Mittwoch, 17. Oktober 2018, 12:18 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

461

Samstag, 2. März 2013, 20:19

Indiskretion im Zusammenhang mit dem Herrn Speck

Ja, ich sehe schon, wenn ihr mir vernünftige Ratschläge geben wollt, müsst ihr natürlich wissen, um was es geht. Michael hat da schon die richtige Vermutung. Und es ist genau so, wie er sagt. Es hängt davon ab, in welcher Funktion er gerade war. Nun, ich werde euch die Bilder zeigen. Wie Gioacchino richtig sagt, sind wir ja unter uns.
Ich müsste mich aber auf euch verlassen können, dass die Bilder vertraulich behandelt, sicher nicht ins Internet gestellt und auf keinen Fall Roger 2 gezeigt werden (der ist ja glaub' ich sein Arbeitgeber).
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

462

Samstag, 2. März 2013, 20:52

Indiskretion im Zusammenhang mit dem Herrn Speck

Also, hier die Bilder. Aber wie abgemacht, bitte vertraulich behandeln, nicht ins Internet stellen und keinesfalls dem Roger 2 zeigen.

Bei der Begleiterin von Herrn Speck handelt es sich zweifelsfrei um Lisa Vogel. Sie ist eine Eingeborene von St. Christoph und ist gleichermassen im Dorf, im Bad und beim Bahnhof anzutreffen. Sie bestreitet ihren Lebensunterhalt durch Liebesdienste, die sie gegen grosszügige Entschädigung anbietet. Mit ihrem vollen Namen kennt man sie eigentlich nur bei der Gemeindeverwaltung. Persönlich angesprochen wird sie mit Lisi und wenn man am Stammtisch oder auf der Strasse von ihr spricht, ist sie ganz einfach das Vogel-Lisi.











Nun, da haben wir's.

Stellt sich jetzt die Frage, wie legal ist dieser offensichtliche Seitensprung von Herrn Speck?

Der Dofpolizist Roger Wäckerli, der die meiste Zeit in seinem zweiten Büro (*) anzutreffen ist, sagt das sei Herrn Speck's Privatangelegenheit. Einige Leute am Stammtisch meinen, das sei Erregung öffentlichen Ärgernisses, weil es ja in der Öffentlichkeit stattgefunden hat. Wäckerli aber sagt, solange niemand Anzeige erstatte, gelte der Tatbestand "Erregung öffentlichen Ärgernisses" nicht. Nun, er ist ja schliesslich Polizist und weiss alles besser, nur glaubt's ihm niemand. Also lassen wir das. Rechtlich gegen Herrn Speck vorzugehen, dürfte schwierig sein.

Nun aber, war das in seiner Freizeit oder Arbeitszeit? Schwierig, weil wir den Arbeitsvertrag zwischen Speck und seinem Arbeitgeber nicht kennen. Roger 2 können wir nicht fragen, weil der womöglich zu harte Sanktionen ergreifen wird.

Eines steht aber fest: Für eine Respektsperson wie Herrn Speck gehört sich das nicht. Sicher jedenfalls nicht im unmittelbaren Umfeld seines Wirkens.
Dann stellt sich noch die Frage, wie sich Speck das Vogel-Lisi leisten konnte, gilt sie doch hier nicht gerade als Discounterin. Aus sicherer Quelle (vom Stammtisch) haben wir erfahren, dass Herr Speck ein chronischer Knappitalist ist, muss er doch haufenweise Alimente bezahlen und die Mengen, die er isst und trinkt können auch nicht gerade billig sein.

Nun, was machen wir?

(*) Stammtisch im Alpenblick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sturzi« (2. März 2013, 21:10)

  • Zum Seitenanfang

cosyloewe

Forumist

Beiträge: 1 704

Wohnort: Deutschland

463

Samstag, 2. März 2013, 20:53

hallo Röbi ,
du könntest ja einen Rechtsanwalt deines Vertrauens zu Rate ziehen.
Wenn du keinen gescheiten kennst könnte ich dir diese
Kanzlei in Zweimathilden empfehlen :wink:
Übrigens Roger 1 kennt ihn auch. ^^

Advokatur 'Unholz & Holzbock', Zweimathilden
Es grüßt der Töfflibueb aus dem Plauderforum Christoph
Ich liebe es wenn etwas über Jahrzehnte funktioniert deshalb sammle ich HAG und fahre HOREX
Bereits 22 Ae 6/6 davon 15 Grüne und 6 Rote und eine Swiss Express :oops: :oops:
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

464

Samstag, 2. März 2013, 21:24

du könntest ja einen Rechtsanwalt deines Vertrauens zu Rate ziehen.

Danke für den Tip. Aber ich glaube nicht, dass wir uns einen so berühmten Anwalt leisten können.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

465

Samstag, 2. März 2013, 21:28

Aber ich glaube nicht, dass wir uns einen so berühmten Anwalt leisten können.

Vorallem seit du ihn als Rentner eingeschätzt hast. :mrgreen: :mrgreen:
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

466

Samstag, 2. März 2013, 21:31

Vorallem seit du ihn als Rentner eingeschätzt hast. :mrgreen: :mrgreen:

Ist mir ja immer noch peinlich.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 436

Wohnort: D

467

Samstag, 2. März 2013, 21:48

LIeber Röbi,

Herr Speck ist nur einem natürlichen Bedürfnis gefolgt, das sich eingestellt hat, nachdem er zu lange auf Bahnhöfen und an Schrottplätzen Dienst geschoben hat. Da es nicht auf der Dorfstraße passiert ist, wo womöglich kleine Kinder erschreckt worden wären, sondern im tiefen Hag (hat nichts mit der gleichnamigen Modellbau-Firma zu tun), würde ich hier noch mal Gnade vor Recht ergehen lassen. Die versammelten Rogers müssen ja nichts davon wissen. Hauptsache wir sind informiert und können - ganz im Vertrauen - bei passender Gelegenheit die Karte mal ziehen, wenn Herr Speck mal wieder übertreibt . . . ;) :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 274

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

468

Samstag, 2. März 2013, 22:59

Erregung öffentlichen Ärgernisses

Lieber Röbi
was soll die Aufregung? Gerade auf dem letzten Bild sieht man gar nichts, von Erregung also keine Spur. Das Ganze ist doch nur eine Frage der Phantasie der Leser. Zudem hat es auch jüngere Forumisten, die nicht unbedingt verdorben werden müssten... :D
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

469

Samstag, 2. März 2013, 23:07

Zudem hat es auch jüngere Forumisten, die nicht unbedingt verdorben werden müssten... :D

Lieber Oski

Unsere jüngsten Forumisten sind so um die 13 Jahre alt. Wenn du nun glaubst, dass man heutzutage einen 13-jährigen mit einem Seitensprung von Herrn Speck verderben kann, dann müssten wir uns eher Sorgen machen um deine Verdorbenheit :D :D :D
  • Zum Seitenanfang

Terry

Forumist

Beiträge: 1 499

Geburtstag: 17. Dezember 1949 (68)

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Hundefütterer

470

Sonntag, 3. März 2013, 00:02

Lieber Röbi,
Du sprichst immer von einem "Seitensprung" des Herrn Speck. Wer aber sagt, dass er überhaupt verheiratet oder anderweitig liiert ist, und wenn ja, vielleicht lebt er ja in einer offenen Beziehung ?( Es ist also gar nicht so leicht, dem guten Mann einen Fauxpas nachzuweisen, geschweige denn eine Straftat. Seien wir also gnädig und lassen die Angelegenheit auf sich beruhen, bis Gras über die Sache gewachsen ist.
Sollte Herr Speck bei einer späteren Revision Schwierigkeiten machen, könnte man das As ja immer noch aus dem Ärmel ziehen, ich meine, falls es so etwas wie eine Frau Speck gibt :D
Gruss, Michael
  • Zum Seitenanfang

471

Sonntag, 3. März 2013, 09:21

Gerade auf dem letzten Bild sieht man gar nichts, von Erregung also keine Spur

Stimmt, auch ich sehe mehr ein "Ärgernis mit der privaten Erregung" (klemmt der Reissverschluss? :mrgreen: ) als eine "Erregung öffentlichen Ärgernisses".

Der Dofpolizist Roger Wäckerli,

Und auch dies würde ich gerne beantwortet haben, welcher Buchstabe ging verloren, ein "r" oder ein "o" ?? :rolleyes:

Peter
Gruss
Peter

"Stay calm, have courage and wait for signs" (Walt Longmire)
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

472

Sonntag, 3. März 2013, 10:18

Wer aber sagt, dass er überhaupt verheiratet oder anderweitig liiert ist

Es wurde mehrmach von einem Schwiegersohn gesprochen. Dann ist er wahrscheinlich schon verheiratet (in seiner Generation war das heiraten noch üblich, spätestens wenn Kinder unterwegs waren).

Und auch dies würde ich gerne beantwortet haben, welcher Buchstabe ging verloren, ein "r" oder ein "o" ??

"Dorfpolizist" war gemeint.
  • Zum Seitenanfang

rentner12

Forumist

Beiträge: 143

Geburtstag: 12. August 1949 (69)

Beruf: Mechaniker (Pens)

473

Sonntag, 3. März 2013, 14:46

Wie alt soll Herr Speck sein?
Nach dem Techtelmechtel wird Herr Speck sicher sagen:

Herrgott du hast mir das können genommen, nimm mir auch das wollen. :oops:

MfG Harald.
  • Zum Seitenanfang

474

Sonntag, 3. März 2013, 16:53

Jaja, wild gehts zu und her beim alten Speck. Jetzt weiss ich auch, warum bei mir der Putz von den Wänden fällt! X(

Gruess Martin
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 436

Wohnort: D

475

Sonntag, 3. März 2013, 17:08

Herrgott du hast mir das können genommen

Und wozu gibt's VIAGRA???? ;) :D Du willst Herrn Speck auch alle Freuden nehmen . . . :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

476

Sonntag, 3. März 2013, 21:32

Jetzt weiss ich auch, warum bei mir der Putz von den Wänden fällt!

Und warum, Martin?
  • Zum Seitenanfang

477

Montag, 4. März 2013, 08:54

Ist doch klar, Röbi, wenn der alte Speck Abends Partys feierte, dass die Wände zitterten......
  • Zum Seitenanfang

Haller

Forumist

Beiträge: 508

Geburtstag: 22. Februar 1971 (47)

Wohnort: Glashütten

Beruf: Arbeiten

478

Montag, 4. März 2013, 13:10

Röbi
Nur so am Rande. Wo sind die Bilder geblieben? ?(
Grüsse Roger
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 8)
  • Zum Seitenanfang

cosyloewe

Forumist

Beiträge: 1 704

Wohnort: Deutschland

479

Montag, 4. März 2013, 13:46

RE: Indiskretion im Zusammenhang mit dem Herrn Speck


Ich müsste mich aber auf euch verlassen können, dass die Bilder vertraulich behandelt, sicher nicht ins Internet gestellt und auf keinen Fall Roger 2 gezeigt werden (der ist ja glaub' ich sein Arbeitgeber).


Tja Roger 2 vieleicht deshalb. ;)
Es grüßt der Töfflibueb aus dem Plauderforum Christoph
Ich liebe es wenn etwas über Jahrzehnte funktioniert deshalb sammle ich HAG und fahre HOREX
Bereits 22 Ae 6/6 davon 15 Grüne und 6 Rote und eine Swiss Express :oops: :oops:
  • Zum Seitenanfang

sturzi

Forumist

Beiträge: 526

Geburtstag: 13. Oktober 1948 (70)

Wohnort: Aarau

Beruf: Rentner (ehem. Softi)

480

Montag, 4. März 2013, 14:22

Wo sind die Bilder geblieben?

Nur keine Panik! Mein Web-Hoster hat im Moment grad ein grösseres Problem mit dem Web-Server. Die arbeiten mit Hochdruck daran und die Bilder werden sicher bald wieder da sein.
  • Zum Seitenanfang