25. Februar 1960 (58)

Wohnort: St.Gallen

180

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:25

Schuld ist für einmal die Mehrwertsteuer...

Hallo zusammen
Dem tiefsten Lokalteil des St.Galler Tagblatts (Ausgabe vom 15.10.2010) ist zu entnehmen, dass das in unserem Forum nicht gänzlich unbekannte Auktionsbüro Gahler - den Jungunternehmern werden verwandtschaftliche Bande zur Mörschwiler Modellbahn-Manufaktur HAG nachgesagt - demnächst dicht macht. Bekannnt geworden ist das Auktionshaus in unseren Kreisen durch den Verkauf der grünen Ae 4/4 der BLS (hier).
Gruss
Stephan

http://www.tagblatt.ch/lokales/gossau/tb…;art191,1624105
  • Zum Seitenanfang